Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1534

Gegen den Wind

D, 1994–1999

Gegen den Wind
  • Platz 5961534 Fans  39%61% jüngerälter
  • Serienwertung4 24023.84Stimmen: 43eigene Wertung: -

Serieninfos & News

53 Folgen (3 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 11.01.1995 (Das Erste)
Familienserie
Niklas Andersen und Sven Westermann gehen zusammen durch dick und dünn. Sie verbindet die große Liebe zum Surfen. In St. Peter Ording an der Nordsee wird ihre Freundschaft oftmals auf eine harte Probe gestellt. Zwischen ihnen steht die attraktive Britta, in die sie beide verliebt sind. Mit ihrer Clique erleben Nik und Sven aufregende Abenteuer um Wind, Surfen, Regatten und die Liebe.
Svens Vater John Westermann unterstützt seinen Sohn, träumt aber davon, daß er in seine Fußstapfen als Hotelbesitzer tritt. Niks Mutter Christine wäre es dagegen lieber, ihr Sohn würde den Sport nach seinem schweren Surfunfall ganz an den Nagel hängen. Doch keiner der Jugendlichen kann sich ein Leben ohne das Surfbrett vorstellen. St. Peter Ording erlebt eine Doppelhochzeit, als John und Christine sowie Rocky und Martina sich gemeinsam das Ja-Wort geben. Nik trennt sich von Britta, seine neue Freundin wird Sarah.
Sven verliebt sich nach dem tödlichen Unfall seiner Freundin Sonja nur langsam in Julia. Die Mädchen der Clique machen ihren Sender Radio SPO nach Startschwierigkeiten zu einem großen Erfolg. Ein harter Schicksalsschlag trifft John Westermann und seinen Sohn Nik, als Christine plötzlich im Watt verschwindet und nie wieder auftaucht. Ab Folge 41 kommt der Rettungsschwimmer Patrick zur Surfer-Clique. Seine alte Freundin Yvonne bringt ihn mit nach St. Peter Ording.
Patrick liefert sich spannende Wellenritts mit Nik, um Yvonne zu beeindrucken. Im Special Gegen den Wind - Die Erfolgsstory gibt es die besten Szenen aus allen Staffeln und einen Bericht von den Dreharbeiten.
aus: Der neue Serienguide
Spin-Off: Die Strandclique (D, 1999)
Fernsehlexikon
Das Erste
53 tlg. dt. Abenteuerserie.
Niklas Andersen (Ralf Bauer), genannt Nik, und Sven Westermann (Hardy Krüger jun.) verbringen ihre Freizeit am Strand von St. Peter-Ording. Sie sind begeisterte Surfer, beste Freunde und werden schließlich sogar quasi Brüder, als Svens Vater John (Henry van Lyck) Niks Mutter Christine (Daniela Ziegler) heiratet, die die Pension "Godewind" leitet. Nik arbeitet nach einem schweren Surfunfall eine Weile in John Westermanns Hotel, schmeißt dann aber hin und geht mit Sven gemeinsam in die Werbung. Außerdem erteilt er Surfunterricht. Britta Behrend (Julia Heinemann) ist anfangs Niks Krankengymnastin, in die sich sowohl Sven als auch Nik verlieben. Sie kommt mit Sven zusammen, trennt sich jedoch von ihm, und Nik wird ihr Freund. Rocky (Antonio Putignano) gehört die örtliche Pizzeria, er heiratet Martina (Katrin Weißer) am Tag von Johns und Christines Trauung im Rahmen einer großen Doppelhochzeit. Britta verlässt St. Peter-Ording. Svens neue Freundin Sonja (Sonja Zimmer-Storelli) kommt bei einem Motorradunfall ums Leben. Er verliebt sich später in Julia (Katja Woywood).
Auf Hawaii lernt Nik Sarah (Dennenesch Ninnig, später als Dennenesch Zoudé) kennen, die seine Freundin wird und mit ihm nach St. Peter-Ording kommt. Mit Julia und Martina gründet sie den Lokalsender Radio SPO. Nach einem Spaziergang am Strand kehrt Christine nicht nach Hause zurück und bleibt für immer verschwunden. Westermann und Nik engagieren danach Melissa (Janette Rauch) als Kindermädchen für die kleine Stine (Ricarda Reffo). Nik und Sven werden von ihren Freundinnen verlassen und verlieben sich neu, Sven in Vicky (Ursula Buschhorn), Nik in Yvonne (Julia Dahmen), die gemeinsam mit ihrem Bekannten Patrick (Marco Girnth) neu in die Stadt gekommen ist. Patrick ist ebenfalls ein hervorragender Surfer und eine echte Konkurrenz für Sven und Nik. Zur Surferclique gehören noch Tjard (Hendrik Martz), Boje (Heinrich Schmieder), Lonzo (Henry Hübchen), Tanja (Tabea Tiesler), Timo (Christian Näthe), Dennis (Patrick Harzig) und Sascha (Sandra Leonhard).
Sonne, Strand und Liebe. Geht immer. Marco Girnth blieb auch nach dem Ende der Serie Dauergast in St. Peter-Ording und drehte dort die Nachfolgeserie Die Strandclique. Die einstündigen Folgen liefen um 18.55 Uhr.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Gegen den Wind Streams

Wo wird "Gegen den Wind" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Gegen den Wind" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Buch
CD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 31.07.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Matt schrieb am 09.06.2015:
    Warum wurde die Serie eigentlich eingestellt ? 4 Staffeln ist wirklich wenig...und so schlecht waren die Einschaltqouten doch nicht.
    Und warum kommt heute keine Produktion auf die Idee eine neue Jugenserie in Sankt Peter Ording zu drehen.
    Gegen den Wind hatte Traumqouten von 6 Millionen am vorabend !!!

Regelverstoßmeldung

  •  
  • BerndMetz (geb. 1983) schrieb am 12.03.2015:
    Hab diese Serie immer gern geschaut

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Andy (geb. 1970) schrieb am 13.11.2013:
    Also ich finde es sehr schade das die Serie nicht mehr folgen hatte, ich hab mir alles Staffeln auf DVD geholt und schaue mir Sie immer wieder an, war damals immer wieder am Dreh.
    Man hätte viel mehr aus der Serie machen können.
    Wie andere schon sagten, leider ist heut zu tage keiner mehr in der Lage solch eine Serie zu produzieren, der Soap Schrott von heute ist furchtbar, leider und somit bleibt den Fans der 80er und 90er Jahre Serien nichts anderes übrig als sich diese auf DVD zu holen. Good to see you.

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds