Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
43

Was bleibt

(Home for the Weekend) D, 2012

ZDF und SWR/23/5 Filmproduktion GmbH
  • 43 Fans
  • Wertung0 12056noch keine Wertungeigene: -

Filminfos

Originalpremiere: 14.02.2012
06.09.2012
Deutsche TV-Premiere: 19.06.2014 (arte)
FSK 12
Marko ist Anfang 30 und lebt seit seinem Studium in Berlin - weit genug entfernt von seinen Eltern Gitte und Günter, mit deren bürgerlichen Lebensentwurf er sich nie recht anfreunden wollte. Ein, zweimal im Jahr besucht er die beiden, in erster Linie, um ihnen ein paar gemeinsame Tage mit ihrem Enkel, Markos fünfjährigem Sohn Zowie, zu ermöglichen. Marko hofft auf ein halbwegs ruhiges Wochenende in der Kleinstadt, doch es gibt Neuigkeiten: Gitte, die seit Markos Kindheit manisch-depressiv ist, fühlt sich nach einer homöopathischen Behandlung zum ersten Mal seit langer Zeit wieder gesund. Sie verzichtet auf ihre Medikamente und baut auf einen gemeinsamen Lebensabend an der Seite ihres Mannes, nicht ahnend, dass Günter eine Freundin hat und sie mit ihrer unerwarteten Genesung seine Pläne durchkreuzt. Auch Markos jüngerer Bruder Jakob und dessen Lebensgefährtin Ella stehen an einem Wendepunkt, denn Jakob richtet sich mehr und mehr auf ein Leben in Blicknähe zu seinen Eltern - vor allem zu Gitte - ein, Ella hingegen würde ihre beruflichen Pläne zunächst gerne im Ausland weiterverfolgen. Markos Anwesenheit wirkt wie ein Katalysator; er provoziert die Konfrontation mit den unausgesprochenen Wahrheiten, die Fassade des harmonischen Familienlebens bröckelt.
Vor allem Gitte fühlt sich durch den Vorwurf angegriffen, ihre Krankheit sei der Auslöser für die Lebenslügen, mit denen sich alle in den letzten Jahren so gut eingerichtet hatten. Am Morgen nach dem Streit ist Gitte verschwunden. Marko, Jakob und Günter machen sich auf die Suche nach ihr ...
(arte)
Mit einem Ensemble hochkarätiger Schauspieler erzählt Regisseur Hans-Christian Schmid in "Was bleibt", wie eine Familie innerhalb weniger Tage auseinanderbricht und neu zueinanderfindet. Nach den preisgekrönten Filmen "Requiem" (2006) und "Sturm" (2009) ist dies seine dritte Zusammenarbeit mit dem Drehbuchautor Bernd Lange. "Was bleibt" feierte seine Premiere im Wettbewerbsprogramm der 62. Internationalen Filmfestspiele Berlin.
(WDR)

Was bleibt Streams

    kompakte Ansicht
    • Deutsch1080pab € 3,99*
    • Deutsch1080pab € 9,99*
    • Prime Video Channels
      Deutsch1080pab € 5,50*
    • Deutsch576pab € 3,99*
    • Deutsch576pab € 7,99*
    • Deutsch1080pab € 3,99
    • Deutsch1080pab € 9,99
    • Deutsch576pab € 2,99
    • Deutsch576pab € 7,99
    • Deutsch1080pab € 3,99

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 23.06.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Was bleibt-Fans mögen auch