Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
255

Die Unbestechlichen

(The Untouchables)USA, 1959–1963
Die Unbestechlichen
  • 255 Fans   76% 24%ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung5 25224.52Stimmen: 23eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Weiterer Titel: Chicago 1930
Chicago, 1930. Die USA zur Zeit der Prohibition: Die Unterwelt hat das Sagen. Die Stadt ist Schauplatz brutaler Bandenkriege und illegaler Machenschaften der Mafiaorganisationen. Al Capone, der Napoleon der Unterwelt, herrscht uneingeschränkt nach dem Motto Jeder Mann hat seinen Preis. Die Korruption blüht, Polizei und Verwaltungen sind ohnmächtig. Doch Regierungsagent Eliot Ness ist fest entschlossen, das organisierte Verbrechen zu bekämpfen.
Mit einem Team gut eingespielter Agenten, die allesamt unbestechlich sind, kann er der Mafia Schritt für Schritt die Stirn bieten. Alle Fälle basieren auf wahren Begebenheiten aus den dreißiger Jahren. 1987 wurde in den USA der Spielfilm Die Unbestechlichen mit Kevin Costner als Eliot Ness gedreht (Pro Sieben: 4.1.1991). Aufgrund dieses Erfolges schlüpfte Robert Stack 1991 in dem Spielfilm Die Rückkehr der Unbestechlichen (Pro Sieben: 27.4.1993) erneut in die Rolle des Polizisten. 1992 gab es in den USA eine Neuauflage der Serie (siehe Die Unbestechlichen, Serie 2).
aus: Der neue Serienguide
Neue Version als Die Unbestechlichen (USA, 1992)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
117 tlg. US-Krimiserie von Quinn Martin ("The Untouchables"; 1959-1963).
Der FBI-Agent Eliot Ness (Robert Stack) hat eine Spezialeinheit gegründet, um das im Chicago der 30er Jahre tobende Verbrechen rigoros zu bekämpfen. Hart, kompromiss- und humorlos geht er auf die Gangster los - oft im Wortsinn. Sein Team besteht aus den unbestechlichen Agenten Martin Flaherty (Jerry Paris), William Youngfellow (Abel Fernandez), Enrico Rossi (Nicholas Georgiade), Cam Allison (Anthony George), Lee Hobson (Paul Picerni) und Rossman (Steve London). Bevorzugte Ziele der Verbrecherjagd sind die großen Paten Al Capone (Neville Brand) und Frank Nitti (Bruce Gordon).
Neben den Darstellern gab es einen Off-Erzähler, der in die Geschichten einführte. Die Grundidee der Serie basierte auf wahren Begebenheiten: Die Figur des Eliot Ness ist historisch, er hatte 1931 Al Capone verhaftet. Die einzelnen Episoden wurden jedoch stark ausgeschmückt, frei erdichtet oder zusammengepuzzelt: Während es zwar sowohl Ness als auch viele der gezeigten Ganoven tatsächlich gab, waren sie sich im wirklichen Leben nie begegnet. In Wahrheit löste Ness seine Truppe auf, nachdem Capone geschnappt war, die Fernsehserie fing an dieser Stelle gerade erst an. Sie geriet wegen der Verschiebung von Fakten, aber vor allem wegen ihrer Brutalität heftig in die Kritik. Überall lagen durchlöcherte, blutverschmierte Leichen herum, und die Spezialeinheit fand ihre Schusswaffen einfach praktischer als Handschellen. Ihr gezielter Einsatz verhinderte zudem lästige Verhöre.
In der vierten Staffel gingen in den USA die Quoten stark zurück, und die Produzenten bemühten sich um mehr Menschlichkeit in der Figur des Eliot Ness und um nachvollziehbare Erklärungen für das Geballere. Das nützte jetzt aber auch nichts mehr.
In loser Folge zeigte das ZDF elf Episoden à 45 Minuten noch unter dem Titel Chicago 1930. Weitere Folgen liefen später regional unter demselben Titel im Dritten Programm des WDR. Seit den 80er Jahren kramten Sat.1, Pro Sieben und Kabel 1 jeweils noch ein paar noch nicht gesendete Episoden hervor und strahlten sie nacheinander aus; jetzt hieß die Serie Die Unbestechlichen.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.06.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • NDM01 (geb. 1982) schrieb am 16.03.2016, 12.41 Uhr:
    NDM01Hallo im Mai kommt in den USA eine Komplettbox raus. Frage mich ob bei uns auch noch Staffel 3 und 4 auf DVD raus kommt warten ja schon lange genug darauf. LG

Beitrag melden

  •  
  • Traunig Peter (geb. 1956) schrieb am 29.08.2015:
    Traunig PeterBitte Staffel 3 un 4 sowie Pilotfilm als DVD"s herausbringen...

Beitrag melden

  •  
  • #371971 schrieb am 07.08.2013:
    #371971Da es die Staffel-Teile bei Amazon für je 7,99 gibt sieht's wohl so aus als ob da nix weiter kommt.
    Trotzdem kann man hoffen da ja mittlerweile so manche Serie als Komplett-Paket erscheint.
    Schaun mer mal.....

Die Unbestechlichen-Fans mögen auch