Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
174

Was ist los mit Alex Mack?

(The Secret World of Alex Mack)USA, 1994–1998
Was ist los mit Alex Mack?
  • 174 Fans   57% 43%ø Alter: 35-45 Jahre
  • Serienwertung3 07653.22Stimmen: 18eigene Wertung: -

Serieninfos & News

78 Folgen (4 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 21.10.1995 (Kabel 1)
Weiterer Titel: Alex Mack
Die zwölfjährige Alexandra Mack ist scheinbar ein ganz normales Mädchen, das mit seinen Eltern Barbara und George in Hidden View Valley lebt. Das Wohngebiet wurde für die Mitarbeiter einer Chemiefabrik, des größten Arbeitgebers der Stadt, gebaut. Eines Tages wird Alex in einen Unfall mit einem Lastwagen verwickelt und mit einer geheimen chemischen Substanz überschüttet, die ihr drei außergewöhnliche Fähigkeiten verleiht. Alex kann sich nun in Flüssigkeit verwandeln, ihre Hände können sich elektrisch aufladen und Funken sprühen, und sie kann Magnetfelder um sich herum aufbauen, um Personen anzuziehen oder abzustoßen. Alex weiht nur ihre Schwester Annie und ihren Freund Raymond ein. Ihre Fähigkeiten setzt sie gezielt ein, um den Leuten der Chemiefirma zu entfliehen, die sie verfolgen.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
1995-1996 (Kabel 1); 1997 (Nickelodeon). US-Jugend-Fantasycomedy ("The Secret World Of Alex Mack"; 1994-1998).
Die junge Teenagerin Alex Mack (Larisa Oleynik) kam bei einem Unfall mit illegalen Chemikalien in Berührung und ist seitdem in der Lage, durch ihre Blicke Elektrizität zu erzeugen, Gegenstände wie ferngesteuert schweben zu lassen oder sich selbst in Wasser zu verwandeln. Es ist nicht immer ganz einfach, diese Talente zu verheimlichen, da Alex schon mal unvermittelt zu glühen beginnt oder Funken sprüht, und so wissen immerhin ihr gleichaltriger bester Freund Raymond Alvardo (Darris Love) und ihre ältere Schwester Annie (Meredith Bishop) von den Fähigkeiten.
Ihre Eltern George (Michael Blakley) und Barbara (Dorian Lopinto) haben keine Ahnung, obwohl George in der Chemiefabrik arbeitet, aus der die Chemikalien stammten. Er weiß aber auch nichts von den krummen Geschäften, die Fabrikchefin Danielle Atron (Louan Gideon) und ihr Assistent Vince Carter (John Marzilli) mit dem gefährlichen Zeug betreiben.
Kabel 1 und Nickelodeon zeigten jeweils 13 Folgen, der Rest der eigentlich 78 tlg. Serie war nur im Pay-TV zu sehen.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Buch
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 17.11.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Sbiria (geb. 1996) schrieb am 31.12.2011:
    SbiriaBlöderweise hat der Sender " Anixe " die Serie
    " Was ist los mit Alex Mack " auf 12:15 Uhr verlegt und ich komm nicht vor 13:00 Uhr nach Hause!
    Wisst ihr eine Webseite auf der man alle Folgen von der Serie sehen kann?
    Oder einen Sender, der die Serie nach 13:00 Uhr sendet?
  • jayjay schrieb am 01.01.2012:
    jayjayIch kriege ich kein Anixe...
    Deshalb nehme ich die Serie bei http://www.onlinetvrecorder.com auf.
    Die Seite funktioniert wie ein normaler Videorekorder, von dem man vorprogrammierte Sendungen abrufen kann - kostenlos und legal (sind ja nur Aufnahmen aus dem Free-TV).
    Leider gehört Anixe zu den Sendern, die nicht immer aufgenommen werden (weil manchmal nicht genug Leute dafür gestimmt haben), aber meistens kann ich mir doch die Folge dann im Divx-Format runterladen xDD
    Einen Versuch ist es wert, besser als gar nix ist es auf jeden Fall!
    Und je mehr Leute sich da anmelden und bei der Serie auf "aufnehmen" klicken, desto größer wird die Wahrscheinlichkeit, dass wir in Zukunft alle Folgen zur Verfügung haben ;o)
  • Delphinpelle (geb. 1969) schrieb am 01.01.2012:
    DelphinpelleHallo,
    am Abend um 18:55 Uhr gibt es immer Was ist los mit Alex Mack , um 12:15 Uhr wird es dann wiederholt.
    Pelle
  • Sbiria (geb. 1996) schrieb am 29.05.2012:
    SbiriaIch darf mir nichts runterladen, weil der Computer meiner Mutter gehört, wenn man die Aufnahme von " Was ist los mit Alex Mack " runterladen muss, ist das also keine Lösung.
    Meine Mutter lässt mich nichts runterladen, weil sie meint,da könnte ja ein Trojana dabei sein und sie möchte keine Viren auf ihrem Computer, wenn ihr versteht.
    Außerdem läuft " Was ist los mit Alex Mack " jetzt nicht mehr auf " Anixe ". Wisst ihr zufällig " Wann die Serie wieder kommt? "

Beitrag melden

  •  
  • JoJo schrieb am 13.08.2008:
    JoJoWeiß jemand ob KiKa W. I. L. M. A. M. wieder sendet? Ich würde diese Serie so gerne wieder sehen

Beitrag melden

  •  
  • Flo (geb. 1986) schrieb am 24.07.2008:
    FloEndlich geht Alex Mack wieder los (auf Premiere Junior). Diesesmal nehme ich mir alle Folgen auch auf DVD auf, denn Ki.Ka zeigt ja nur 70 von 78 Folgen und zudem noch in verkehrer Reihenfolge...
    Flo

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.