Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
51

American Beauty

USA, 1999
American Beauty
Bild: SRF
  • 51 Fans   71% 29%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Wertung0 6119noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 20.01.2000
«Ich bin 42 Jahre alt. In weniger als einem Jahr werde ich tot sein. Natürlich weiss ich das jetzt noch nicht. Aber irgendwie bin ich jetzt schon tot». So beginnt Lester Burnham die Geschichte seiner Lebenskrise. Auf den ersten Blick verkörpert seine Familie den gutbürgerlichen Traum eines jeden US-Amerikaners. Die perfekt arrangierte Luxuseinrichtung im herausgeputzten Vorstadthaus widerspiegelt ihren Erfolg. Doch der Schein trügt: Lester hasst seinen Job, seine pubertierende Tochter Jane hält ihn für einen Versager, seiner Frau Carolyn , die als Immobilienmaklerin Karriere machen will, hat er nichts mehr zu sagen - und Sex ist schon gar kein Thema mehr. Den Höhepunkt des Tages erlebt Lester jeweils morgens beim Onanieren unter der Dusche.
Alles ändert sich schlagartig, als Lester Janes Schulfreundin begegnet, der verführerischen Angela . In seiner Fantasie verfällt er der minderjährigen Lolita völlig. Beflügelt von seiner geheimen Leidenschaft beginnt er, seine verlorene Jugend wieder zu beleben: Er kündigt seinen Job, stemmt Gewichte und raucht Marihuana, das ihm der Nachbarsknabe Rick beschafft. Rick seinerseits - ein Aussenseiter mit weichem Herzen, vom faschistoiden Vater der Homosexualität verdächtigt - beobachtet Lesters Tochter mit der Videokamera. Damit hat Jane ein Problem. Erst nach und nach erkennt sie im sensiblen Jungen einen Seelenverwandten. Dann, in einer stürmischen Nacht, bahnt sich in der trügerischen Vorstadtidylle eine Tragödie an.
«Es geht um das Verlangen nach Jugend, Respekt, Macht und, natürlich, Schönheit. Wenn ein Mann aufhört zu träumen, erstarrt er innerlich», kommentiert Filmkritiker Roger Ebert treffend die mit fünf Oscars preisgekrönte Gesellschaftssatire «American Beauty». In seinem Filmregiedebüt wirft der britische Theaterregisseur Sam Mendes, gemeinsam mit Drehbuchautor Alan Ball, einen geistreich-bösen Blick auf den Zustand der US-amerikanischen Familie. Zurzeit leiht Mendes sein Regietalent der James-Bond-Filmreihe. Nach «Skyfall» wird im Oktober 2015 bereits das zweite Bond-Abenteuer unter seiner Regie in den Kinos anlaufen.
Alan Ball hat seit «American Beauty» als Autor der Fernsehserien «Six Feet Under» und «True Blood» bewiesen, wie er auf originelle, aber auch subtile Weise mit Themen wie Familie und Liebe, Ausgrenzung und Selbstverwirklichung umzugehen vermag. Kevin Spacey hat mit dem freiheitsuchenden Lester Burnham die Rolle seines Lebens gefunden. Annette Bening, die bereits vier Mal für einen Oscar als Beste Darstellerin nominiert war, verkörpert hier Lesters neurotische Ehefrau Caroline. Mit Chris Cooper ist die Rolle des Militärkopfs Fitts perfekt besetzt. Daneben verhalf der Film den Jungstars Thora Birch, Mena Suvari und Wes Bentley zum Durchbruch.
(SRF)
SRF 1 zeigt diesen Film «Zum 65. Geburtstag von Chris Cooper».
(SRF)
Rubriken: Gesellschaft, Satire
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 15.12.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

American Beauty-Fans mögen auch