Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
43

Ferienfieber

D, 1994–1999
  • 43 Fans  70%30% jüngerälter
  • Serienwertung4 142904.25Stimmen: 8eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 04.07.1994 (ZDF)
Gemeinsames Kinder-Ferienprogramm von ARD/ZDF (später nur noch im ZDF), das in den Sommermonaten (ggf. auch um Ostern und Weihnachten) im Vormittagsprogramm (von 9.03 Uhr - 11.00 Uhr) ausgestrahlt wurde und neben Filmen und Serien auch Studiogäste aus Sport, Film und Fernsehen und Ferientipps präsentierte.
Titelsong (1994):
Hallo Leute, aufgepasst!
Jetzt kommt der Sommerferien-Spaß
mit tollen Serien, Spielfilmhits,
mit Antjes und Gregors Ferientipps.
Wenn die anderen in die Ferne düsen,
wir lassen uns die Laune nicht vermiesen.
Wir schalten Ferien-Fieber ein
und beamen uns ins Sommer-Wunderland.
u. a. mit Abenteuer in der Karibik (MAT/GB, 1992)
u. a. mit Achterbahn (D, 1992)
u. a. mit Achtung: Streng geheim! (AUS/NL/NZ, 1992)
u. a. mit Alfred J. Kwak (NL/D/J/E, 1989)
u. a. mit Anna (D, 1987)
u. a. mit Die Bambus-Bären-Bande (D/J/F/E, 1995)
u. a. mit Benjamin Blümchen (D, 1989)
u. a. mit Buddy Buddy - Zwei Hundeleben (F, 1996)
u. a. mit Dornröschen (CSSR/D, 1990)
u. a. mit 13 auf einen Streich (USA, 1993)
u. a. mit Ebba und Didrik (S, 1990)
u. a. mit Erste Liebe (S, 1992)
u. a. mit Flieg Opa, flieg! (D, 1996)
u. a. mit Flitze Feuerzahn (CZ/L, 1992)
u. a. mit Die Flop-Show (D, 1983)
u. a. mit Frau Holle (CSSR/D/A/I/E, 1984)
u. a. mit Die Galoschen des Glücks (CSSR/D/A, 1986)
u. a. mit Geheim - oder was?! (D, 1994)
u. a. mit Der große und der kleine Klaus (CSSR/D/I/E/F, 1987)
u. a. mit Im Tal der Sonne (AUS/D, 1996)
u. a. mit Die Jagd nach der Amphore (S, 1989)
u. a. mit Kalle Blomquist (S, 1996)
u. a. mit Kamilla und der Dieb (N, 1988)
u. a. mit Karlsson auf dem Dach (S, 1974)
u. a. mit Die Kinder von Bullerbü (S, 1960)
u. a. mit Die Kinder von Bullerbü (S, 1986)
u. a. mit Das kleine Gespenst (D, 1990)
u. a. mit König Drosselbart (CSSR/D, 1984)
u. a. mit Lotta (S, 1992)
u. a. mit Madita (S, 1979)
u. a. mit Mecki und seine Freunde (D, 1995)
u. a. mit Mein geheimer Sommer (D/CDN/MA/FIN, 1990)
u. a. mit Michel aus Lönneberga (S, 1971)
u. a. mit Molly (D/F/GB/PL, 1995)
u. a. mit Nils Karlsson Däumling (S, 1990)
u. a. mit Ocean Girl (AUS, 1994)
u. a. mit Pan Tau (CZ/D, 1965)
u. a. mit Peterchens Mondfahrt (D, 1989)
u. a. mit Pippi Langstrumpf (S/D, 1968)
u. a. mit Quasimodo (F, 1995)
u. a. mit Der Räuber Hotzenplotz (D, 1973)
u. a. mit Der rosarote Panther (USA, 1964)
u. a. mit Die Sängerknaben (D, 1995)
u. a. mit Der Salzprinz (CSSR/D, 1982)
u. a. mit Santo Bugito (USA, 1995)
u. a. mit Space Cats (USA, 1991)
u. a. mit Tabaluga (D/AUS, 1997)
u. a. mit Das tapfere Schneiderlein (CSSR/D/I/F/E, 1988)
u. a. mit Der Teufel und seine zwei Töchter (E/D/I/F, 1988)
u. a. mit Theos Geburtstagsecke (D, 1993)
u. a. mit Tierisch was los (CDN, 1997)
u. a. mit Tim und Struppi (CDN/F, 1991)
u. a. mit Timm Thaler (D, 1979)
u. a. mit Turbokids (F, 1992)
u. a. mit Unsichtbar (GB, 1996)
u. a. mit Urmel (D, 1995)
u. a. mit Ein Wahnsinnskind (D/A, 1993)
u. a. mit Das Wasser des Lebens (CSSR/D, 1987)
u. a. mit Wickie und die starken Männer (J/D, 1972)
Fortsetzung als Juris Ferien Boxx (D, 2000)
Fortsetzung von ZDF-Ferienprogramm für Kinder (D, 1979)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Kinderferienprogramm.
Die Neuauflage des Kinderprogramms zur Ferienzeit, das unter dem Namen ZDF-Ferienprogramm für Kinder in den 80er-Jahren sehr erfolgreich gewesen war. Zum Umfang gehörten Wiederholungen beliebter Kinderserien und ein Rahmenprogramm bestehend aus Tipps, Spielen und gut gelaunten Moderatoren, darunter Gregor Steinbrenner, Antje Pieper, Singa Gätgens, Juri Tetzlaff und Anke Kortemeier.
Ferienfieber lief täglich und zuerst nur im Sommer, später auch in den Osterferien.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Ferienfieber Streams

Wo wird "Ferienfieber" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Ferienfieber" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 06.04.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • BerndMetz (geb. 1983) schrieb am 05.03.2015:
    Das war ein cooles Programm. Das hab ich immer in den Sommerferien angeschaut. :-))

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds