Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1797

Wer ist hier der Boss?

(Who's the Boss?) 
USA, 1984–1992

Wer ist hier der Boss?
Serienticker
  • Platz 3811797 Fans
  • Serienwertung5 38354.53von 130 Stimmeneigene: –

Serieninfos & News

196 Folgen (8 Staffeln)
Deutsche TV-Premiere: 07.12.1992 (RTL)
Comedy
Der verwitwete Ex-Profi-Baseballspieler Tony Micelli verläßt mit seiner Tochter Samantha New York und beginnt ein neues Leben in einem ruhigen Vorort in Connecticut. Tony bewirbt sich als Haushaltshilfe bei der Werbeagentur-Präsidentin Angela Bower, die mit ihrem Sohn Jonathan alleine lebt. Angela hält zwar nicht viel von der Idee, aber ihre spitzzüngige Mutter Mona überzeugt sie schließlich, daß ein Mann ebenso gut diese Aufgaben übernehmen kann. Fortan spielt Tony den Hausmann für die ehrgeizige Karrierefrau und ihren Jungen, der sich sehr für Schlangen interessiert. Nach einiger Zeit wird Angela plötzlich bei ihrer Werbeagentur gefeuert und eröffnet mit Unterstützung von Mona ihre eigene Agentur. Sie hat verschiedene kürzere Affären, unter anderem mit Geoffrey Wells, die aber alle daran scheitern, daß Tony tierisch eifersüchtig ist.
Denn er ist selbst in seinen Boss verliebt. Es dauert zwar lange, aber schließlich sieht auch Angela ein, daß sie sich in ihren Hausmann verliebt hat, und die beiden heiraten. Und als Tony einen Traumjob als Chef eines Baseball-Teams in Iowa übernimmt, schafft er es, aus der Karriere-Lady Angela eine klassische Hausfrau zu machen. Die Folge Einladung auf italienisch hatte bei einigen RTL-Ausstrahlungen eine andere deutsche Synchronisation als der Rest der Serie. Wegen des großen Erfolges in Deutschland produzierte RTL eine deutsche Adaption der Sitcom unter dem Titel Ein Job fürs Leben (siehe dort).
aus: Der neue Serienguide
Spin-Off: Charmed Lives (USA, 1986)
Spin-Off: Living Dolls (USA, 1989)
Adaption als Ein Job fürs Leben (D, 1992)
Adaption als The Upper Hand (GB, 1990)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Sony
196 tlg. US-Sitcom von Blake Hunter und Martin Cohan ("Who's The Boss"; 1984-1992).
Der verwitwete Ex-Profi-Sportler Tony Micelli (Tony Danza) zieht mit seiner Tochter Samantha (Alyssa Milano) bei Angela Bower (Judith Light) und ihrem Sohn Jonathan (Danny Pintauro) ein und arbeitet fortan als deren Haushälter. Angela ist ein hohes Tier in der Werbebranche und eröffnet später ihre eigene Agentur.
Mit großem Enthusiasmus kocht und putzt Tony, sorgt für Hochglanz und die Umkehrung der klassischen Rollenverteilung. Angelas vorlaute Mutter Mona Robinson (Katherine Helmond) wohnt gleich nebenan und mischt sich in alles ein. Sie wird in Angelas Werbeagentur die Sekretärin, doch ihre unterschiedlichen Arbeits- und Lebensauffassungen machen die Zusammenarbeit schwierig. Mona ist voller Lebenslust, Angela verbissen und steif.
Tony ist ein liebender Vater, der das Leben zwar lockerer nimmt als Angela, doch seiner Tochter gegenüber notfalls auch streng sein kann und etwaige Einwände mit den Worten "Hey-oh, oh-hey!" einleitet. Mit der Zeit verlieben sich Tony und Angela, jedoch merkt es jeder in ihrer Nähe vor ihnen selbst. Nach etlichen Jahren und vielem Hin und Her finden sie zueinander. Parallel wollte sich Tony fortbilden, hat ein Studium begonnen und wird schließlich Lehrer. Er nimmt einen Job im fernen Iowa an (das Angela unentwegt mit Idaho verwechselt), was die frische Beziehung in Gefahr bringt. Tonys inzwischen erwachsene Tochter Sam heiratet ihren Freund Hank (Curnal Aulisio) und ist damit überraschend vor ihrem Vater verheiratet. Tony kündigt am Ende seinen Job, um zu Angela zurückzukehren. In der letzten Folge steht er - genau wie in der ersten - überraschend vor ihrer Tür und bewirbt sich als Haushälter.
Neun Jahre lang lief die Serie erfolgreich im Abendprogramm des US-Fernsehens. In Deutschland wurden alle Episoden innerhalb eines Jahres gezeigt, weshalb die anfangs elf und sieben Jahre alten Kinder Sam und Jonathan bei uns ziemlich schnell aufwuchsen. Sam wurde später sogar eine Hexe, das passierte jedoch erst in Charmed - Zauberhafte Hexen.
Die liebenswerte Serie lief jeden Werktag um 17.00 Uhr im Doppelpack mit Eine schrecklich nette Familie, war jedoch deutlich harmloser und familienfreundlicher. Dennoch bildeten beide einen erfolgreichen Comedyblock im RTL-Programm, weshalb auch Wer ist hier der Boss? gleich nach der letzten Episode wieder von Beginn an in Dauerschleife wiederholt wurde. Elf Jahre nach dem Ende der Serie (und Sitcom-Flops mit Wer ist hier der Cop? und Ein Vater zum Küssen) wurde der Ex-Boxer Tony Danza im Herbst 2004 Moderator seiner eigenen täglichen Talk- und Varietyshow im US-Fernsehen. Einer der prominenten Gäste im ersten Monat war seine frühere Serientochter Alyssa Milano.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wer ist hier der Boss? Streams

Wo wird "Wer ist hier der Boss?" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Wer ist hier der Boss?" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    Highlights
    DVD
    * Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    ¹ früherer bzw. Listenpreis
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 16.06.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    • armin1973 schrieb am 08.06.2024, 11.34 Uhr:
      Heute ist mir aufgefallen, dass sich Tony und Angela seit Folge 18 / Staffel 7 plötzlich duzen. Tony und Mona dagegen duzen sich schon länger, während es zwischen Boss und Haushälter bislang beim "Sie" blieb. Ein kleiner interessanter Fakt, der evt. mit dem Inhalt der Episode "Sozusagen verheiratet" zusammenhängt. Im englischen O-Ton gibt es diese Unterscheidung natürlich nicht, mal abgesehen von der Ansprache mit dem Vor- oder Nachnamen bzw. dem Zusatz Mr./Mrs./Ms.
    • Thomas 1983 schrieb am 17.01.2024, 07.41 Uhr:
      Ab 6.2.24 startet Wer ist hier der Boss? erneut auf Gold. Es war wohl recht erfolgreich wenn Sat 1 Gold nach so kurzer Pause erneut beginnt. Würde gerne auch mal Unser lautes Heim wieder sehen. Die Serie lief in den 90igern auch mehrmals erfolgreich auf Pro7 komplett auf deutsch vor allem die Staffeln 2-7 *Staffel 7 mit Leonardo DiCaprio und dem wundervollen Opening Song Show me thats smile again. Auf Prime gibt's die Serie nur auf Englisch mit 50% der Folgen nur auf deutsch untertitelt. Hab auch alle auf Englisch auf DVD aber alle 166Folgen sind synchronisiert. Sie liefen ja auf Pro7 und K.1 mehrmals. Naja hauptsächlich die kleine Farm und Diagnose Mord und der Engel auf Erden läuft X mal. Gold begründet das mit dem Fans aber wenn man nichts anderes probiert erfährt man es auch nicht. Und 2.5% die es gucken heißt auch 97.5% gucken es nicht. Man probiert es nicht mal...angeblich mal bekommt man nicht die Rechte mal passe es nicht zum Programm??? Heee Wer ist hier der Boss? lief in den USA zusammen auf ABC hintereinander sehr erfolgreich Unser lautes Heim war 1988 sogar eine Top 5 Serie *Ratings und ist Emmy prämiert. Was passt da nicht?
    • ECFAF1981 schrieb am 17.07.2023, 19.14 Uhr:
      Sat.1 Gold setzt die Ausstrahlung von "Wer ist hier der Boss ?" endlich fort. Am 7. August geht es mit den Episoden S4E17 "Tony drückt die Schulbank" und S4E18 "Der Kuß und die Wahrheit" weiter. Es scheint also in Doppelfolgen zwischen 12 und 13 Uhr weiterzugehen.