Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

ARD-alpha
ARD-alpha

Informationen:
- ARD-alpha ist ein deutscher Fernseh-Bildungskanal der öffentlich-rechtlichen Sender mit Schwerpunkt auf Bildung, Information und Service.
- Er ging am 7. Januar 1998 unter Federführung des Bayerischen Rundfunks als BR-alpha auf Sendung.
- Der Sender wurde am 29. Juni 2014 umbenannt in ARD-alpha, die Finanzierung sowie die rundfunkrechtliche Verantwortung für den Sender liegen weiterhin in der Hand des BR.
- Er ist empfangbar über Satellit (Astra) und bei diversen Kabelnetzanbietern sowie seit 2005 in Bayern auch über DVB-T.
- Der Marktanteil bewegt sich weit unter dem von Sendern wie arte oder KiKA. 2007 wurde ein Marktanteil von 0,1 Prozent gemessen, 2014 ein Marktanteil von 0,3 Prozent.
- Informationen zu den Empfangsmöglichkeiten

Entwicklung des Programms:
- Am 30. September 2002 startete "Planet Wissen", die gemeinsame Wissensendung von BR-alpha, WDR und SWR.
- 2008 gab es eine Überarbeitung des Programmschemas mit Sendungen wie "freiraum" (Jugendmagazin), "W wie Wissen", "Faszination Wissen" und Beiträgen zum Thema Berufsorientierung.
- 2009 wechselte die Jugendsendung "on3-südwild" vom Bayerischen Fernsehen zu BR-alpha.
- Seit der Umbennenung in ARD-alpha wurde die BR-"Rundschau" durch die nationale "Tagesschau" ersetzt.
- Das aktuelle Programm besteht aus Eigenproduktionen, ARD-Produktionen und Inhalten des ORF.
- Geboten werden Sprachkurse, Weiterbildungssendungen des "Telekolleg" sowie Hochschul- und Wissenschaftssendungen aus den Bereichen Religion, Musik, Philosophie, Literatur, Kunst und Kultur.
- Für Nachtschwärmer hat der Malkurs "Bob Ross - The Joy of Painting" und die "Space Night" einen besonderen Stellenwert.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare