Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Agent Dale Cooper ermittelt weiter
Kyle MacLachlan als FBI-Agent Dale Cooper in "Twin Peaks"
Showtime
"Twin Peaks": Kyle MacLachlan für Fortsetzung verpflichtet/Showtime

Agent Dale Cooper wird nach Twin Peaks zurückkehren. Auf dem Showtime-Panel bei der TCA Winter Press Tour wurde bestätigt, dass Hauptdarsteller Kyle MacLachlan seine Rolle für die angekündigte Fortsetzung wiederaufnehmen wird. 1991 erhielt er für diese Rolle einen Golden Globe Award als bester Schauspieler eines TV-Dramas.

Gemeinsam mit den Serienschöpfern David Lynch und Mark Frost sind somit drei Köpfe bestätigt, die die Kultserie der 1990er Jahre maßgeblich geprägt haben.  "Twin Peaks" soll nach aktueller Planung 2016 als Miniserie auf die Fernsehbildschirme zurückkehren - und damit ziemlich genau 25 Jahre nachdem die vorerst letzte Folge ausgestrahlt wurde. Insgesamt soll es neun neue Episoden geben, die alle von Lynch und Frost geschrieben und produziert werden. Lynch fungiert auch als alleiniger Regisseur. Die Fortsetzung wird in der Gegenwart spielen und soll langersehnte Antworten auf offene Fragen der Originalserie liefern.

Kyle MacLachlan war seit dem Ende von "Twin Peaks" nicht untätig.  "Desperate Housewives"-Fans dürfte er noch bestens als Orson Hodge in Erinnerung sein. Bei  "Sex and the City" verkörperte er Trey MacDougal, außerdem spielte er Hauptrollen in den kurzlebigen Serien  "In Justice" und  "Believe". Derzeit ist er in der Sketchreihe  "Portlandia" und als Calvin Zabo in  "Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D." zu sehen.

Weitere Besetzungen für die "Twin Peaks"-Fortsetzung sind noch nicht bekannt. Lynch und Frost wollen sich allerdings bemühen, so viele ehemalige Darsteller aus den ersten beiden Staffeln wie möglich zu verpflichten.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Blondino schrieb via tvforen.de am 13.01.2015, 20.43 Uhr:
    Einer meiner Lieblingsfilme ist "Blue Velvet" - auch von David Lynch und auch mit Kyle MacLachlan. Trotzdem ist mir "Twin Peaks" auch nach wiederholten Versuchen zu hoch ;) Hoffentlich bemüht man sich bei der Fortsetzung um etwas mehr Erzählen und etwas weniger Surrealität (oder was auch immer das war, was in der Originalserie nervte). So abgedreht wie Lynch wohl inzwischen ist, befürchte ich Schlimmes und erhoffe Geniales.

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds