Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1029

Verrückt nach Dir

(Mad About You)USA, 1992–1999
Verrückt nach Dir
  • Platz 378 1029 Fans   53% 47%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Serienwertung5 07544.62Stimmen: 50eigene Wertung: -

Serieninfos & News

164 Episoden (7 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 19.09.1997 (RTL)
Obwohl Paul und Jamie Buchman grundverschieden sind, sind sie doch gleichermaßen neurotisch in ihrem Bestreben, Ehe und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Dokumentarfilmer Paul ist kreativ und charmant, aber oft einen Tick zu vernünftig und pedantisch. Jamie dagegen ist ein regelrechter Freigeist - die PR-Chefin einer New Yorker Firma ist unordentlich, chaotisch und wahnsinnig direkt, hat allerdings auch ihre Probleme mit der Karriere. Weil beide total ineinander verliebt sind, stört es sie auch nicht, daß sie viel zu wenig Platz haben und Jamies Schwester Lisa mit ihnen die Wohnung und vor allem die Waschküche teilt und sich überall einmischt. Dann ist da noch der gutaussehende Junggeselle Jay Selby, der die Buchmans öfter besucht, als ihnen lieb ist. Auch ihre Freunde, das Ehepaar Fran und Mark Dewanow, tauchen zu allen passenden und unpassenden Gelegenheiten auf.
Sie haben zwar selbst genug Eheprobleme, ziehen jedoch lieber über die der Freunde her. Schließlich gibt es noch Pauls Colliemischling Murray, den er mit in die Ehe brachte. Murray jagt liebend gerne imaginäre Mäuse und vergißt dabei immer wieder, daß die Wohnung auch Wände hat. Bei all dem Chaos um sie herum ist es kein Wunder, daß die junge Ehe der Buchmans oft auf eine harte Probe gestellt wird - wenn sich zum Beispiel mehr als fünf Tage schon nichts mehr im Bett abgespielt hat. Immer wieder kommt den beiden etwas dazwischen, und trotzdem schaffen Jamie und Paul es immer wieder, daß sie verrückt nach einander sind. Der Charakter der Ursula Buffay hat eine eineiige Zwillingsschwester: Phoebe Buffay aus der Serie Friends.
Ursula taucht auch in mehreren Folgen von Friends auf (siehe dort).
aus: Der neue Serienguide
Die Idee zu "Verrückt nach Dir" stammt von Danny Jacobson, der auch als Autor der Sitcom "Roseanne" verantwortlich zeichnet. Die US-Serie gewann 1995 den Golden Globe als beste Comedy Serie. Zudem kassierte Oscar-Preisträgerin Helen Hunt ("Besser geht's nicht"), die auch als Co-Produzentin fungierte, für ihre die Rolle der Jamie Buchman unter anderem den Golden Globe und den Emmy. Paul Reiser ("Aliens - Die Rückkehr", "Eine Nacht bei McCool's") wurde für seine Rolle als Paul Buchman vier Mal für den Golden Globe und sechs Mal für den Emmy nominiert.
(Vox)
Crossover mit Dick van Dyke Show (USA, 1961)
Crossover mit Seinfeld (USA, 1989)
Crossover mit Friends (USA, 1994)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Verrückt nach Dir
Bild: Sony Pictures
164 tlg. US-Sitcom von Danny Jacobson und Paul Reiser ("Mad About You", 1992-1999).
Der Dokumentarfilmer Paul Buchman (Paul Reiser) ist frisch mit Jamie (Helen Hunt) verheiratet, die anfangs in einer PR-Agentur arbeitet. Mit ihrem Hund Murray bewohnen sie ein Apartment in Manhattan und lernen langsam, wie es ist, verheiratet zu sein ("Liebling, du hast es vielleicht nicht bemerkt, weil ich so ruhig war, aber ich habe geschlafen"). Zu ihren Freunden gehört das Ehepaar Fran (Leila Kenzle), mit der Jamie später eine eigene Firma eröffnet, und Mark (Richard Kind), die sich jedoch scheiden lassen; Jamies jüngere Schwester Lisa (Anne Ramsay) und Pauls Cousin Ira (John Pankow), der ein eigenes Sportgeschäft hat. Ursula Buffay (Lisa Kudrow) ist die schusselig-naive Bedienung in Pauls und Jamies Stammlokal. Nach jahrelangen Versuchen bekommen Paul und Jamie Anfang 1999 schließlich eine Tochter, die sie Mabel nennen.
Romantische und über lange Zeit äußerst witzige Serie, der erst mit der Geburt des Babys in Folge 118 allmählich die Luft ausging. Die von Lisa Kudrow gespielte Ursula hatte noch eine Zwillingsschwester, Phoebe, die ebenfalls von Lisa Kudrow verkörpert wurde, allerdings nicht in dieser Serie, sondern in Friends. Helen Hunt erhielt für ihre Rolle der Jamie Buchman vier Jahre hintereinander den Emmy als beste Darstellerin in einer Comedyserie und wurde durch die Serie ferner die bestbezahlte Fernsehschauspielerin der Welt. Übertroffen wurde sie erst vier Jahre später, ausgerechnet von Lisa Kudrow (und ihre Kolleginnen in Friends). In drei Folgen trat Mel Brooks als Gaststar auf und spielte Pauls Onkel Phil. Für jeden der Auftritte erhielt auch er einen Emmy - für die beste Gastrolle.
RTL zeigte 30 Folgen freitags um 21.45 Uhr, dann werktags um 0.30 Uhr. Die letzte Staffel lief im werktäglichen Vorabendprogramm auf Vox.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • Mi, 23.01. 00:30 h720Die Stimme des Blutes
  • Sa, 26.01. 00:10 h721Wie ich wurde, was ich bin - Teil 1
  • Sa, 26.01. 00:35 h722Wie ich wurde, was ich bin - Teil 2
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.01.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • User_832099 schrieb am 26.10.2018, 01.44 Uhr:
    User_832099Wieso endet es bei Disney Chanel nach der fünften Staffel? Die Serie hat doch sieben Staffeln.
    Wenn man sie schon nicht in Deutschland kaufen kann möchte ich wenigstens alle Staffeln im TV sehen...Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Puk schrieb am 15.06.2018, 15.14 Uhr:
    PukIm Moment nehme ich Staffel 3 auf und erstelle mir meine eigenen DVDs. Diese Serie ist ein echtes Juwel! Obwohl aus den 90ern ist hier nichts 'Oldschool'. Wundervoller Humor und keinerlei Peinlichkeiten. Wenn man sich anschaut welcher Schrott heutzutage in Dauerschleife läuft, ist es absolut unverständlich das VND im Nachtprogramm läuft und es bisher nur 2 Staffeln in Deutschland auf DVD geschafft habe. Vielleicht bewirken ja die (evtl.) neuen Staffeln ein Wunder...Antworten
  • andreperee@arcor.de schrieb am 26.09.2018, 18.28 Uhr:
    andreperee@arcor.deEhrlich: Die damalige offizielle DVD-Veröffentlichung war dermaßen schlecht, dass mir die eigenen Mitschnitte lieber sind. Das Quetschen von annähernd 30 Folgen auf 2 Rohlinge ist eine einzige Frechheit!Antworten
  • User_832099 schrieb am 21.01.2019, 22.19 Uhr:
    User_832099Da hast du recht. Wenn doch Disney Chanel sich mal an die angegebene Sendezeiten halten würde und nicht 20-30 Minuten eher sendet sodass man den Anfang verpasst aufzunehmen...Antworten

Beitrag melden

  •  
  • andreperee@arcor.de schrieb am 28.04.2018, 10.48 Uhr:
    andreperee@arcor.deZwei veröffentlichte offizielle Staffeln in einer unfassbar schlechten Qualität. Da sind die eigenen TV-Aufnahmen qualtitativ besser.
    Und nach den veröffentlichten zwei Staffeln war dann auch noch Schluss! Nicht zu fassen!Antworten

Popularität

Verrückt nach Dir-Fans mögen auch