Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
160

John Klings Abenteuer

D, 1965–1969

  • 160 Fans  84%16% jüngerälter
  • Serienwertung5 22504.78Stimmen: 58eigene Wertung: -

Serieninfos & News

26 Folgen (2 Staffeln)
Deutsche TV-Premiere: 13.10.1965 (ZDF)
John Kling und sein Freund Jones Burte nehmen aus Lust am Abenteuer immer wieder gefährliche Aufträge an, die sie rund um die Welt führen. Ob es um Einsätze als Leibwächter geht oder das mysteriöse Verschwinden eines Wissenschaftlers aufgeklärt werden soll - Kling und Burte sind die richtigen Männer für den Job. Die Serie basiert auf der gleichnamigen Heftromanserie, die es in den zwanziger und dreißiger Jahren auf mehrere hundert Bände brachte.
aus: Der neue Serienguide
Die Serie basiert auf der gleichnamigen Heftroman-Reihe, die es in den zwanziger und dreißiger Jahren auf mehrere hundert Bände brachte.
Cast & Crew
Fernsehlexikon
26 tlg. dt. Abenteuerserie von C. M. Sharland, Rolf Honold und B. Gosman, Regie: Hans Georg Thiemt, Kurt Ullrich, Franz Marischka.
Privatdetektiv John Kling (Hellmut Lange) und seine rechte Hand Jones Burthe (Uwe Friedrichsen) kämpfen für die Gerechtigkeit. Kling ist ein gut aussehender, sportlicher, intelligenter Alleskönner wie James Bond. Gemeinsam reisen die beiden im Auftrag eines Geheimdienstes rund um die Welt, spüren Vermisste auf, lösen mysteriöse Mordfälle und überführen Räuber, Fälscher, Entführer und Betrüger.
Die Serie basierte auf einer Groschenroman-Reihe aus den 20er-Jahren. Gedreht wurden die teils an exotischen Schauplätzen angesiedelten Geschichten komplett im deutschen Studio. Manche der Orte wurden gar nicht erst genannt oder waren frei erfunden, z. B. das Land Sabrien, dessen König John Kling beschützen muss. Die halbstündigen Episoden liefen im Vorabendprogramm mittwochs gegen 19.00 Uhr.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

John Klings Abenteuer Streams

Wo wird "John Klings Abenteuer" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.

Im TV

Wo und wann läuft "John Klings Abenteuer" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 01.02.2023 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • VolkerZockstein schrieb am 12.09.2022, 14.19 Uhr:
    Die Pidax-Box von John Klings Abenteuer wird wohl nie im Handel erscheinen, es wurde aber bei Pidax ab 05. April 2022 eine ganze Zeit diese Box verkauft.
  • VolkerZockstein schrieb am 04.03.2022, 23.43 Uhr:
    Pidax bringt die 24 Folgen der Kult-Serie mit Hellmut Lange und Uwe Friedrichsen von 1965 bis 1969 am 09.09.2022 als Neuauflage auf 4 DVDs raus
    https://www.pidax-film.de/Serien-Klassiker/John-Klings-Abenteuer::2375.html
    • VolkerZockstein schrieb am 23.03.2022, 21.14 Uhr:
      Die John Klings Abenteuer - Neuauflage komm wohl bei Pidax schon ab 08.04.2022
  • Alice schrieb am 19.01.2009:
    Endlich gibts die Serie auf DVD, hab sie natürlich sofort gekauft und war total begeistert. Besonders gut finde ich die Interviews mit den beiden Darstellern

Bildergalerie zu "John Klings Abenteuer"