Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1373

Blossom

USA, 1991–1995
Blossom
  • Platz 698 1373 Fans   37% 63% jüngerälter
  • Serienwertung4 00823.95Stimmen: 62eigene Wertung: -

Serieninfos & News

113 Folgen (5 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 05.12.1994 (Das Erste)
Die 14jährige Blossom Russo wächst als einziges Mädchen unter lauter Männern auf. Blossom hat es nicht immer einfach: Ihre Mutter hat die Familie verlassen, und Vater Nick kann sich als vielbeschäftigter Studiomusiker nicht genug um seine Tochter und deren Brüder Anthony und Joey kümmern. Anthony, der Älteste der drei, hatte eine Zeitlang Drogenprobleme. Der fünfzehnjährige Joey ist bei den Mädchen Hahn im Korb und nimmt es mit der Schule nicht ganz so ernst. Meist muß Blossom mit ihren kleinen und großen Problemen allein zurechtkommen. Mit Pfiffigkeit, Temperament und einer großen Portion Phantasie schafft sie das jedoch spielend.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Blossom
Bild: NBC
110-tlg. US-Sitcom von Don Reo ("Blossom"; 1990-1995).
Mutter ist ausgezogen, jetzt ist Teenager Blossom (Mayim Bialik) die einzige Frau im Hause Russo, mit Vater Nick (Ted Wass), einem Musiker, und ihren älteren Brüdern Joey (Joey Lawrence) und Anthony (Michael Stoyanov). Joey ist der Schwarm aller Mädchen, Anthony bekommt allmählich sein Drogenproblem in den Griff. In der zweiten Staffel zieht auch noch Opa Buzz Richman (Barnard Hughes) ein. Vinnie Bonitardi (David Lascher) ist Blossoms Freund und Six LeMuere (Jenna von Oy) ihre beste Freundin. Ihre durchaus schon recht erwachsene Sicht des Lebens hält Blossom in einem Videotagebuch fest. Rat sucht sie in der Regel in ihrer Fantasie und bekommt ihn dort von etlichen Prominenten (die sich dann selbst spielen, darunter Little Richard und Alf). Kurz vor Ende der Serie heiratet Anthony, der inzwischen als Sanitäter arbeitet, seine Freundin Shelly (Samaria Graham), und Sohn Nash kommt zur Welt. Nick ehelicht Carol (Finola Hughes), die ihre Tochter Kennedy (Courtney Chase) mit in die Ehe bringt. Am Ende verloben sich auch noch Joey und seine Freundin. Die Familienkonstellation ändert sich also komplett, und Blossom muss einsehen, dass das Leben weitergeht.
In mehreren Folgen war Melissa Manchester als Blossoms Mutter Maddy zu sehen. In einer Folge zu Beginn der Serie hatte noch Phylicia Rashad die Rolle gespielt. Dann hat wohl jemand die Farbe an seinem Kontrollmonitor justiert und gemerkt, dass Rashad auch schon in der Bill Cosby Show die Mutter gespielt hatte, dort ihre Familie im Gegensatz zu hier aber schwarz war.
Die einstündige Pilotfolge, in der Blossoms Eltern noch mit komplett anderen Schauspielern besetzt waren, wurde in Deutschland nicht gezeigt. Alle weiteren Folgen liefen nachmittags. Den Titelsong "My Opinionation" sang Dr. John.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 18.02.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • wolfangel schrieb am 05.01.2016, 02.26 Uhr:
    wolfangelHallo, hoffe das weiß noch einer. Da ich die Serie auf Englisch nur sah und mich an die deutsche Version nicht mehr erinnere wollte ich fragen ob einer von euch noch weiß ob im Deutschen Joey's "Whoa" auch gesagt wurde? Würde mich total interessieren. ;) danke
  • Stimpy schrieb am 07.01.2016, 09.05 Uhr:
    StimpyJa, das wurde es :)
  • wolfangel schrieb am 12.01.2016, 12.11 Uhr:
    wolfangelvielen Dank ;-)

Beitrag melden

  •  
  • BerndMetz (geb. 1983) schrieb am 03.02.2015:
    BerndMetzIst halt so ne typische Mädchen Serie gewesen

Beitrag melden

  •  
  • tv-deluxe2000 (geb. 1987) schrieb am 06.11.2012:
    tv-deluxe2000Blossom ist Cool! Die Serie wäre doch echt gut für einen Sender wie RiC geeignet finde ich! :-)
  • SiNemo (geb. 1974) schrieb am 12.11.2012:
    SiNemoJa genau, zurück mit BLOSSOM
  • tv-deluxe2000 (geb. 1987) schrieb am 03.05.2014:
    tv-deluxe2000hm... find ich immer noch! Sonst niemand mehr?
  • bo schrieb am 20.07.2014:
    boFinden ich auch

Popularität

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.