Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
378

Die Macht der Kränkung

D, 2021–

Die Macht der Kränkung
  • 378 Fans  66%34% jüngerälter
  • Serienwertung5 404344.60Stimmen: 10eigene Wertung: -

Serieninfos & News

bisher 7 Folgen (2 Staffeln)
Deutsche TV-Premiere: 24.08.2021 (ZDFneo)
Deutsche Online-Premiere: 20.08.2021 (ZDFmediathek)
Drama, Psychodrama
Die deutsche Dramaserie "Die Macht der Kränkung" zeigt sechs Personen, die an einem schicksalshaften Tag bei einem Amoklauf in einem Einkaufszentrum zusammenkommen. Jede Folge stellt eine Person in den Mittelpunkt, die durch die eigenen persönlichen Umstände zum Täter werden könnte.
Da wäre der Sicherheitsdienstmitarbeiter Georg (Murathan Muslu), dessen Frau Eva (Antje Traue) erblindet ist. Georg will ihr unbedingt beweisen, dass er kein Versager ist und setzt alles daran, beruflich aufzusteigen.
Mira (Julia Koschitz) möchte in dem Einkaufszentrum einkaufen und wird hier bestohlen. Als Georg den Dieb fast, berichtet dieser von Misshandlungen durch den Wachdienst.
Saschi (Lea Zoë Voss) arbeitet hier als Friseurin und hat gefilmt, wie Georg den Kaufhausdieb rechtswidrig behandelt hat. Ihr Freund Mario (Paul Wollin) ist ein Kollege von Georg - sie drängt ihn den Vorfall unbedingt zu melden.
Wegen des Diebstahls verpasst Mira ihren Präsentationstermin beim Vorstand ihres Unternehmens beinahe. Das scheint ihr Kollege und Liebhaber Richard (Anian Tollner) für sich ausnutzen zu wollen.
Miras Mutter Ingeborg (Ulrike Willenbacher) will sich unbedingt mit ihrer Tochter aussöhnen, hat sie doch geplant ins Ausland zu ziehen. Das wiederum würde Paul (Luis Aue) sehr zu schaffen machen, da er der älteren Frau als Nachhilfeschüler sehr nahe steht.
Pauls Mutter Sarah (Johanna Wokalek) ist überfordert, muss sie doch alleinerziehend auch ihren Beruf als Ärztin gewissenhaft wahrnehmen. Dies hat dazu geführt, dass sie seit einiger Zeit stark alkohol- und tablettensüchtig ist.
Sie alle führt das Schicksal im Einkaufszentrum zusammen - die traurigen Konsequenzen verändern alles.
(Roger Förster)
Cast & Crew

Die Macht der Kränkung Streams

Wo wird "Die Macht der Kränkung" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Die Macht der Kränkung" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 24.09.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • Gazi08 schrieb am 24.10.2021, 08.20 Uhr:
    Diese Mini Serie hätte man sich sparen können. Völlig an der Realität zum tatsächlichen Ereignis in München vorbei erzählt. Julia Koschitz brillierte einzigartig durch ihre Professionalität zum Schauspiel. Der Rest war unbekannt. Unnütze Zwangsabgabenverschwendung
  • User_1514571 schrieb am 24.08.2021, 10.24 Uhr:
    Wow, das sitzt. Äußerst sehenswert. Gut gemacht, dass man die einzelnen Charaktere kennenlernen kann. Irgendwie erkennt man sich und Andere wieder. Viele sind in ihrem realen Leben am Anschlag. Ich lag früh richtig mit meiner Vermutung zu dem/der Täter/Täterin. Hier wird nicht gespoilert. Aber der Weg ist das Ziel. Was kann bzw muss ein Mensch aushalten, bis er am Anschlag ist und austickt. Tolle Serie mit Nachhaltigkeit. Unbedingt ansehen. Danke dafür
    • vw761 schrieb am 25.08.2021, 14.45 Uhr:
      Ja, sehe ich genauso.Habe 6 Folgen ziemlich zügig durchgeschaut, weil so fesselnd. Von mir eine 10/10. Ein Serien-Highlight im Jahr 2021

Ähnliche Serien