Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1836

Miss Fishers mysteriöse Mordfälle

(Miss Fisher's Murder Mysteries)
AUS, 2012–2015

 Serienticker
  • Platz 3631836 Fans  55%45% jüngerälter
  • Serienwertung5 203074.57Stimmen: 63eigene Wertung: -

Serieninfos & News

34 Folgen (3 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 07.05.2014 (Sony Entertainment Television)
Die australische Serie um Hobbydetektivin Phryne Fisher (Essie Davis) gehört mit rund 650.000 Euro pro Folge zu den teuersten Produktionen des Landes. Kein Wunder, denn Fisher setzt ihren Spürsinn und Sexappeal im Melbourne der 1920er Jahre ein, und das verlangt entsprechende Ausstattung. Im ersten Fall geht’s um den Mord am Ehemann einer Freundin.
(mm)
Cast & Crew

Miss Fishers mysteriöse Mordfälle Streams

Wo wird "Miss Fishers mysteriöse Mordfälle" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Miss Fishers mysteriöse Mordfälle" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • Mord in Montparnasse
  • Tod einer Autorin
  • Tod am Strand
  • Tod durch Unfall
  • Mord in der Manege
  • Mord im Dunkeln
  • Der Fluch von König Memses
  • Gentlemen's Club
  • Die wichtigste Sache der Welt (Wdh.)
  • Big Arthur's Fighting-Company
  • Kleider sind mörderisch
  • Die wichtigste Sache der Welt
  • Man ist, wer man ist
  • Das Blut von Johanna der Wahnsinnigen
  • Phryne geht zum Film
  • Man ist, wer man ist
  • Die wichtigste Sache der Welt (Wdh.)
  • Man ist, wer man ist (Wdh.)
  • Das Band des Schweigens
  • Der Tod auf Sendung
  • Auf Messers Schneide
  • Weihnachts-Mord
  • Die Kavalkade des Todes
  • Der Traum vom Fliegen
  • Die Kavalkade des Todes (Wdh.)
  • Der Traum vom Fliegen (Wdh.)
  • Big Arthur's Fighting-Company
  • Kleider sind mörderisch
  • Die wichtigste Sache der Welt
  • Man ist, wer man ist
  • Das Blut von Johanna der Wahnsinnigen
  • Phryne geht zum Film
  • Das Band des Schweigens
  • Man ist, wer man ist (Wdh.)
  • Die Kavalkade des Todes
  • Der Traum vom Fliegen
  • Familiengeheimnis
  • Blut und Geld
  • Wahrheit oder Hysterie
  • Mord im Grandhotel
  • Das Blut von Johanna der Wahnsinnigen
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Blu-ray
In Partnerschaft mit Amazon.de.
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.09.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • User 707 schrieb am 29.08.2020, 19.39 Uhr:
    Wann wird der "Miss Fisher and the Crypt of Tears Film" in Deutschland zu sehen sein? Gibt's dazu schon irgendeine Info?
  • Martina (geb. 1978) schrieb am 31.08.2020, 22.06 Uhr:
    Ich glaube, der war Anfang des Jahres im Kino, fiel aber der Corona-Krise zum Opfer.

Beitrag melden

  •  
  • Nostalgie schrieb am 11.06.2020, 00.36 Uhr:
    St.1 T1  Willkommen in Melbourne
    Was ist denn das für eine riesige Dose Empfängnisverhütung was Dot unter Miss Fishers Bett gefunden hat?
    Kennt sich denn jemand mit Verhütung der 20/30er Jahre aus?
  • Martina (geb. 1978) schrieb am 11.06.2020, 19.33 Uhr:
    Ich würde sagen, es handelte sich um ein Diaphragma. In Wien gibt es ein Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch. Klein, aber interessant. Für weitere Infos guck mal auf deren Homepage. In späteren Folgen kommt noch ein Vibrator vor. Auch den gab es damals schon. ;-)
  • Nostalgie schrieb am 17.06.2020, 22.57 Uhr:
    @Martina
    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
    Leider war ICH nicht so schnell. ;-)
    Ich hab mich dafür interessiert weil Phryne Fisher doch recht viel G.verkehr mit häufig wechselnden Männern hat.
    Wer nicht bei 3 auf den Bäumen war, hat sie sich geschnappt. ;-) ;-) ;-)
    Gerade in ihrem Fall wäre bei dem "Lebenswandel" eine Schwangerschaft nicht ausgeschlossen.
    Denn, zu jener Zeit, wie in Folge 1 zu sehen, waren dann "die Engelmacher" und Pfuscher am Werk, wenn dann die ungewünschte Schwangerschaft passiert ist.
    Heute gibt es ja jede Menge andere Möglichkeiten zur Verhütung (wenn man sie denn auch nutzt).

Beitrag melden

  •  
  • RETROALEX (geb. 1972) schrieb am 16.01.2020, 00.25 Uhr:
    Englischer Trailer zum kommenden Film "Miss Fisher and the Crypt of Tears"
    https://www.youtube.com/watch?v=kJ1JC9ue8Y8
    :-)

Popularität

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds