Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
56

Eiskalte Engel

(Cruel Intentions)USA, 1998
Eiskalte Engel
Bild: sixx
  • 56 Fans   66% 34%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Wertung5 81264.50Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 26.08.1999
Kathryn Merteuil (Sarah Michelle Gellar) und Sebastian Valmont (Ryan Phillippe) teilen sich als Stiefgeschwister ein luxuriöses Heim. Kathryn ist selbstbewusst, attraktiv und intelligent, und auch dem gepflegten Herzensbrecher Sebastian liegt die ganze Schule zu Füssen. Es fehlt den beiden eigentlich nur an einem: Herausforderung. Doch auch diese erscheint bald, in Gestalt von Annette Hargrove (Reese Witherspoon), der Tochter des neuen Schuldirektors. Als Kathryn und Sebastian zu Ohren kommt, die spröde Blondine sei nicht nur Jungfrau, sondern noch dazu eine überzeugte, schliessen die beiden eine Wette ab: Sollte es Sebastian gelingen, Annette zu verführen, winkt ihm eine Nacht mit seiner Stiefschwester Kathryn - der einzigen Frau, die bislang seinen Verführungskünsten widerstehen konnte. Sebastians Mission lässt sich so gut an, dass er nicht um seinen Wetteinsatz fürchtet, sein geliebtes Cabriolet. Dann jedoch geschieht etwas gänzlich Unbeabsichtigtes: Der junge Schürzenjäger verliebt sich in die überraschend gewitzte und charmante Annette. Choderlos de Laclos' Briefroman aus dem 18. Jahrhundert - von Stephen Frears ("Dangerous Liaisons") und Milos Forman ("Valmont") bereits zuvor hochstehend verfilmt - in modernem Gewand und mit attraktiven Jungstars besetzt. Regisseur Roger Kumble behält Geschichte und Struktur bei, siedelt die gefährlichen Liebschaften indes in der von blasiertem Luxus geprägten Welt der Jeunesse dorée an, die er mit verbalen und visuellen Andeutungen subtil einfängt. Eindringlicher fühlt Kumble seinen Hauptfiguren auf den Zahn, deren gewieftes und amoralisches Treiben fast schon teuflischen Vergnügen bereiten. In der Szene, worin Annette Sebastian ohrfeigt, war dieser Gewaltausbruch eigentlich gar nicht vorgesehen gewesen. Ryan Philippe war von dieser Improvisation dem Vernehmen nach dermassen mitgenommen, dass er sich hinter den Kulissen übergeben musste. Der Liebe scheint dies keinen Abbruch getan zu haben - nach der Heirat im Jahr nach dem Dreh zu "Cruel Intentions" haben Reese Witherspoon und Ryan Philippe die Scheidung nämlich erst 2007 eingereicht, acht Jahre darauf.
(SRF)
Roger Kumble lieferte mit "Eiskalte Engel" ein überzeugendes Regiedebüt ab. Er schuf eine moderne Teenie-Version des französischen Romans "Gefährliche Liebschaften", der bereits mehrfach verfilmt worden war. Kumbles Version besticht durch eine - für Hollywood recht ungewöhnliche - Hemmungslosigkeit und frische, glaubwürdige Jungschauspieler. Sarah Michelle Gellar und Selma Blair wurden 2000 mit dem "MTV Movie Award" ausgezeichnet - für den besten Filmkuss ... Ryan Phillippe hat 2007 den Spionage-Thriller "Breach" unter der Regie von Billy Ray abgedreht. Darin geht es um den jungen FBI-Agenten Eric O'Neill (Ryan Phillippe), der von einem verdienten Agenten (Chris Cooper) in eine Spezialeinheit geholt wird. Dort muss er feststellen, dass sein Mentor ein großes Sicherheitsrisiko für das FBI darstellt. In den deutschen Kinos soll der Film am 20. September anlaufen. Reese Witherspoons aktuelles Projekt ist der Thriller "Rendition" (Regie: Gavin Hood). Mit von der Partie sind hochkarätige Kollegen wie Meryl Streep, Jake Gyllenhaal und Alan Arkin. Da sich der Film derzeit noch in der Postproduktion befindet, wurde bisher noch kein genauer D-Starttermin bekannt gegeben.
(3+)
Rubrik: Thriller
Film einer Reihe:
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Eiskalte Engel-Fans mögen auch