Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
478

Unter uns

D, 1994–
 Serienticker
  • Platz 134478 Fans  37%63% jüngerälter
  • Serienwertung2 60922.44Stimmen: 85eigene Wertung: -

Serieninfos & News

5 Webisodes "Des Jägers Herz"
bisher 19 Folgen Backstage-Video-Reihe "Lars fragt"
Crossover mit Alles was zählt (D, 2006)
Crossover mit Freundinnen - Jetzt erst recht (D, 2018)
Crossover mit sk-Babies (D, 1996)
Deutsche Erstausstrahlung: 28.11.1994 (RTL)
Die tägliche Seifenoper erzählt seit 1994 die Geschichten der Bewohner eines Mehrparteienwohnhauses in der fiktiven Schillerallee Nr. 10 in Köln. Zentrale Konstante ist die alteingesessene Familie Weigel, die im Erdgeschoss eine Konditorei betreibt und im Laufe der Jahre zahlreiche Mieter kommen und gehen sieht. Passend auf das junge Zielpublikum zugeschnitten, werden die Geschichten um Liebe, Familie, Freundschaft und Karriere meist aus der Perspektive der jüngeren Bewohner des Hauses erzählt.
Im Jahr 2000 zog die gesamte Produktion von "Unter uns" von Hürth-Kalscheuren nach Köln-Ossendorf, wobei der Grundriss sämtlicher Kulissen geändert wurde. Außerdem wurden nach und nach feste Außenkulissen errichtet, so im Jahre 2004 die Außenkulisse „Schillerallee/Ecke Maybachstraße“ und im Sommer 2006 die Außenterrasse der Stammkneipe "Schiller".
Cast & Crew
Serienguide
RTL
Geschichten aus dem Haus Schillerallee 10 in Köln. So fängt alles an: Die Freundinnen Corinna Bach und Jennifer Turner ziehen in die Dachgeschoßwohnung. Weil ihr Geld für die Miete nicht reicht, nehmen sie die Studentin Melanie Hoffmeister und den Radio-Moderator Armin Franke als Mitbewohner auf. Armin darf allerdings nur bei den Frauen wohnen, weil er ihnen vorspielt, schwul zu sein. Von Männern haben Corinna und Jennifer nach schlechten Erfahrungen mit ihren Ex-Freunden erstmal genug. Gleichzeitig ziehen in einer etwas kleineren Wohnung im Haus Antonia Schwarz und ihr Vater Olaf aus Berlin ein.
Antonias Mutter Elke Niendorf war damals aus der DDR geflüchtet und hatte Mann und Tochter zurückgelassen. Jetzt taucht sie überraschend bei Olaf auf, hat aber Angst, ihre Tochter wiederzusehen, weil Olaf Antonia immer erzählt hat, ihre Mutter sei tot. In ihrer neuen Schule muß Antonia gleich gegen den Haß ihrer Mitschülerin Laura Böhme kämpfen. Im Erdgeschoß des Hauses in der Schillerallee wohnt die ruppige Eigentümerin Margot Weigel, die ihre Nase in alle Dinge hereinsteckt, die sie gar nichts angehen. Mit ihrer Schwester Sophie hat sie seit 20 Jahren kein Wort mehr gesprochen. Margots Sohn Wolfgang wohnt mit seiner Frau Irene und den Kindern Chris, Till und Anna im ersten Stock und besitzt die Bäckerei.
Außerdem wohnt die Professorenfamilie Albrecht im Haus. Vater Joachim ist ein etwas zerstreuter Kunstprofessor. Er möchte seinen Sohn Alexander ebenfalls zu einem Kunstexperten erziehen. Alexanders Bruder Marc ist der beste Freund von Till, und Mutter Regina arbeitet in einer Bank. Nach und nach kommen Armins Geheimnisse ans Tageslicht: Corinnas Bruder Martin gesteht Armin, daß er schwul ist und sich in ihn verliebt hat. Und Laura erpreßt Armin mit ihrem Wissen um seine zweite Identität als Macho-Radiomoderator Franco.
Corinna, Melanie und besonders Jennifer sind ziemlich sauer. Kai Sonderhoff, ein alter Jugendfreund von Melanie, nistet sich vorübergehend mit seinem angeblichen Onkel, Professor Slanski, in Sophies Wohnung ein. Slanski hat es in Wahrheit auf eine Madonnenstatue des nahen Kunstvereins abgesehen, die er in seine Heimat zurückbringen will. Als Kai Till als Geisel nimmt, wird er von Chris angeschossen und kommt schwerverletzt ins Krankenhaus. Als Anna nach einem Streit von Margot und Sophie wegläuft, wird sie von der Obdachlosen Gisela Schulz vor dem Tod gerettet. Regina Albrecht arbeitet eng mit Corinnas Vater Gerhard bei einem Banker-Projekt zusammen.
Als Lauras Murrer durch Reginas Mitschuld einen Verkehrsunfall hat und ins Koma fällt, zieht Laura zu den Albrechts. Nachdem er pleite ist, schenkt Udo Kaiser Armin seinen Radiosender City Radio. Armin versucht, das beste aus der Situation zu machen und den Sender wieder hochzupäppeln. Melanie gerät in die Fänge des Chakra und läßt sich von der Sekte beeinflussen. Chris und Armin lassen das Chakra auffliegen. Der totgeglaubte Werner Weigel taucht wieder auf und stiftet erneuten Unfrieden zwischen Margot und Sophie.
Margot glaubt, Werner verberge seine Vergangenheit, doch bevor sie die Wahrheit herausfinden kann, stürzt Werner vom Dach und ist tot. Bei der Beerdigung steht plötzlich Alvaro Weigel de Ramirez am Grab, der Sohn von Werner und Carmencita. In Folge 748 (Dezember 1997) gibt es ein Crossover zwischen Unter uns und der Serie SK-Babies (siehe dort). Hauptkommissar Berg (Johannes Terne) und Vittorio (Raffaello Kramm) helfen der Polizistin Rebecca Mattern und Kommissar Schulz bei einem Einsatz. Rebecca Mattern wohnt inzwischen mit dem Pärchen Sue Sommerfeld und Roman Klingenberg sowie dem Model Kai Fleming in der WG. In der ehemaligen Albrecht-Wohnung leben jetzt die Falkenbergs: Vater Viktor, Mutter Claudia und die Töchter Jessica und Alexa.
Andreas Sandmann betreibt das Schiller. Er wohnt mit Freundin Lona Dee und seinen Söhnen Sebastian und Gregor ebenfalls in der Schillerallee. Laura betreibt die Model-Agentur Faces und die Weigels nach wie vor ihre Bäckerei. Am 3.7. und 4.7.1997 lief bei RTL ein zweiteiliges Unter uns Spezial, in dem die Bewohner der Schillerallee bei einer Grillparty Resümee über die bis dato gelaufenen Folgen ziehen. Im Special Unter uns - Die Highlights vom 22. Februar 1999 präsentieren Eric Benz und Isabell Hertel die schönsten Szenen aus 1000 Folgen.
aus: Der neue Serienguide

Unter uns Streams

Wo wird "Unter uns" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Unter uns" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • Romy will Mars vom Drogenkonsum abhalten (Wdh.)
  • Romy und Mars werden in flagranti erwischt (Wdh.)
  • Irene kann Wolfgangs Glück nicht ertragen (Wdh.)
  • Björn erfährt, dass er unheilbar krank ist (Wdh.)
  • Björn wird klar,dass es keine Heilung für ihn gibt (Wdh.)
  • Die Fake-Verlobung (Wdh.)
  • Unbehaglich (Wdh.)
  • Conor gerät in eine peinliche Lage (Wdh.)
  • Erklärungsnot (Wdh.)
  • Unverhoffte Situation (Wdh.)
  • Björn erfährt, dass er unheilbar krank ist (Wdh.)
  • Björn wird klar,dass es keine Heilung für ihn gibt (Wdh.)
  • Björn wird klar,dass es keine Heilung für ihn gibt (Wdh.)
  • Unverhoffte Situation (Wdh.)
  • Folge 6478NEU
  • Björn nimmt Abschied von der Schillerallee
  • Folge 6478 (Wdh.)
  • Folge 6478FREE-TV NEU
  • Folge 6478 (Wdh.)
  • Folge 6478 (Wdh.)
  • Björn nimmt Abschied von der Schillerallee (Wdh.)
  • Folge 6478 (Wdh.)
  • Folge 6479NEU
  • Björn wird von einem tödlichen Schuss getroffen
  • Folge 6479 (Wdh.)
  • Folge 6479FREE-TV NEU
  • Folge 6479 (Wdh.)
  • Folge 6479 (Wdh.)
  • Björn wird von einem tödlichen Schuss getroffen (Wdh.)
  • Folge 6479 (Wdh.)
  • Folge 6480NEU
  • Malte ertränkt seine Trauer im Alkohol
  • Folge 6480 (Wdh.)
  • Folge 6480FREE-TV NEU
  • Folge 6480 (Wdh.)
  • Folge 6480 (Wdh.)
  • Malte ertränkt seine Trauer im Alkohol (Wdh.)
  • Folge 6480 (Wdh.)
  • Folge 6481NEU
  • Wolfgang lädt seine Kinder zum Essen ein
  • Folge 6481 (Wdh.)
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Buch
CD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 31.10.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Isolde55 schrieb am 25.10.2020, 18.53 Uhr:
    Wie ist Irene denn nun gestorben?
    Irgendwie hab ich die Erklärung von Luke verpasst
  • Nostalgie schrieb am 26.10.2020, 09.37 Uhr:
    Lukes Masche in Thailand war, er hat den Leuten den Geldbeutel gestohlen um ihn als Finder zurückzugeben und eine Belohnung zu kassieren. Dann hat er sich als Tourguide angeboten und die Leute haben ihn überwiegend gebucht. So auch bei Irene. So hat er sich finanziell über Wasser gehalten.
    Sie habe tatsächlich einen Herzinfarkt gehabt und wäre im Krankenhaus verstorben. Er habe nicht gewusst das Irene Herzkrank gewesen war. Irene sei ein ganz besonderer Mensch mit einem großen Herzen gewesen. Das habe er bald gemerkt.
    Das war es was er Robert Küpper erzählt hat.
    Er hat es ihm geglaubt, weil er denkt, das Luke keinen Sterbenden anlügen würde.

Beitrag melden

  •  
  • Julika75 schrieb am 21.10.2020, 18.07 Uhr:
    Also diese Sorgerechts-Streitgeschichte ist ja sowas von bescheuert, da muss sich Till also verloben um bei der zukünftigen einziehen zu können um das geteilte Sorgerecht wiederzubekommen?
    Wieso kann er nicht einfach so dort einziehen?
    Das Eva völlig Latte zu sein scheint das ihr geliebter Sohn seinen Vater kaum mehr sehen darf, obwohl er in de Nähe wohnt ist auch etwas unrealtisisch, so kalt kann man als Mutter doch gar nicht sein.
  • Mausibaer85 schrieb am 22.10.2020, 08.35 Uhr:
    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber meine, dass die Vermieter einer Untervermietung zustimmen müssten. Und das würde Eva ja nicht machen. Er kann also da nicht einfach irgendwo einziehen.
  • Mausibaer85 schrieb am 22.10.2020, 08.37 Uhr:
    Ich finde auch, dass es zu sehr auf "Eva ist jetzt die HorroBitch hoch 10" rausläuft, seit sie aus Russland wieder da ist.
    Vor ihrer Fahrt hatte sie sich noch mit Till vertragen. Dann kommt sie wieder und will ihm das Haus wegnehmen. Irgendein Gedankengang dazwischen fehlt erheblich.
  • Giulietta schrieb am 27.10.2020, 10.03 Uhr:
    Eva schon, sie ist eiskalt und machtbesssen, größenwahnsinnig außerdem.
    Till kann nicht einfach so bei Ute oder in eine andere Wphnu g im Haus einziehen, das hat Eva gezielt in die neuen Mietverträge als Klausel aufgenommen.
    Ob das gesetzlich so machbar ist, weiß ich nicht aber es stimmt, dass man den Vermieter um Erlaubnis bitten muss wenn man einen Untermieter aufnehmen will.
    Seit der Trennung hat Till keine Wohnung mehr im Haus.
  • Giulietta schrieb am 27.10.2020, 10.21 Uhr:
    Die Horrorbitch war sie schon vorher, seit sie mit Connor, ihrem Stiefsohn was angefangen hat und allem was das nach sich zog.
    Das Verhältnis zwischen ihr und Till ist doch schon sehr lange so angespannt und auch der Kampf um Noah hält seitdem schon an.
    Und auch davor war sie sehr speziell.

Beitrag melden

  •  
  • Eisregen schrieb am 21.10.2020, 09.00 Uhr:
    Das ist auch meine Meinung. Ich finde seine Mimik ganz furchtbar, so übertrieben und künstlich.
  • Mausibaer85 schrieb am 21.10.2020, 13.57 Uhr:
    Ich muss mich immer noch an die Stimme gewöhnen. Wenn ich mal nicht gucke, sondern nur höre, dann weiß ich immer nicht wer da grad spricht.
    Auch von seiner Mimik finde ich ihn so gleichbleibend oder eher böse gerichtet. Wenn er mal normal guckt. Freundlich geht irgendwie gar nicht *lach*
  • Julika75 schrieb am 21.10.2020, 17.56 Uhr:
    Ich glaube ich habe den am Sonntag in einem Märchenfilm auf Kika in einer Nebenrolle gesehen, mit einem Geschwulst auf der Stirn, der Blick passte zumindest.
  • Giulietta schrieb am 27.10.2020, 10.12 Uhr:
    @ Eisregen, Mausibär, Julika und Lulu,
    da bin ich voll bei euch.
    Dieser Schauspieler passt überhaupt nicht als Till, und
    er spielt jetzt noch schlimmer als bei Rote Rosen.
    An ihn werde ich mich nie gewöhnen. Es ist echt sehr schade, dass der langjährige Till-Darsteller nicht mehr dabei ist.

Popularität

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds