Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

Fox Networks Group startet On-Demand-Angebot FOX+

01.09.2017, 12.12 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in Medien
Start im Oktober bei erstem Plattform-Partner EntertainTV
"The Walking Dead"
Bild: FOX Channel
Fox Networks Group startet On-Demand-Angebot FOX+/Bild: FOX Channel

Die Fox Networks Group (FNG) Europe & Africa - das Mutterunternehmen etwa des FOX Channel in Deutschland - startet demnächst ein eigenes Streaming-Angebot namens FOX+. Über dieses werden Serien von den Studios 20th Century Fox Television, fox21 television studios sowie Eigenproduktionen von FNG zu sehen sein. Zum Auftakt steht wohl erstmal Archiv-Ware im Angebot, die aber durchaus für den geneigten Serienfan interessant ist.

Erster Plattformpartner wird demnach EntertainmentTV der Telekom sein, wo FOX+ ohne Zusatzkosten ab dem 4. Oktober in einem eigenen Bereich verfügbar sein wird - parallel zum Start von Entertain TV Serien (TV Wunschliste berichtete).

Zum Start angekündigt sind:
"The Walking Dead" (S1-S7)
"Outcast" (S1)
"Wayward Pines" (S1-S2)
"11.22.63 - Der Anschlag" (S1)
"Da Vinci's Demons" (S1-S3)
"Rosewood" (S1)
"Empire" (S1-S2)
"Graceland" (S1-S3)
"Salem" (S1)
"Bob's Burgers" (S1-S5)
"Fresh Off the Boat" (S1-S2)
"The Last Man on Earth" (S1-S2)
"Buffy - Im Bann der Dämonen" (S1-S7)
"Prison Break" (S1-S4)
"How I Met Your Mother" (S1-S9)
"24" (S1-8 + "Live Another Day")

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Es sind also - etwa mit "Empire" - Serien dabei, die im deutschen Free-TV bisher zu Unrecht untergegangen sind. Daneben dürfte es das erste Mal sein, dass "Buffy" in Deutschland zum On-Demand-Streaming zur Verfügung steht.

In absehbarer Zukunft sollen weitere Serien hinzukommen, konkret erwähnt werden "Bones - Die Knochenjägerin" und "Futurama". Daneben hat die FNG mit "Deep State" eine eigene Serie in Produktion, einen actionreichen Spionagethriller, der in Europa und dem Nahen Osten spielt.

Es bleibt abzuwarten, ob FOX+ dann nach einer weiteren Verbreitung Serien als Deutschlandpremiere präsentieren wird oder etwa zeitnah auch neue Folgen von Serien anbieten wird, die bei anderen FOX-Pay-TV-Sendern in Deutschland laufen.

Die FOX Networks Group vertritt das internationale Multimedia-Geschäft der 21st Century Fox, unter anderem mehr als 300 TV-Sender in 45 Sprachen in Europa, Afrika, Südamerika, Asien und Australien. Im deutschsprachigen Raum betreibt das Unternehmen die Pay-TV-Sender Fox Channel, National Geographic, Nat Geo Wild, Nat Geo People und Baby TV. Die Sender von Fox Networks Group Germany gehören nach eigenen Angaben mit über sieben Millionen Abonnenten zu den am besten verbreiteten Pay-TV Sendern im deutschsprachigen Raum.


Leserkommentare

  • Helmprobst schrieb via tvforen.de am 01.09.2017, 12.32 Uhr:
    HelmprobstHoffentlich bedeutet das "+", dass die Serien - anders als beim FOX Channel - dann auch MIT Abspann zur Verfügung stehen, und nicht etwa mit NOCH MEHR Pop-Up-Werbung.