Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1037

Sankt Maik

D, 2018–2021

Sankt Maik
Serienticker
  • 1037 Fans
  • Serienwertung4 326714.32von 37 Stimmeneigene: –

Serieninfos & News

28 Folgen (3 Staffeln)
Deutsche TV-Premiere: 23.01.2018 (RTL)
Comedy
Durch den Irrtum einer resoluten Pfarr-Haushälterin wird Trickbetrüger Maik (Daniel Donskoy) auf der Flucht vor der Polizei ungewollt zum neuen Pfarrer einer Berliner Kirchgemeinde. Die Stelle schützt ihn zwar vor den Geldforderungen eines Unterwelt-Bosses, nicht aber vor der Liebe zur Kirchenchorleiterin - die gleichzeitig Polizistin ist.
(mm)
Cast & Crew

Sankt Maik Streams

Wo wird "Sankt Maik" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Sankt Maik" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    Highlights
    DVD
    MP3
    * Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    ¹ früherer bzw. Listenpreis
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 17.04.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    • Hauptkommissar schrieb am 10.03.2024, 18.00 Uhr:
      Sankt Maik endete 2021 nach 28 Folgen in 3 Staffeln, und holte nur in Staffel 1 Ordentliche Quoten, ein wunder dass es Staffel 2 und 3 gab.
      Staffel 1 holte 2,31 Mio. Zuschauer und 12,6% Marktanteil
      Staffel 2 holte 1,51 Mio. Zuschauer und 10,6% Marktanteil
      Staffel 3 holte 0,88 Mio. Zuschauer und 5,0% Marktanteil
    • Omalley schrieb am 04.11.2021, 22.16 Uhr:
      In der Planung der Sender spielt das lineare Fernsehen nur noch eine untergeordnete Rolle.
      Das muss uns nicht gefallen aber ändern werden wir es nicht mehr.Alle Sender setzen auf ihre Mediatheken. Die Privaten verdienen einfach immer weniger Geld mit Werbung. Die werberelevante Zielgruppe der 15- bis 49-jährigen mit Geld leistet sich Streaminganbieter und hat keine Lust mehr auf Werbung. Außerdem scheint sich das sogenannte Binge Watching auszubreiten. RTL erwartet sich mit RTL ein dickes Stück vom Streamingmarkt.
      Es ist letztlich ein Teil der Wahrheit, dass Zuschauer sich über das lineare Programm so ärgern, dass sie sich die 5 Euro für das RTL Portal dann doch leisten und nicht auf RTL verzichten.Fernsehen macht halt doch blöd! ;-)
      Inzwischen haben fast alle Privatsender zudem das Konzept verlässlicher Programmplätze schon längst zugunsten der Quote aufgegeben. Ärgerlich ist allerdings, dass die ÖRn ausländische Sendungen in der Nacht versenden. Es ist richtig, dass sie das manchmal tun, damit sie das Recht haben die ganze Serie auf einmal in die Mediathek zu stellen. Aber wenn die Serien dann gar nicht in die Mediathek kommen, ist das meiner Meinung nach Betrug am Zuschauer (z.B. Father Brown, Silent Witness).
      Unverständlich und ärgerlich ist auch die ständige Wiederholung von Quotenbringern wie Tatort oder Wilsberg.
      Übrigens ist Sankt Maik ja nur knapp dem Ende ohne Ende entronnen. Andere Serien wurden von Privatsendern in den letzten Jahren einfach ohne Schluss abgesetzt.
    • Coolgirl ? schrieb am 21.08.2021, 13.25 Uhr:
      Also echt, endlich kommt die finale Staffel und dann werden vier Folgen hintereinander gesendet ???????
      Was ist das denn für eine Scheiße he ??????
      So läuft die Serie gerade mal an zwei Donnerstagen und ist dann schon wieder zu Ende 😡😡😡
      Sowas idiotisches, voll daneben.
      Mal darüber nachgedacht, dass es Leute gibt die am anderen Morgen zur Arbeit müssen und es für sie unmöglich ist so spät schlafen zu gehen 🤔😡🤔
      Frage mich echt, was der Sender sich dabei gedacht hat………
      • Nostalgie schrieb am 23.08.2021, 21.19 Uhr:
        Coolgirl, Du hast ja recht. Überhaupt ist es blöd und nutzlos rund um die Uhr zu senden. 😊
        Bestimmt gibt es in den nächsten Monaten eine Wiederholung. 😉
        Schade das es keine weiteren Staffeln mehr geben wird. 😏
      • nichthier schrieb am 04.09.2021, 16.29 Uhr:
        Gedacht ? RTL ? Genau der Sender, der alle Dienste verklagt, die das machen, was jeder normale Video-Recorder tut - und gern möglichst noch dem Zuschauer wegen genau solcher Sendezeiten und -verhalten daheim Mitschnitte zu vermiesen oder zumindesttechnisch zu erschwaren ?
        Nun - jedenfalls nicht an die Zuschauer.... die undankbaren Leute sollen froh sein, dass RTL überhaupt noch "free" ist...
        Sarkastisch gesagt: Wir können froh sein, dass die das überhaupt noch zu einem Ende gebracht haben und ausstrahlen. Da ist es doch ein Trost für RTL, wenn so gesendet wird, dass eben nicht mehr jeder zuschauen kann - und wenn man Mitschnitte möglichst eindämmt, müssen dann die DVD gekauft werden.
        Dieser Beitrag kann Spuren von Sarkasmus enthalten.