Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2771

Sleepy Hollow

USA, 2013–2017
 Serienticker
  • Platz 2262771 Fans  61%39% jüngerälter
  • Serienwertung4 229304.28Stimmen: 68eigene Wertung: -

Serieninfos & News

62 Folgen (4 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 05.02.2014 (ProSieben)
Rund 250 Jahre nach Ende der amerikanischen Unabhängigkeitskriege erwacht Soldat Ichabod Crane (Tom Mison) von den Toten und findet sich plötzlich in einer modernen Welt wieder. Anders als Zeitreise-Kultfigur „Catweazle“ bekommt es Crane jedoch mit finsteren Gestalten aus den historischen Anfängen der USA zu tun, die ebenfalls wieder zum Leben erwachen und zur Bedrohung für den ganzen Planeten werden. Zusammen mit der jungen Polizistin Abbie Mills (Nicole Beharie) kämpft Crane gegen diese „Apokalyptischen Reiter“, ihre gruseligen Verbrecher-Kollegen - und gegen die Tücken des Fortschritts.
Crossover mit Bones - Die Knochenjägerin (USA, 2005)
Cast & Crew

Sleepy Hollow Streams

Wo wird "Sleepy Hollow" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Sleepy Hollow" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • Eisen und Feuer
  • Der Hexenmeister
  • Das Monster von Jersey
  • Das Monster von Jersey
  • Gefangen unter der Erde
  • Der Schlag der Glocke
  • Gefangen unter der Erde (Wdh.)
  • Der Schlag der Glocke (Wdh.)
  • Es wird nie enden
  • Es wird nie enden
  • Reise durch die Zeit
  • Der kopflose Reiter
  • Blutmond
  • Reise durch die Zeit (Wdh.)
  • Der kopflose Reiter (Wdh.)
  • Vier Tage Schlaf
  • Der Name der Bestie
  • Die verlorene Kolonie
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Blu-ray
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 28.09.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • floyd_83 (geb. 1983) schrieb am 07.06.2019, 01.15 Uhr:
    Es war bereits bei Drehbeginn der 4. Staffel klar, dass es die letzte würde wg. des Absprungs einiger wichtiger Schauspieler und man hat die Chance genutzt die Serie mit einer verkürzten Staffel 4 harmonisch zu beenden.
    Ich bin jetzt durch und mochte Sleepy Hollow auch als Grimm-Fan sehr. Kurzweilig, kurios, lustig und ein wenig Geschichtsunterricht.
    Achtung: Serie läuft Ende Juni auch bei Netflix aus.
    Viel Spaß noch mit Crane&Co. 😄

Beitrag melden

  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 31.12.2017, 17.06 Uhr:
    Ja das war's dann jetzt wohl.
    Zwar wurde in der allerlertzten Folge am Ende noch krampfhaft ein Cliffhänger eingebaut mit einem Seeungeheuer, aber - wozu!? Es gibt doch eh keine 5. Staffel mehr...
    Den Kommentaren von @Perseus und @desperado591 kann ich nur zustimmen.
    Außer Tom Mison und Lyndie Greenwood sowie in der letzten Folge noch "Henry" war von der alten Belegschaft keiner mehr vorhanden.
    Vielleicht hätte man noch eine 5. Staffel drehen könnnen und den Standort wieder nach "Sleepy Hollow" verlegt. Dann hätte man den Handlungsbogen so spinnen können, dass man "Abbie Mills" wieder aus der Schattenwelt befreien kann...

Beitrag melden

  •  
  • Perseus (geb. 1968) schrieb am 01.12.2017, 07.44 Uhr:
    Da kann ich desperado591 nur zustimmen. Kein Wunder das die Serie abgesetzt wurde. Wie kann man nur solche Schauspieler casten? Am schlimmsten ist Jeremy Davies als Dreyfuss. Eine absolute Witzfigur....
    Eigentlich schade, denn Tom Mison gefällt mir in der Rolle des Crane sehr gut. Aber allein kann er natürlich die Serie nicht halten...

Popularität

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds