Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Casting-Ticker: Mark Valley beehrt "Girlfriend's Guide to Divorce"

04.07.2015, 10.00 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Jussie Smolett ("Empire") besucht Schwester in Sklavendrama "Underground"
Mark Valley in "Human Target"
Bild: FOX
Casting-Ticker: Mark Valley beehrt "Girlfriend's Guide to Divorce"/Bild: FOX

Die Castingmeldungen der vergangenen Tage:

Girlfriends' Guide To Divorce
Das frühere "Human Target" Mark Valley besucht für sechs Folgen die zweite Staffel von "Girlfriends' Guide to Divorce". In der Serie porträtiert Lisa Edelstein ("Dr. House") die Selbsthilfe-Buchautorin Abby McCarthy, deren Ehe - und damit Berufsleben als Ratgeber-Tante - allerdings in Trümmern liegen. Valley porträtiert laut Deadline Dr. Harris, der im Fernsehen eine Ratbegersendung hat. Über einen Tweet von Abby kommen die beiden in Kontakt.

The Royals
Abschied jenseits des Bildschirms: In der zweiten Staffel der E!-Serie "The Royals" wird Bodyguard Marcus aka Ukweli Roach durch Abwesenheit glänzen. Hintergrund ist, dass der Darsteller, der lediglich für Gastauftritte unter Vertrag war, bei der NBC-Serie "Blindspot" eine Hauptrolle als Psychiater an Land ziehen konnte. Dort widmet er nun als Dr. Borden seine ganze Aufmerksamkeit der unter Amnesie leidenden Jane Doe (Jaimie Alexander).

Orange is the New Black
Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" kann sich in der vierten Staffel über Jolene Purdy als Neuzugang freuen. Details zu ihrer Rolle gibt es laut Deadline noch nicht. Purdy war in der ersten Staffel von "Under the Dome" als Radiotechnikerin der Station von Chesters Mill dabei, zuletzt hatte sie eine Hauptrolle in der kurzlebigen Comedyserie "Benched".

Empire
Schauspielerin Tyra Ferrell hat eine wiederkehrende Rolle in "Empire" ergattert. Sie spielt laut Deadline eine Anwältin, die mit der Lyons-Familie auf Tuchfühlung geht. Weitere Details sind noch nicht bekannt. Ferrell ist seit Anfang der 1980er in Film und Fernsehen präsent und kann auf ein reichhaltiges Resümee zurückblicken, das Handlungsbögen in der ersten Staffel von "Emergency Room", Hauptrollen in "City" (1990) und "Countdown X" sowie Filmrollen in "Boyz n the Hood - Jungs im Viertel" und "Weiße Jungs bringen's nicht" beinhaltet.

Underground
Auf der anderen Seite besucht "Empire"-Darsteller Jussie Smollett die WGA-America-Serie "Underground" - und damit auch seine jüngere Schwester Jurnee Smollett-Bell, die dort eine Hauptrolle hat. Die Serie handelt von der sogenannten Underground Railway, einem Netzwerk von Helfern, das Mitte des 19. Jahrhunderts Sklaven aus den amerikanischen Südstaaten die Flucht in den Norden ermöglichten. Der Schauspieler porträtiert Josey, einen Flüchtling, der die sich ihm präsentierende "neue Welt" mit großen Augen bestaunt. Allerdings sitzen seine Ängste und sein Misstrauen gegenüber anderen so tief, dass er nicht einmal den Fluchthelfern vertraut. 2016 wird die Serie in den USA erstausgestrahlt.

Heroes Reborn
Aislinn Paul kommt als die nächste Darstellerin zu "Heroes Reborn", über deren Figur nichts weiter bekannt gegeben wurde. In mehr als 200 Folgen von "Degrassi" war Paul dabei, dazu in der Serie "Wild Card" und "Tell Me You Love Me".

The Guide To Surviving Life
Nachdem Meaghan Rath vertragliche Verpflichtung beim Serienpiloten "The Guide to Surviving Life" bei ihrem zweiten Projekt "People Are Talking" für die Neubesetzung ihrer Rolle sorgte (wunschliste.de berichtete), gibt es nun auch bei "Surviving Life" ein Recasting. Wie Deadline berichtet, kommt Liza Lapira für Maureen Sebastian ("Revolution") in die Rolle Leslie, die erfolgreiche, sehr selbständige aber auch liebevolle Schwägerin der Hauptfigur Cooper Barrett (Jack Cutmore-Scott). Deadline führt an, dass Lapira im Gegensatz zu Maureen umfangreiche Comedy-Erfahrungen mitbringt ("Super Fun Night", "Apartment 23"). Daneben hatte "Surviving Life"-Sender FOX sie im Frühjahr im Serienpiloten "The Perfect Stanleys" besetzt gehabt, der aber keine Serienbestellung erhalten hatte.

Of Kings & Prophets
Die Serie "Of Kings & Prophets" war ja eigentlich für einen Herbststart eingeplant, wurde dann aber auf die Midseason verschoben, um noch einen kreativen Feinschliff zu erhalten. Dazu gehörte auch die Neuvergabe der Rolle des Philister-Königs Achish (bzw. Achisch). Die Rolle ging nun an Nathaniel Parker (Agravaine in "Merlin - Die neuen Abenteuer", Titelrolle in "Inspector Lynley").

Im Zentrum der auf biblischen Geschichten beruhenden Serie stehen der alte König Saul, der junge Schäfer David und der Prophet Samuel. Achish liegt mit seinem Volk schon lange im Krieg gegen die Israeliten unter König Saul (Ray Winstone). Zu seinem Heer gehört auch Goliath (bzw. Goliat), dessen Überwindung David später zur Einladung an Sauls Hof verhelfen wird.

Vixen
Neben "Arrow", "The Flash" und "DC's Legends of Tomorrow" kommt bei The CW demnächst noch eine weitere auf DC-Charakteren basierende Serie ins Angebot: Das sechsteilige "Vixen" startet allerdings bei der Online-Schwester-Plattform Seed. Bevor es dazu auf der San-Diego Comic-Con vermutlich viele Neuigkeiten gibt, wurde nun erstmal die Sprecherin der Titelrolle enthüllt, Mari McCabe, a.k.a Vixen: Megalyn Echikunwoke. Die war bereits in der ersten Staffel von "24" als Politiker-Tochter Nicole Palmer zu sehen, es folgten Hauptrollen in "Like Family", "4400 - Die Rückkehrer", eine Staffel lang bei "CSI: Miami" sowie in der kommenden "Das Omen"-Fortsetzung "Damian". Durch die Folgen von Gier und Gewalt in Afrika verwaist, erbte die junge Mari das Totem der Familie. Mit dem kann sie auf zahlreiche Fähigkeiten von Tieren zurückgreifen und setzt diese gegen die Schattenseiten der menschlichen Existenz ein, die ihren Eltern das Leben raubten.

Beyond
Im ABC-Family-Pilot "Beyond" ist Jonathan Whitesell nachgerückt. Im Zentrum der Serie steht Holden, ein junger Mann, der nach einem Unfall zwölf Jahre im Koma lag und nun erwachte. Mit dem Geistesleben eines Teenagers und dem Körper eines Erwachsenen verfügt er nun auch über übernatürliche Fähigkeiten. Das macht ihm zum Zentrum einer Verschwörung. Der eigentlich für den Part besetzte Australier Callan McAuliffe (wunschliste.de berichtete) wurde nun kurz vor Beginn der Dreharbeiten durch Darsteller Burkely Duffield ersetzt. Der war ursprünglich in der Rolle von Holdens jüngerem Bruder Luke verpflichtet worden, dessen Leben die letzten zwölf Jahre unter dem Schatten der Tragödie um seinen Bruder stand, die natürlich auf die ganze Familie gravierende Auswirkungen hatte. Whitesell porträtiert nun die dadurch frei gewordene Rolle Luke.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare