Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
"How to Sell Drugs Online (Fast)" beliebteste deutsche Serie der Deutschen
"How to Sell Drugs Online (Fast)"
Bild: Netflix
Netflix enthüllt Zuschauerlieblinge 2019/Bild: Netflix

Der Streamingdienst Netflix lässt sich generell nicht in die Karten gucken, wenn es um Abrufzahlen seiner Formate geht. In den letzten Monaten ist man allerdings dazu übergegangen, immer mal wieder kleinere Informationsbrocken zum Nutzerverhalten zu veröffentlichen - allerdings meist so fragmentarisch, dass es sich eher um eine Werbeform handelt, als dass man wirklich konkret Vergleiche mit anderem Medienkonsum wie Einschaltquoten ziehen könnte.

Heute nun hat der Anbieter mehrere Top-10-Listen zum Netflix-Konsum in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlicht. Das beliebteste Netflix-Programm des Jahres in Deutschland war demnach "The Witcher". Die Aussage kommt allerdings gleich mit mehreren Sternchen. Einerseits erlaubt sich Netflix, bei im Dezember veröffentlichten Formaten die Zahlen für die letzten Stunden des Jahres zu "prognostizieren" (also zu schätzen) "The Witcher" startete erst am 20. Dezember, auch weitere Programme aus den Top-Listen kamen erst vor wenigen Tagen. Daneben vermischt die Bestenliste Serie und Filme.

Die Listen basieren nach Netflix-Angaben auf der Anzahl der Accounts, die im Jahr 2019 in den ersten 28 Tagen der Verfügbarkeit auf Netflix mindestens zwei Minuten eines Formats gesehen haben.

Also: Die folgenden Ranglisten sind mit einiger Vorsicht zu genießen, gewähren aber doch gewisse Einblicke.

Top-10 2019 Alle Kategorien (Deutschland)
1. "The Witcher"
2. "6 Underground" (Film mit Ryan Reynolds)
3. "Haus des Geldes" (Teil 3)
4. "Murder Mystery" (Film mit Adam Sandler und Jennifer Aniston)
5. "Triple Frontier" (Film mit Ben Affleck, Oscar Isaac, Charlie Hunnam und Pedro Pascal)
6. "Jumanji: Willkommen im Dschungel" (höchstplaziertes Nicht-Netflix-Original)
7. "Sex Education"
8. "Isn't It Romantic" (Film mit Rebel Wilson und Liam Hemsworth)
9. "Stranger Things 3"
10. "The Irishman" (Film mit Robert de Niro und Al Pacino von Martin Scorsese)

Interessanter ist daher vielleicht ein Blick auf die reine Serien-Top-10, wo gleichartige Formate gegeneinander antreten.

Top-10 2019 Serien (Deutschland)
1. "The Witcher"
2. "Haus des Geldes" (Teil 3)
3. "Sex Education"
4. "Stranger Things 3"
5. "How to Sell Drugs Online (Fast)"
6. "The Umbrella Academy"
7. "You - Du wirst mich lieben" (S2)
8. "Tote Mädchen lügen nicht" (S3)
9. "Élite" (S2)
10. "Love, Death & Robots"

Eine Top-10 ist nur ein kleiner Ausschnitt, und ohne Daten (wie viel mehr wurde "How to Sell Drugs Online (Fast)" als "The Umbrella Academy" geschaut) sind Vergleiche müßig. Trotzdem lässt sich etwa festhalten, dass die Auftaktstaffel von "How to Sell Drugs Online (Fast)" nach Netflix-Gewichtung mehr Zuschauer anzog als die ebenfalls 2019 neu veröffentlichte zweite Staffel von "Dark" oder die ebenfalls zumindest teilweise aus Deutschland kommenden "Criminal" und "Zeit der Geheimnisse".

Keine der noch 2019 veröffentlichten Marvel-Serien-Staffeln schafft es in die Top-10, auch die zweite Staffel von "Star Trek: Discovery" fehlt, ebenso Fremdserien wie "The Big Bang Theory" tauchen nicht auf. Übrigens auch kein Format der folgenden beiden Listen, den Dokumentationen und den Familienprogrammen.

Top-10 2019 Dokumentationen (Deutschland)
1. "Unser Planet"
2. "Ted Bundy: Selbstporträt eines Serienmörders"
3. "Das Verschwinden von Madeleine McCann"
4. "Don't F**k With Cats: Die Jagd nach einem Internet-Killer"
5. "Formel 1: Drive to Survive"
6. "Streetfood"
7. "Der Mensch Bill Gates"
8. "Cambridge Analyticas großer Hack"
9. "Homecoming - Ein Film von Beyoncé"
10. "FYRE: The Greatest Party That Never Happened"

Top-10 2019 Familientitel (Deutschland)
1. "Du gegen die Wildnis"
2. "Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten " (S2)
3. "Raising Dion"
4. "Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands"
5. "Es war einmal... das Leben"
6. "Fast & Furious Spy Racers"
7. "The A List"
8. "Malibu Rescue - Die Serie"
9. "Dragons - Die jungen Drachenretter"
10. "Greenhouse Academy" (S3)

Zur Abrundung nun noch die Spielfilme:

Top-10 2019 Filme (Deutschland)
1. "6 Underground"
2. "Murder Mystery"
3. "Triple Frontier"
4. "Jumanji: Willkommen im Dschungel"
5. "Isn't It Romantic"
6. "The Irishman"
7. "The Perfect Date"
8. "El Camino: Ein "Breaking Bad"-Film"
9. "Falling Inn Love"
10. "The Knight Before Christmas"

Die Erfolgsformate für Österreich:

Die Erfolgsformate für die Schweiz:

In Großbritannien war die True-Crime-Serie um die 2007 im Alter von vier Jahren verschwundene Madeleine McCann das zugkräftigste Format.

Top-10 2019 Alle Kategorien (UK)
1. "The Disappearance of Madeleine McCann"
2. "6 Underground"
3. "Murder Mystery"
4. "The Witcher"
5. "The Irishman"
6. "After Life" 7. "Stranger Things 3"
8. "Unser Planet"
9. "Sex Education"
10. "Ted Bundy: Selbstporträt eines Serienmörders"

In Japan wurde laut Variety die semi-autobiografische Serie "Der nackte Regisseur" zum erfolgreichsten Format des Jahres - es stammt aus dem Land der aufgehenden Sonne. Ebenso das zweitplatzierte "Terrace House: Tokyo 2019-2020" (Staffel 5 von Terrace House). Auf Platz drei landete dann "6 Underground". "Gintama 2: Rules are Made to Be Broken", die Realadaption eines Mangas, landete auf Platz vier, Platz fünf belegt die Stop-Motion-Animation "Rilakkuma und Kaoru". "The Witcher" landet auf Platz neun, der DC-Film "Aquaman" auf Platz zehn - die restlichen Top-10-Plätze belegen Animationsserien.

In Korea konnte die koreanische Historien- und-Zombie-Serie "Kingdom" den Top-Platz erringen. In Indien bevölkern Produktionen in Hindi die Top-10: "Der Pate von Bombay" (S2) auf Platz eins, der von Netflix lizenzierte enorm erfolgreiche Bollywood-Film "Kabir Singh" auf Platz 2. Einziger englischsprachiger Titel in den ersten Rängen ist der Actionfilm "6 Underground" auf Platz acht.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • StefanB schrieb am 30.12.2019, 19.24 Uhr:
    StefanBich kenne sie, war wiklich gut.
  • Sentinel2003 schrieb am 30.12.2019, 16.43 Uhr:
    Sentinel2003Und, DAS war soooo klar, das MEINe Netflix Top Serie auch nicht dabei ist: "WANTED" !!


    So eine geniale, australische Serie über 2 völlig unterschiedliche Frauen auf der Flucht!!! Ich kenne niemanden, außer meiner Wenigkeit, der die Serie überhaupt kennt! Und, das finde ich sehr, sehr schade!!
  • Fernsehschauer schrieb am 30.12.2019, 16.26 Uhr:
    FernsehschauerUnd ach so toll gelobte und beliebte Dark ist nicht dabei, was für ein Wunder aber auch...