Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
260

Susan

(Suddenly Susan)USA, 1996–2000
Susan
Bild: NBC
  • 260 Fans   50% 50%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Serienwertung4 06784.35Stimmen: 23eigene Wertung: -

Serieninfos & News

93 Episoden (4 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 09.01.2001 (RTL)
Die junge Journalistin Susan läßt ihren stinkreichen - aber todlangweiligen - Bräutigam am Altar stehen und beschließt, ihr Leben alleine zu meistern. Auch wenn ihre Eltern ihr dies übelnehmen, steht Susans Großmutter Helen, Nana”, fest hinter ihr. Susan arbeitet bei dem Lokalmagazin The Gate” und hat ihre eigene Kolumne, in der sie über ihre Erfahrungen aus dem Single-Leben schreibt. Jack ist nicht nur ihr Chef, sondern auch der Bruder ihres Ex-Bräutigams”. Zwischen den beiden knistert es immer wieder, und nach Jacks Scheidung erlebt ihr Verhältnis zueinander ein ständiges Auf und Ab. Dann wäre da noch Susans neurotische Kollegin Vicki, der mit seinem Latino-Charme bestens bei Frauen ankommende Fotograf Luis Rivera und der junge Musikkritiker Todd.
Die Reporterin Maddy war schon in High School-Zeiten Susans größte Rivalin, und auch jetzt kommen sich die beiden immer wieder ins Gehege. Der Schauspieler David Strickland alias Todd beging während der dritten Saison Selbstmord. In der vierten Saison bekommt The Gate” einen neuen Chef: Ian Maxtone-Graham, der auch gleich seine ihm treu ergebene Assistentin Miranda mitbringt und den erfolgreichen Sportredakteur Nathan Neborsky anheuert.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Susan
Bild: NBC
93 tlg. US-Sitcom von Clyde Phillips (Suddenly Susan; 1996-2000).
Susan Keane (Brooke Shields) lässt ihren Verlobten am Altar stehen und beginnt eine Karriere bei der Zeitschrift The Gate, wo sie ihre eigene Kolumne bekommt. Darin schreibt sie über ihre Erlebnisse als frischgebackene Singlefrau und verheerende Verabredungen. Zwischen ihr und ihrem exzentrischen Boss Jack Richmond (Judd Nelson), ausgerechnet der Bruder des Ex-Verlobten, knistert es eine Weile, schließlich beginnen beide eine Beziehung. Weitere Redaktionsmitglieder sind Vicki Groener (Kathy Griffin), zugleich Susans Freundin, der Fotograf Luis Rivera (Nestor Carbonell), Musikkritiker Todd Stites (David Strickland) und die Reporterin Maddy Piper (Andrea Bendewald), schon seit Schulzeiten Susans Erzfeindin. Während Susan von ihrer Oma Nana Helen (Barbara Barrie) in jeder Hinsicht unterstützt wird, hätten ihre konservativen Eltern Liz (Swoosie Kurtz) und Bill (Ray Baker) es lieber gesehen, wenn sie ihren reichen Verlobten doch geheiratet hätte.
Für Filmschauspielerin Brooke Shields war dies die erste Fernsehserie, die in den USA zwar fast vier Jahre überlebte, aber von Kritikern als weitgehend unwitzig angesehen wurde. RTL zeigte die Folgen werktags nachts gegen 0.30 Uhr.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.02.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • FrEsHy (geb. 1987) schrieb am 01.09.2008:
    FrEsHyOh ja, man sollte auch mal richtig lesen. Wo Judd Nelson geblieben ist... Find ich auch echt blöd, dass der nicht mehr mit dabei war. Fand ihn sehr sympathisch in der Rolle.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • FrEsHy (geb. 1987) schrieb am 28.07.2008:
    FrEsHy"[...]ich fande es aber voll ... das nach dem tod DAVID STRICKLANDS bzw TODD JUDD NELSON auch nicht mehr dabei war wo ist er eigentlich geblieben ? [...]"
    Na, er ist in der Serie gestorben und im wahren Leben hat er Selbstmord begangen...also wo wird er wohl geblieben sein...
    Die Serie ist echt genial, finds super, dass sie zur Zeit wiederholt wird. :)
    Wäre auch cool, wenns die mal auf DVD geben würde.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • sarah (geb. 1992) schrieb am 03.06.2007:
    sarahich find die sendung so hamma gut ich fande es aber voll ... das nach dem tod DAVID STRICKLANDS bzw TODD JUDD NELSON auch nicht mehr dabei war wo ist er eigentlich geblieben ? also ich muss zugeben mir lief ne träne runter in der folge von david stricklands tod das war echt sehr traurig gemacht
    DAVID STRICKLAND bleibt aber für m ich immer noch der KÖNIG DER COMEDYAntworten

Susan-Fans mögen auch