Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Auf brennender Erde

19

Auf brennender Erde

(The Burning Plain)USA/RA, 2008
  • 19 Fans   100% 0%
  • Wertung0 0339noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 17.01.2016 (Das Erste)
Die junge Sylvia arbeitet in einem Nobelrestaurant in Seattle und lebt ein scheinbar glückliches Leben. Doch tatsächlich ist die junge Frau bindungsunfähig und depressiv. Eines Tages tritt der Mexikaner Carlos in ihr Leben. Für seinen schwer verletzten Freund Santiago und dessen zwölfjährige Tochter hat er sich auf die Suche nach Mariana, so Sylvias richtiger Name, begeben, während Santiago im Krankenhaus in Mexiko um sein Leben ringt. New Mexiko, USA: Gina, eine verheiratete Frau und Mutter von vier Kindern, hat eine leidenschaftliche Affäre mit dem mexikanischen Familienvater Nick. Doch bei einem Schäferstündchen in einem alten Wohnwagen in der Wüste kommt es zur Katastrophe: Der Wagen geht in Flammen auf, die Liebenden haben keine Chance zu entkommen. Ginas Ehemann Robert kanalisiert seinen Schmerz, indem er den Angehörigen ihres Liebhabers seinen ganzen Hass entgegen schleudert. Er ahnt nicht, dass in Wahrheit seine eigene Tochter die Verantwortung für das Unglück trägt: Die junge Mariana wollte ihre Mutter durch den Brand zur Besinnung bringen - aber das Feuer geriet außer Kontrolle. Wenig später beginnt das Mädchen ausgerechnet eine Beziehung mit Nicks Sohn Santiago. Als Mariana schwanger wird, flüchten die beiden vor ihren Familien nach Mexiko. Nach der Geburt aber lässt Mariana ihr Kind und Santiago zurück. Sie nimmt den Namen Sylvia an und beginnt ein neues Leben. Jahre vergehen, Sylvia arbeitet inzwischen als Managerin eines Nobelrestaurants in Portland, Oregon. Doch die Vergangenheit konnte sie nie ganz abschütteln: Ihr Privatleben wird von belanglosen Affären bestimmt, immer wieder denkt sie an Selbstmord. Erst das Auftauchen eines geheimnisvollen Fremden bringt Bewegung in ihr tristes Leben. Als Drehbuchautor hat sich Guillermo Arriaga schon lange einen Namen gemacht: Für sein Drehbuch zu dem Neo-Western "Three Burials - Die drei Begräbnisse des Melquiades Estrada" wurde er bei den Filmfestspielen in Cannes preisgekrönt, für "Babel" erhielt er eine Oscar-Nominierung. In seinem bildgewaltigen Regiedebüt "Auf brennender Erde" setzt Arriaga auf eine komplex verschachtelte Erzählweise, bei der Gegenwart und Vergangenheit fortwährend miteinander verzahnt werden. Kameramann Robert Elswit fasst das bewegende Melodram in atmosphärische Bilder. Und nicht zuletzt lebt der Film von seinem hervorragenden Schauspielerinnenensemble, zu dem gleich drei Oscar-Preisträgerinnen gehören: Kim Basinger, Charlize Theron und Jennifer Lawrence. "'Auf brennender Erde' (verschränkt) so virtuos Ort und Zeit, dass der Zusammenhang erst nach zwei Dritteln des Films zu ahnen ist. Bis dahin folgt man vier Personen durch ihr Leben: einer frustrierten Ehefrau, die eine Affäre beginnt, ihrer Tochter, die sich in den Sohn des Liebhabers ihrer Mutter verliebt, einem alleinerziehenden Vater in Mexiko, der sein Geld damit verdient, per Flugzeug Insektenpestizide zu versprühen - und einer frustrierten Restaurantchefin, die einsam lebt, trotz vieler Liebhaber. Gerade Charlize Theron legt eine derartige Härte in ihre Rolle, dass es schwer auszuhalten ist." (Christina Tillmann, Der Tagesspiegel, 31.08.2008)
(BR Fernsehen)
Rubrik: Drama

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 18.11.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum