Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
773

Erben des Fluchs

(Friday the 13th)USA, 1987–1990
  • Platz 1342773 Fans  57%43% jüngerälter
  • Serienwertung4 01813.83Stimmen: 18eigene Wertung: -

Serieninfos & News

71 Folgen (3 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 18.01.1990 (Sat.1)
Antiquitätenhändler Lewis Vendredi hat einen Pakt mit dem Teufel geschlossen: Er verkauft Antiquitäten, die mit einem Fluch belegt sind, und erhält als Gegenleistung enormen Reichtum. Als Lewis stirbt, übernimmt Nichte Micki den Laden und nennt ihn Curious Goods. Mit Hilfe ihres Cousins Ryan und seinem Partner, dem ehemaligen Magier Jack Marshak, versucht Micki, die verfluchten Antiquitäten zurückzukaufen und im Keller zu verschließen, so daß sie keinen Schaden mehr anrichten können. Die Stücke, die sie entdecken, scheinen stets den Tod hervorzurufen, zum Beispiel ein Skalpell, daß Wunder an den Lebenden vollbringen kann, aber nur, nachdem es benutzt wurde, um jemanden damit zu töten. Ab der dritten Saison übernimmt Johnny Ventura den Platz von Ryan Dallion. Der Pilotfilm zur 3. Saison, Prophecies, in dem Ryans Tod erklärt wird, erschien in Deutschland auf Video und lief nur auf Premiere.
aus: Der neue Serienguide
In Toronto (Kanada) wurden insgesamt 72 Folgen dieser Serie von 1987 bis 1990 produziert. Die Erstausstrahlung erfolgte vom 28. September 1987 bis zum 14. Mai 1990 (in den USA), in Deutschland lief sie 1992 auf Sat1 und 1995 auf Kabel 1.
Sie hat diverse Auszeichnungen errungen, stellvertretend seien hier die silbernen HUGO's für beste Regie (David Winning für "Drei Opfer für den Werwolf - Scarlet Cinema") und bestes Fernsehdrama (David Winning für "Blutige Stachel - The Sweetest Sting") genannt.
(Olaf Eichler)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
1990-1991 (Sat.1); 1995 (Kabel 1). 68-tlg. kanad. Gruselserie ("Friday The 13th: The Series"; 1987-1990).
Micki Foster (Robey) und Ryan Dallion (John D. LeMay) haben von ihrem Onkel einen Antiquitätenladen geerbt, in dem er verfluchte Möbelstücke verkauft hatte. Um Schaden von den Käufern abzuwenden, versuchen die beiden, die Stücke zurückzukaufen. Dabei hilft ihnen gelegentlich der Ex-Magier Jack Marshak (Chris Wighins). Nach Ryans Tod hilft Johnny Ventura (Steven Monarque) Micki bei der Suche nach den verfluchten Möbeln.
Außer dem Originaltitel hatte die Serie nichts mit der Filmreihe "Freitag der 13." zu tun. Die einstündigen Folgen liefen mittwochs um 23.00 Uhr. Vier Jahre später reichte Kabel 1 noch fünf Folgen in deutscher Erstausstrahlung nach.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Erben des Fluchs Streams

Wo wird "Erben des Fluchs" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Erben des Fluchs" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Buch
CD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 09.04.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Groub71 (geb. 1971) schrieb am 13.07.2019, 15.52 Uhr:
    Ich habe diese Serie auf DVD und rendere die Folgen gerade alle mit Camtasia 8.0 auf 16:9 ,dann ist das auch erledigt.
  • Moulder20020 (geb. 1971) schrieb am 08.01.2020, 20.54 Uhr:
    cool wenn ich wüsste wie das geht ist das sicher eine tolle option
    LG

Beitrag melden

  •  
  • Krass schrieb am 22.11.2014:
    Keine Ahnung was ihr da gekauft habt. Bei mir ruckelt nichts.
    Bild ist nicht HD aber durchaus der Qualität von TV in den 80er Jahren entsprechend. Tonprobleme gibt es auch keine.
    Nach 2 Minuten ist man zudem so in der Handlung drin das die nostalgische Bildqualität nicht stört.
    Heute hole ich die Zweite Staffel ab und die Dritte ist vorbestellt.
    Ansonsten mal weg kommen von den HD verwöhnten Augen. Wir haben früher nur diese Qualität gehabt
  • Andrea schrieb am 29.12.2014:
    Meine Augen sind nicht HD-Verwöhnt. Ich sehe mir immer noch DVDs an. Zum Beispiel. Die Schöne und das Biest. Ich meine die Serie mit Linda Hamilton, oder Die Dinos. Da ist ist Bild gut. Zurück aber zu EdF, bei mir hat das Bild geruckelt und war unscharf und der Ton war nicht synchron. Vielleicht hatte ich Pech und meine DVDs waren defekt.

Beitrag melden

  •  
  • Andrea schrieb am 28.09.2014:
    Am 06.11.14 erscheint die zweite Staffel der Serie. Ich hoffe, die Qualität ist da besser. ich warte dieses Mal erst die Rezensionen ab.

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds