Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
374

Franzi

D, 2009–2012
  • 374 Fans  62%38% jüngerälter
  • Serienwertung4 133554.45Stimmen: 11eigene Wertung: -

Serieninfos & News

26 Folgen (4 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 27.02.2009 (Bayerisches Fernsehen)
In der Tradition seiner Klassiker "Münchner Geschichten" und "Irgendwie und Sowieso" entwickelte der Bayerische Rundfunk diese mit viel Lokalkolorit und hintersinnigem Humor angereicherte Serie um eine illustre Schar von Mitdreißigern, die sich in einer oberbayerischen Kleinstadt durch diesen von Soziologen als "Rush-Hour des Lebens" bezeichneten Altersabschnitt manövrieren müssen.
Zentrale Figur ist Franziska "Franzi" Ostermeier (Jule Ronstedt), die nach einer spektakulär gescheiterten Beziehung Hals über Kopf in ihre Heimatstadt Erding zurückkehrt, um dort ein neues Leben anzufangen. Da ihre Familie und Bekannten aber nicht auf sie gewartet haben und mit ihren eigenen Beziehungen und Problemen kämpfen, hat Franzi Mühe, wieder Anschluss zu finden. Franzis Mutter Traudl (Gisela Schneeberger) durchlebt mit ihrem jugendlichen Liebhaber Hakan (Ercan Karacayli) ihren "zweiten Frühling", ihre Freunde Sandra (Kathrin von Steinburg) und Robert (Stephan Zinner) starten mit einem Druckerpatronenladen in die Selbstständigkeit und Franzis Jungendliebe Werner (Sebastian Bezzel) hat alle Mühe, das von seiner Mutter geerbte Modegeschäft auf einen grünen Zweig zu bringen. Doch dank ihres unerschütterlichen Optimismus gelingt es Franzi, wieder Fuß zu fassen.
Cast & Crew
Serienguide
Franzi ist eine erfolgreiche Frau Mitte 30. Doch ihre Zukunftspläne erleben ein jähes Ende, als sie ihren Verlobten Markus mit einer anderen Frau erwischt. Sie beschließt, in ihre Heimatstadt Erding zurückzukehren und einen Neuanfang zu wagen. Doch dort hat niemand wirklich auf Franzi gewartet: Ihre Mutter Traudl hat sich den sehr viel jüngeren Hakan als Liebhaber angelacht, ihre beste Freundin Sandra ist vollauf damit beschäftigt, für ihren Freund Robert einen Laden für Druckerpatronen zum Laufen zu bringen - und Werner aus Franzis Abitur-Jahrgang verzweifelt daran, sein frisch geerbtes aber völlig veraltetes Modehaus in die Moderne zu führen. Doch das hier ist Franzis Leben, und mit viel Humor und Optimismus erobert sie sich wieder einen Platz in ihrer alten Heimat.
Hruska/Evermann 2008-2013

Franzi Streams

Wo wird "Franzi" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Franzi" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.10.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Serienmonster schrieb am 14.08.2020, 14.33 Uhr:
    Serien vom BR bürgen doch immer für gute Unterhaltung. Aber bei dieser Serie hat der BR voll in die sch.... gegriffen. Da nutzt ja nicht einmal die Spitzenbesetztung an Schauspielern. Dem Drehbuchautor gehört die Lizenz fürs Schreiben entzogen. Ich habe mir die Serie bis zum bitteren Ende angesehen und warte noch immer auf eine gelungenes Ende, oder auf die göttliche Eingebung für den Drehbuchautor. Schade das sich die Schauspieler für so einen Mist her gegeben haben. Kurz um: die Serie "Franzi" ist nervig, absolut weltfremd und nicht einmal im Ansatz lustig.

Beitrag melden

  •  
  • Kollmannsberger Zupfi (geb. 1970) schrieb am 02.03.2009:
    Sauber sog I!
    Da ich selbst in der Nähe von Erding wohne kann ich den Drehbuchautoren, dem Regisseur und den Darstellern nur gratulieren: Sprache passt, Umgebung passt, selbst die typischen Spitznamen passen und der Grattler Robert steht für viele Erdinger Existenzen...
    Wenn man nicht wüsste, dass es kein Werk vom Bogner Franz-Xaver ist, könnte man es direkt dafür halten.
    Nur die ewige Erwähnung der Therme im 1. Teil war etwas überflüssig (haha Wortwitz).
    Nur weiter so!
  • Siggi (geb. 1950) schrieb am 03.04.2009:
    Ich hatte mich so gefreut auf diese Serie.... aber - tut mir leid.. ich bin ja so enttäuscht... sowas von langweilig..
    schade - gute Besetzung... aber leider... ich warte immer noch auf den Knalleffekt...
    schau mer mal...

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds