Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Mord in bester Gesellschaft

Mord in bester Gesellschaft

D/A, 2007 – 2017
Mord in bester Gesellschaft
  • 818 Fans    63% 37% ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung 4 12762 4.32 Stimmen: 19 eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 22.02.2007 (Das Erste)
Seiner Tochter Alexandra zuliebe besichtigt der Polizei-Psychiater Wendelin Winter während des Gran-Canaria-Urlaubs eine zum Verkauf stehende Villa. Als er dabei den reichen Immobilienmakler Christian Marquardt ermordet auffindet, wird Winter als Tatverdächtiger verhaftet. Der Psychiater kann den Verdacht ausräumen, darf die Insel jedoch bis zur Aufklärung des Mordes nicht verlassen. Da der Fall den trägen spanischen Kommissar sichtlich überfordert, nimmt Winter eigene Ermittlungen auf. In der besten Gesellschaft Gran Canarias stößt er bald auf ein Gespinst aus Intrigen, Hass und Missgunst...
(ARD)
Cast & Crew
Serienguide
Mord in bester Gesellschaft
Bild: Lisa Film
Immer wieder gerät der Kriminalpsychologe Dr. Wendelin Winter auch privat in Mordfälle - und das in den erlesensten Schichten der Gesellschaft. Ob er nun einen ermordeten Immobilienmakler auf Gran Canaria findet und dabei selbst in Verdacht gerät, in Schweden bei einer Elchjagd ein Mord geschieht, oder ob Winter hinter das Doppelleben einer Freundin seiner Tochter Alexandra kommt - ist sein Spürsinn einmal geweckt, ermittelt Winter selbst. Dabei führt ihn sein Spürsinn meist schneller zur Lösung als die eigentlich zuständigen Kriminalbeamten. Neben Fritz Wepper in der Rolle des Wendelin Winter spielt auch Tochter Sophie Wepper mit - und zwar als Winters Tochter Alexandra.
Hruska/Evermann 2008-2013

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 19.10.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • User 1244142 schrieb am 03.06.2017, 23.48 Uhr:
    User 1244142Habe soeben die Folge „Die Lüge hinter der Wahrheit“ gesehen und bin wenig begeistert. Die Folge spielt im Berliner Wahlkampf, zu politischen Fragen wird aber NICHTS geboten, nur seichte Sprüche. Töchterchen kommt in Berlin an, wird mit der Wohnungsnot konfrontiert, aber bekommt so mal eben ein schönes Zimmer zur Untermiete beim Cafe-Betreiber. Dieser und angeblich auch sie verlieben sich ineinander und kommen sich schnell intensiv näher. Dann wird seine Schwester Mordopfer, er ist total verzweifelt, zumal auch seine Eltern schon früh gestorben waren. In diesen Tagen tröstet Alex ihn, aber wenige Tage später muss sie unbedingt „Papi“ wieder sicher nach München begleiten, und das wird dann als Happy-End dargestellt …. Das hätte im Film mit trauriger Musik begleitet werden müssen.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • WolfgangKlefke (geb. 1950) schrieb am 31.08.2016, 08.21 Uhr:
    WolfgangKlefkeIm Episodenguide steht 15 Folgen, es sind aber nur 14 aufgeführt. Was stimmt denn nun?????Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Egon schrieb am 10.07.2015:
    Egon@Else: Ja, aber "Der Fluch der bösen Tat" war noch hanebüchener: Der edle, alte Professor, die alkoholisierte Hexe, die er geheiratet hat, seine stumme Tochter, die sich nur mit dem Klavier ausdrücken kann und Leichen verschwinden lässt, sein intriganter Kollege, der es nur auf seinen Lehrstuhl, sein Geld und seine Frau abgesehen hat, der ev. Pastor (zufälligerweise namens Hölderlin, und so was in Tübingen), der die junge Geliebte des Professors tatsächlich schwängerte und natürlich der gutmütige Kfz-Mechaniker ("Bäschd Woschdbrode zwische Tübinge un Neckargmünd", "Im Abschlebbe machd mir keiner was vor"). Das war wirklich Kasperltheater, ganz so, als ob man den Zuschauer nicht ernst nähme. Ach ja, und ein Hauch von "Der Name der Rose" (die Memoiren).Antworten

Popularität

Mord in bester Gesellschaft-Fans mögen auch folgende Serien: