Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
232

Die Giovanni Zarrella Show

D, 2021–

Die Giovanni Zarrella Show
  • Platz 1621232 Fans
  • Serienwertung4 429273.89von 9 Stimmeneigene: –

Serieninfos & News

Deutsche TV-Premiere: 11.09.2021 (ZDF)
Musik, Show
Die "Giovanni Zarrella Show" soll ganz auf den erfolgreichen Sänger und Moderator zugeschnitten sein. Giovanni Zarrella will seinen Zuschauern ein "Live-Zuhause" bieten und seine Qualitäten als klassischer Entertainer und warmherziger Gastgeber unter Beweis stellen. Die unterschiedlichsten Musikstile sind willkommen: Ob Schlager-, Pop- oder Klassikstars, ob gefeierte Musiklegenden oder vielversprechende Newcomer.
Musikalische Akzente sollen außerdem mit neuen Arrangements, bislang unveröffentlichten Duetten und ausdrücklich exklusiven Live-Auftritten gesetzt werden, bei denen Zarrella seine Vielseitigkeit als Popstar, Schlagersänger und Tänzer zum Besten geben möchte. Mit Unterstützung einer Band im Studio will Zarrella gemeinsam mit seinen Gästen immer wieder für unvergessliche emotionale Musikmomente und frischen Wind in der Schlagerbranche sorgen.
(GR)
Cast & Crew

Die Giovanni Zarrella Show Streams

Wo wird "Die Giovanni Zarrella Show" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Die Giovanni Zarrella Show" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
    * Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 21.02.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    • User 1214743 schrieb am 27.07.2023, 11.02 Uhr:
      Ich finde Giovanni schon recht gut. Die Sendung klingt auf dem Papier ja auch nicht schlecht.
      Es ist, wenn ich es richtig verstehe, ein Musiksendung. Was bekommt man.
      Viele interessante Interpreten, ein riesen Geflimmer, einen riesen Haufe herumhüpfende Leute, 90er Boy Band Style, aber das würde ja noch gehen, wenn es Live wäre.
      3 Stunden Playback, kann ich nicht ertragen. Davon noch ein Berg Coversongs. Ich meine nicht geschrieben und nicht einmal live gesungen. Besonders schlimm finde ich z. B. Santiano. Die lassen sich für fremdes Zeug feiern und das in schlechtem Playback. Von denen würde ich mir nicht einmal gegen Bezahlung eine CD anhören.
      Vermutlich bin ich nur zu alt.
      • Morieke schrieb am 30.07.2023, 11.56 Uhr:
        Mich stört das alles nicht. Ich fühl mich gut unterhalten und freu mich auch über etwas ältere Gesichter. Warum muss man das immer alles so verbissen sehen 🤔
      • Morieke schrieb am 06.10.2023, 10.08 Uhr:
        Ich find es nur schade, dass man den Zarella jetzt auch in anderen Formaten sieht, z.b the voice. Am Ende wird der Zuschauer so mit ihm überfrachtet, dass ihn keiner mehr sehen will. Aber das nennt man wohl Karriere.
    • Thomas64 schrieb am 26.02.2023, 13.06 Uhr:
      Eigentlich sollte es bei solchen Shows üblich sein, in einer Ecke "Dauerwerbesendung" einzublenden. Keiner der Gäste versäumt es, darauf hinzuweisen, dass das aktuelle Album gerade erschienen sei beziehungsweise demnächst zu kaufen wäre. Oder dass gerade eine Tournee läuft oder in nächster Zukunft startet. Oder die neue Single just nächste Woche zu erwerben sei. Dieser gestreifte "Superstar", dessen Name mir so gar nichts sagt, hat sogar explizit darauf hingewiesen, ab wann die Tickets für seine Konzerte zu kaufen seien. Und sollten es die Sänger doch vergessen, springt prompt der Moderator in die Bresche und übernimmt die Reklame. Das ist doch nichts anderes als unbezahlte Werbung, die in einer Show des Öffentlich-Rechtlichen nun gar nichts verloren hat. Das ist noch nicht einmal verstecktes und auch verbotenes Product Placement, sondern unverholene Werbung in eigener Sache zur Gewinnoptimierung.
      • Morieke schrieb am 23.07.2023, 13.04 Uhr:
        Mir gefällt die Show, ich freu mich auch, mal wieder Stars von früher zu sehen. Mir ist die Kameraführung sowas von  egal, ich kann ja alles gut erkennen. Von mir aus kann auch jeder für seine Songs oder Tour werben.
        Das ist mir schnuppe und ich freu mich schon auf das nächste Mal.
        Aber ich hätte gern mal gewusst, was es mit Michelles Fehlen auf sich hat. An gesundheitliche Gründe mag man wegen der Vorgeschichte ja nicht so recht glauben. Naja, wieso muss man sein Liebesleben auch immer gleich mit der Öffentlichkeit teilen.... 😉
    • Pantoffeltierchen schrieb am 15.11.2021, 02.02 Uhr:
      Was mich bei dieser Show (wieder mal) gestört hat ist diese merkwürdige Kameraführung. Alles sehr weit weg - die Gesichter der Interpreten werden nicht mehr aus der Nähe gezeigt. Da könnte irgendwer stehen und singen - das ist nicht mehr zu erkennen ! Leute aus dem Publikum interessieren mich NULL. Wenn schon TV-Show, dann will ich die Interpreten auf der Bühne sehen. So richtig aus der Nähe. Hat doch sonst in anderen Shows auch immer funktioniert.
      Und dieses extreme Geflacker durch Lightshow bzw. Lasershow geht mir fürchterlich auf die Nerven. Habe oftmals gar nicht hingesehen sondern nur noch hingehört. Keine Ahnung, was das soll - und ob ich die einzige bin, der das missfällt.
      Und JA - mit meinen Augen ist alles in Ordnung. :o)
      by the way.....so langsam wirds auch langweilig, immer die selben Interpreten zu sehen, die man auch beim Silbereisen sieht bzw. Hört. Es wird Zeit für "frisches Blut" - also mal neue und gerne auch die guten Alten von früher, die heute noch im Geschäft sind, einladen und so für mehr Abwechslung sorgen.
      Mir gefielen vor allem die Duette. Giovanni kommt sehr sympathisch rüber. Beim Silbereisen ist ja immer alles meeegaaa und suuuper und sowas von gekünstelt fröhlich und schmalzig und übertrieben - ich glaube, dafür bin ich nicht die richtige Zielgruppe. :o)