Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Vom tödlichen Internat bis zur tödlichen Raumfahrtmission, von Superhelden bis Superschurken
Starten im Juli: "The Boys", "Another Life" und "BoJack Horseman"
Bild: Prime Video, Netflix, Comedy Central
Die 7 wichtigsten Serien im Juli/Bild: Prime Video, Netflix, Comedy Central

Mit einer Übersicht herausragender neuer Serien im Juli 2019 versucht die TV Wunschliste-Redaktion, ein bisschen Ordnung ins Chaos der unterschiedlichen Sender im Free- und Pay-TV sowie der Streaminganbieter zu bringen. Nach einem kurzen Ausblick auf neue Staffeln bekannter und beliebter Serien stellen wir die hervorstechenden Serienneustarts des Monats Juli zusammen.

Dabei ist anzumerken, dass Fernsehsender und Streaming-Dienste im Sommer in Sachen Serien-Neustarts auf Sparflamme kochen - niemand will sein explosives Pulver in dem Monat verschießen, in dem viele sich im Urlaub, am Baggersee oder Freibad befinden.

Alte Bekannte
Neue Staffeln alter Serien

Bei Netflix ist am 4. Juli die dritte Staffel von "Stranger Things" online gegangen - der prestigeträchtigste Staffelstart im ganzen Monat.

Die RTL-Gruppe hatte die zweite Staffel von "Jenny - echt gerecht!" bereits im vergangenen Monat online bei TVNOW veröffentlicht, seit dem 4. Juli folgt nun die Ausstrahlung im linearen Fernsehprogramm.

Im Nachmittagsprogramm versendet kabel eins ab 6. Juli neue Episoden von "Blue Bloods" im Fünferpack (Start der achten Staffel als Deutschlandpremiere), während der britische Krimi "Mord auf Shetland" nach einer fußballbedingten Verschiebung am 7. Juli am späteren Abend im Ersten seine dritte Staffel beginnt. Die fünfte Staffel der "Coal Valley Saga" feiert ihre Deutschlandpremiere ab dem 9. Juli auf Bibel TV.

Staffel fünf von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" wird im Ersten ab dem 11. Juli im Vorabendprogramm fortgesetzt, während "Vera - Ein ganz spezieller Fall" bei Sat.1 Gold am 12. Juli mit der neunten Staffel weitergeführt wird. Spät steigt TNT Serie am 14. Juli in die Ausstrahlung der Krimifilmreihe "Garage Sale Mystery" ein, die in den USA gerade wegen der Verwicklung von Hauptdarstellerin Lori Loughlin in einen Bestechungsskandal um die Collegeaufnahme ihrer Töchter eingestampft wurde. Neue Einblicke in die zweite Staffel der "Velvet Collection" gewährt der Sony Channel ab dem 16. Juli.

Zusammen mit einer Wiederholung der Auftaktstaffel von "9-1-1" gehen auf ProSieben am 17. Juli die "Seattle Firefighters" wieder an die Arbeit: Neue Folgen aus der unterbrochenen zweiten Staffel werden als Deutschlandpremiere gezeigt. Am 19. Juli kümmert sich Sky in der zweiten Staffel erneut um den "Public Enemy" aus Belgien.

In Sat.1 begibt sich ab 23. Juli wieder "MacGyver" mit Witz und Improvisationstalent auf die Jagd nach internationalen Terroristen, am selben Abend zeigt sixx bei seiner laufenden Ausstrahlung von "Younger" erstmalig eine Free-TV -Premiere: Die vierte Staffel beginnt..

Der FOX Channel schließlich bringt ab dem 26. Juli mit der Ausstrahlung der sechsten Staffel den Neo-Western "Longmire" zum Abschluss.

BoJack Horseman
Ein Pferd am Abgrund

Mittlerweile versucht Netflix die Verträge seiner Serien so zu stricken, dass sie erst nach einer Ewigkeit zu einer TV-Ausstrahlung kommen könnten. Doch die Vereinbarungen früherer Jahre ließen anscheinend noch die Optionen für diese Zweitverwertung. An der versuchen sich nun ProSiebenSat.1 durch ProSieben Fun sowie der Free-TV-Sender Comedy Central: Beide zeigen kurz nacheinander "BoJack Horseman​", eine Animationscomedy für Erwachsene.

Hauptfigur BoJack Horseman ist in der Serie ein gefallener Star, der in den 1990er Jahren den Sitcom-Hit "Horsin' Around" hatte. Seitdem schlägt er sich durch einen Sumpf aus Selbsthass, Whisky und gescheiterten Beziehungen. Gemeinsam mit seinem menschlichen Sidekick Todd und seiner fauchenden Perserkatzen-Agentin Princess Carolyn arbeitet er an seinem längst überfälligen Comeback. Das ist allerdings leichter gesagt als getan, denn der Pferdemann ist depressiv und völlig desillusioniert. Er stolpert von Rausch zu Rausch, von gescheiterter Beziehung in bedeutungslosen Sex - und steht sich immer wieder selbst im Weg auf der Suche nach einem sinnvollen Leben.

Beim Pay-TV-Sender ProSieben Fun beginnt die Ausstrahlung von "BoJack Horseman" am 8. Juli, während die Free-TV-Premiere bei Comedy Central ab dem 14. Juli erfolgt.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare