Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
41

Punkt 12

Das RTL-Mittagsjournal
D, 1992–

 Serienticker
  • Platz 254441 Fans  50%50%
  • Serienwertung4 93934.22Stimmen: 9eigene Wertung: -

Serieninfos & News

u. a. mit The Masked Singles (D, 2020)
u. a. mit Wir retten Ihren Urlaub! (D, 2009)
Fortsetzung von Zwölfdreißig (D, 1992)
Deutsche Erstausstrahlung: 01.06.1992 (RTLplus)
RTL-Mittagsjournal, das werktäglich um 12.00 Uhr die Nachrichten und Boulevardmeldungen des Tages live aus dem Kölner Nachrichtenstudio des Senders präsentiert.
Cast & Crew
Fernsehlexikon
RTL
Seit 1992. "Das RTL-Mittagsjournal". Werktägliches Magazin mit Nachrichten aus aller Welt, Boulevardberichten, Reportagen, Servicetipps, Wetter und Interviews.
Die Sendung war am 6. April 1992 unter dem Titel 12.30 und zur entsprechenden Uhrzeit gestartet und wechselte mit der Verlegung auf 12.00 Uhr zum 1. Juni 1992 zwangsläufig den Namen. Moderatorin des anfangs halbstündigen Magazins war Milena Preradovic, mit der die Sendung zu einem Riesenerfolg wurde und Marktanteile bis zu 35 % erreichte. Als Preradovic 1997 zu Sat.1 wechselte, wurde ihre bisherige Vertreterin Katja Burkard die neue Moderatorin. Burkard, die Lebensgefährtin des damaligen RTL-Informationsdirektors Hans Mahr, lispelte heftig und sagte Dinge wie "Mehr zum Thema Plötzlicher Kindstod jetzt gleich in den Besser-leben-News", doch der Erfolg hielt an, auch als RTL 1999 die Sendezeit auf eine Stunde verdoppelte. Die zusätzliche Zeit wurde u. a. mit einem dollen Telefon-Quiz gefüllt. Burkards Vertretung übernahmen Ilka Essmüler und Peter Hilffert.
Das Fernsehlexikon*, Stand: 2005
Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Punkt 12 Streams

Wo wird "Punkt 12" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Punkt 12" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
  • Das RTL-Mittagsjournal
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 27.11.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Carola Vogten schrieb am 20.08.2020, 15.42 Uhr:
    mich würde mal interessieren, da Sie gestern den 19.08.2020 bei Punkt 12 das Thema hatten mit Corona doch nur eine Grippe. Wird dieses weiter verfolgt ? Auf andere Sender kam dieses nicht zur Sprache

Beitrag melden

  •  
  • User 1581120 (geb. 2000) schrieb am 11.06.2020, 13.01 Uhr:
    Warum wird bei Punkt 12 viele Beiträge vom Vortag wiederholt . Das nervt manche Sachen muss man einfach nicht zweimal sehen ,weil es keinen interessiert was die B oder c Promis machen

Beitrag melden

  •  
  • User 1559970 schrieb am 28.05.2020, 13.44 Uhr:
    Hallo, mal zu den Flüchtling aus Sachsen. Er hätte den Antrag in diesen Land stellen müssen, denn er hatte ein paar Jahre dazu Zeit. Das Ärgernis, ist, das hier für ihn so viel Geld ausgegeben wurde und meine Wenigkeit 2 mal beim Amt Anträge stellen muss und ich nicht weiss, ob ich meine Miete und den Lebensunterhalt bestreiten kann. Wenn er die Anträge nicht Ordnungsgemäß stellt, dann ist es auch normal, daß er abgeschoben wird. Nach der Aussage der Kollegen, muss man sich nicht wundern, daß die deutschen Jugendlichen und älteren hier auch kaum Arbeit finden oder halten können. Und der andere Flüchtling hält sich quasi unberechtigt hier auf, weil es hier leichter ist als in Bulgarien. Da fragt man sich doch warum.

Popularität

Ähnliche Serien

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds