Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
26

Sliver

USA, 1993
Sliver
Bild: ZDF und Andrew D. Schwartz
  • 26 Fans   66% 34%
  • Wertung0 19631noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

"Sliver", Splitter, heißt das schmale, in die Wolken ragende Hochhaus mitten in Manhattan, in dem die erfolgreiche Lektorin Carly Norris (Sharon Stone) nach ihrer Scheidung ein neues Appartement bezieht. Kaum eingezogen erfährt sie von einem Nachbarn, dass sich ihre Vormieterin, die ihr offenbar sehr ähnlich sehen soll, von ihrem Balkon in den Tod gestürzt habe. Hinter der Hochglanzfassade des Gebäudes ereignen sich weitere mysteriöse Todesfälle, und bald zweifelt keiner mehr daran, dass ein Mörder in dem Haus sein Unwesen treibt. Hauptverdächtige sind gerade die beiden Männer, die sich besonders um die Gunst der neuen Mieterin bemühen, der zynische, ehemals erfolgreiche Krimiautor Jack Landsford (Tom Berenger) und der junge Lebenskünstler und heimliche Besitzer des Mietshauses Zeke Hawkins (William Baldwin), der ihr ein Fernrohr zum Einzug schenkt. Bald hat der charmante Zeke Carlys Herz erobert, wenngleich er sie auch in sein dunkelstes Geheimnis einweiht, den Besitz einer monströsen Überwachungsanlage, mit Hilfe derer er seine voyeuristischen Neigungen nach Lust und Laune ausleben kann. Carly ist fasziniert und entsetzt zugleich, und Ängste steigen in ihr hoch, es könne sich bei ihrem Geliebten um den gesuchten Mörder handeln. Als ein weiterer Mieter tot in seiner Dusche aufgefunden und eine junge Frau während eines Stromausfalls im Treppenhaus erstochen wird, verhaftet die Polizei den Schriftsteller Jack. Jack jedoch kommt mangels Beweisen wieder frei und warnt Carly vor dem unberechenbaren Zeke, worauf Carly anfängt, Zeke auszuspionieren ...
(ZDF)
Nach der Romanvorlage von Ira Levin ("Rosemaries Baby") inszenierte Phillip Noyce einen spannenden Thriller mit überraschendem Ende. Die Wahl seiner Hauptdarsteller war mehr als geglückt: Sharon Stone ("Basic Instict") und William Baldwin ("Fair Game") zeigen ihr ganzes Können!.
(S1)
Rubriken: Erotik, Thriller
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.02.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme