Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
45

Zwei Banditen

(Butch Cassidy And The Sundance Kid)USA, 1968
Zwei Banditen
Bild: Servus TV
  • 45 Fans   75% 25%ø Alter: 45-55 Jahre
  • Wertung0 30331noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Weitere Titel:
Butch Cassidy and the Sundance Kid - Zwei Banditen
Zwei Banditen
Zwei Banditen - Butch Cassidy and the Sundance Kid
Mit bürgerlichem Namen heißen sie Robert Leroy Parker und Harry Longbaugh, doch ganz Amerika kennt die beiden als Butch Cassidy (Paul Newman) und Sundance Kid (Robert Redford). In den 1890er-Jahren macht das Verbrecher-Duo das Land mit Überfällen auf Banken und Eisenbahnen unsicher. Gejagt werden die Outlaws von einer Söldnertruppe. Am gefährlichsten entpuppt sich dabei der Indianer Lord Baltimore, ein erfahrener Fährtenleser und Kopfgeldjäger. Die Verfolger sind Butch und Sundance dicht auf den Fersen. Die Bankräuber beschließen deshalb, nach Bolivien zu flüchten. Dort hoffen Butch und Sundance, mit einer ehrlichen Arbeit aus dem Blickfeld ihrer Häscher zu verschwinden. Von den Besitzern einer Mine werden sie als Bewacher eingestellt. Als Banditen auftauchen, müssen Butch and Sundance eingreifen. Dabei tötet Butch zum ersten Mal in seinem Leben einen Mann. Butch und Sundance werden wieder zu Verbrechern. Doch diesmal bekommen sie es gleich mit der kompletten bolivianischen Armee zu tun. George Roy Hill ("Der Clou", "Garp") erzählt seine Gangster-Ballade "Butch Cassidy und Sundance Kid" in einem für diesen Stoff ungewöhnlich leichtfüßigen, ausgelassenen Stil. Dem US-Regisseur liegen weniger die Actionszenen am Herzen, als die Momente zwischen den Überfällen und Schießereien, die Butch und Sundance (Paul Newman und Robert Redford in zwei ihrer beliebtesten Rollen) mit Fahrradfahren, Blödeleien und Faulenzen verbringen. Beeinflusst von der französischen Nouvelle Vague und Vorreiter des New Hollywood-Kino, entwickelte sich der moderne Western zum erfolgreichsten Kinofilm des Jahres 1969. Von den vier Oscars bekam allein Burt Bacharach zwei, für die beste Filmmusik und den unvergesslichen Titelsong ("Raindrops Keep Falling On My Head").
(Servus TV)
"Butch Cassidy und Sundance Kid", mit einem Einspielergebnis von über 100 Millionen Dollar einer der größten Kassenerfolge der 60er-Jahre, basiert auf der wahren Geschichte der Bankräuber Robert Leroy Parker und Harry Alonzo Longabaugh, die um 1890 spielt und von Drehbuchautor William Goldman aufgeschrieben wurde. Lula Parker Betenson, die leibliche Schwester von Butch Cassidy, besuchte oft die Dreharbeiten. Während der Pausen erzählte sie Geschichten über ihren berühmten Bruder. Sie war entzückt, wie genau Paul Newman und das Drehbuch ihren Butch porträtierten. Als die Produzenten von den Besuchen erfuhren, überredeten sie die Dame mit Unterstützung von Robert Redford, im Vorfeld der Veröffentlichung für die Bewerbung des Films zur Verfügung zu stehen. Sie sagte zu. Paul Newman erklärte später, nie wieder so viel Spaß bei einem Film gehabt zu haben. Er und Robert Redfort tranken eine Menge Bier in Mexiko (der Rest der Crew bekam vom schlechten mexikanischen Wasser Durchfall), wo die Aufnahmen zu den "Bolivien"-Szenen gemacht wurden. In der Folge erschienen zahlreiche Sequels und Prequels.
(Tele 5)
Rubrik: Western
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.04.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Zwei Banditen-Fans mögen auch