Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2646

Vera - Ein ganz spezieller Fall

(Vera)
GB, 2011–

 Serienticker
  • Platz 2032646 Fans  45%55% jüngerälter
  • Serienwertung5 181164.55Stimmen: 38eigene Wertung: -

Serieninfos & News

bisher 40 Folgen (10 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 11.03.2014 (ZDFneo)
Detective Vera Stanhope (Brenda Blethyn) von der „Northumberland & City Police“ ist geradezu besessen von ihren Fällen. Sie trägt ihre Einsamkeit nicht nach außen, lässt dafür aber schlechter Laune gerne freien Lauf. Der erste Fall dreht sich um einen 15-Jährigen, der erdrosselt in einer Badewanne versenkt wurde - dekoriert mit Blumen und Kerzen.
(mm)
Die Serie basiert auf den "Vera Stanhope"-Romanen von Ann Cleeves. Bis 2012 sind fünf Bücher aus der Reihe erschienen.
Cast & Crew

Vera - Ein ganz spezieller Fall Streams

Wo wird "Vera - Ein ganz spezieller Fall" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Vera - Ein ganz spezieller Fall" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • Der Tote im Jauche-Becken
  • Der Tote im Jauche-Becken (Wdh.)
  • Vergeltung
  • Vergeltung (Wdh.)
  • Rasend vor Wut
  • Rasend vor Wut (Wdh.)
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 27.09.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Mittelfranke schrieb am 13.03.2020, 11.47 Uhr:
    Sie haben aber schon bemerkt, dass das ein Film ist, oder?

Beitrag melden

  •  
  • Nostalgie schrieb am 08.03.2020, 18.05 Uhr:
    St.3 Folge 2 --> Die verlorene Schwester
    Tolle Polizisten, sie sind zum Schutz der Mutter der entführten Mädchen abgestellt und nehmen das wohl nicht allzu ernst. Die rechte Hand Joe von Vera verkrümmelt sich lieber in ein kleines Kämmerchen um seine Frau anzurufen um ihre Stimme zu hören. Der neue, ausgeliehene Kollege steht abgeschieden draußen, um zu rauchen. Als Joe bemerkt, das jemand im Haus ist und er eingeschlossen ist, kontaktiert er seinen neuen Kollegen. Der gibt das Kennzeichen des kleinen weißen Lieferwagens durch, kommt angelaufen und kann Joe nicht aus der Kammer befreien. Joe hätte längst aus dem Fenster geklettert sein können. Er wusste, es ist jemand eingedrungen. Aber nein, er lässt wertvolle Zeit verstreichen und wartet, ob der Kollege ihm eine Tür öffnen kann. Er schickt den Kollegen nach oben. Der weiß das jemand Fremdes im Haus ist, und - obwohl er das weiß, und die Frau merkwürdig angespannt an der Wand stehen sieht, tritt er, warum auch immer, unvorsichtig ins Zimmer ein. Er wusste doch, das ein Eindringling im Haus ist. Er hat den Wagen selbst gesehen.
    Wie kann man da so unvorsichtig werden. Als ausgebildeter, erfahrener Polizist! Peng und tot! Und Joe hat noch nicht mal ein schlechtes Gewissen. Ohne den Anruf an seine Frau, nur um ihre STIMME zu hören, wäre die andere hochschwangere Frau höchstwahrscheinlich NICHT zur Polizistenwitwe geworden. Dann wäre alles anders abgelaufen. Joe geht sogar direkt nach dem Tod des Kollegen mit seiner Frau und den 3 Kindern aus, essen oder Eis essen. Wie skrupellos.
    Schlimm, die eigene Tochter ist für den Tod ihres Vaters verantwortlich. Ich hätte erwartet, das sie darunter leidet.
    Aber offensichtlich können alle wunderbar mit ihrer Schuld umgehen. Unglaublich. :-O

Beitrag melden

  •  
  • User 1047987 schrieb am 29.02.2020, 02.02 Uhr:
    Vera ist Spitze! Neuerdings ist die Synchronspecherin so larmoyant. Warum? Dadurch setzt sie die Schauspielerin und die Serie herab. Schade. Ich mag Vera sehr.

Popularität

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds