Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
13

Wolf - Das Tier im Manne

USA, 1994
Wolf - Das Tier im Manne
Bild: TL5
  • 13 Fans 
  • Wertung5 53595.00Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

Will (Jack Nicholson) fühlt, dass er nicht mehr derselbe ist. In der Nacht wurde er auf einer einsamen Landstraße von einem Wolf gebissen, und seitdem haben sich sein Geruchssinn und bestimmte Muskelpartien überdurchschnittlich entwickelt. Zudem ist Will aggressiver geworden. Das bekommt vor allem Stewart Swinton (James Spader) zu spüren. Stewart arbeitet wie Will in einem Verlagshaus und ist sein schärfster Konkurrent. Und das nicht nur beruflich, denn beide sind in die hübsche Laura (Michelle Pfeiffer) verliebt. Die Veränderungen an Wills Körper nehmen immer dramatischere Formen an. Machtlos muss er beobachten, wie er sich, sobald es dunkel wird, Stück für Stück in einen Werwolf verwandelt. Eines Abends beißt er Swinton und macht ihn ebenfalls zum Werwolf. Vor den Augen Lauras liefern sich die beiden einen erbitterten Kampf. Laura erschießt Swinton, Will kann entkommen. Als die Polizei eintrifft, hat sich Swinton wieder in einen Menschen zurückverwandelt. Laura riskiert, wegen Mordes verhaftet zu werden. Nur Will kann sie retten. "Wolf - Die Geschichte eines Mannes" ist ein Thriller mit Elementen des Horrorfilms, von Mike Nichols spannend und effektvoll inszeniert. Dem Regie-Altmeister geht es weniger um den altbekannten Mythos des Werwolfs. Vielmehr legt Nichols die Betonung auf die tragische Liebesgeschichte zwischen Will und Laura, zwischen Tier-Monster und Mensch. Als Mitarbeiter konnte der Regisseur vielfach ausgezeichnete Filmkünstler gewinnen: Kameramann ist der Italiener Giuseppe Rotunno, der bereits zahlreiche Visconti- und Fellini-Filme bebilderte. Rotunnos Landsmann Ennio Morricone liefert die Filmmusik. Jack Nicholson spielt äußerst glaubwürdig "Werwolf"-Will, Michelle Pfeiffer verkörpert Laura, und James Spader den bemitleidenswerten Stewart. (OT: Wolf)
(Servus TV)
Rubriken: Fantasy, Thriller
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 19.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme