Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
526

Die Follyfoot-Farm

(Follyfoot)GB/D, 1971–1973
Die Follyfoot-Farm
  • 526 Fans   48% 52%ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung5 02094.57Stimmen: 37eigene Wertung: -

Serieninfos & News

39 Episoden (3 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 02.10.1973 (ZDF)
Die Follyfoot-Farm ist eine Art Seniorenheim” für ausgemusterte Pferde, die niemand mehr haben will. Der patriarchalische Besitzer der Farm ist der Colonel”, um die Organisation kümmern sich seine Nichte Dora und der frühere Herumtreiber Steve. Ebenfalls auf der Farm arbeitet Ron Stryker und der Ex-Boxer Slugger. Sie alle versuchen, den Lebensabend der ihnen anvertrauten Pferde so angenehm wie möglich zu gestalten.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
39-tlg. brit. Pferdeserie nach den Romanen von Monica Dickens, Regie: Stephen Frears (Follyfoot; 1971-1973).
Der exzentrische Colonel (Desmond Llewelyn) betreibt in Harewood, in der Nähe von Leeds, eine Auffangstation für alte oder ungewollte Pferde. Zu seinen Helfern gehören seine Nichte Dora (Gillian Blake), der frühere Herumtreiber Steve (Steve Hodson) und der Rocker Ron (Christian Rodska) sowie Lewis (Paul Guess), Tom (Bert Palmer) und George (Christopher Coll). Slugger (Arthur English) ist ein alter Boxer, der sich um die Küche kümmert.
Die halbstündigen Folgen liefen dienstags um 18.25 Uhr.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 17.06.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 18.03.2017, 20.48 Uhr:
    Stefan_GHatte ich 1973 bei Bekannten mal ein paar Folgen gesehen - in schwarzweiß damals noch!! Die Wiederholungen 1979 und 1982 hatte ich jeweils versäumt.
    Hatte mich schon gefreut, die Folgen zum erstenmal in Farbe zu sehen - nur leider kann ich kein "Family TV" empfangen.
    Jetzt gibt es nur noch die Hoffnung, dass "Sky Nostalgie" (oder "Junior") die Serie evtl. mal wiederholt...

Beitrag melden

  •  
  • Karin (geb. 1964) schrieb am 23.08.2015:
    KarinIch habe mir letztens das Lied "lightning tree" auf CD gebrannt. Da werden wieder so viele schöne Erinnerungen wach an diese schöne Serie.
    Aber wisst ihr, was ich echt traurig finde?
    Vor ca. 1/2 Jahr gab es noch von diesen tollen Vorspann mit den glücklich galoppierenden Pferden auf der Weide ein Video auf Youtube. Blöd dass ich es mir damals nicht heruntergeladen habe, denn es existiert nicht mehr.
    Es wurde durch einen total langweiligen Vorspann ersetzt, ist wohl die engl. Fassung?
    Ich habe es schon mit allen Mitteln stundenlang versucht, dieses Video ausfindig zu machen. Keine Chance.
    Das versteht mal einer, warum man so ein altes, aber wirklich tolles Video von der Plattform nimmt.
    Schade, schade, schade, ich könnt mich echt grün und blau ärgern, dass ich damals nicht gleich das Video auch heruntergeladen habe.
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 18.03.2017, 22.29 Uhr:
    Stefan_GWahrscheinlich hatte sich irgendein bescheuerter Anwalt, der zuständig ist für die Urheberrechte, das Video auch entfernen lassen (bzw. denjenigen dazu aufgefordert, es löschen zu lassen).
    Das ist typisch YouTube eben...

Beitrag melden

  •  
  • jutta (geb. 1963) schrieb am 15.10.2011:
    juttaIch habe als die erste Ausstrahlung lief selber gerade Reiten und den Umgang mit Pferden gelehrnt und empfand die Serie damals als sehr realitätsnah. Vielleicht gibt es eine Chance sie irgendwann als Kultklassiker wie Dalli Dalli oder Der Bastian wieder zu sehen.

Die Follyfoot-Farm-Fans mögen auch