Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
547

Das Adlon. Eine Familiensaga

D, 2013

Das Adlon. Eine Familiensaga
  • Platz 1690547 Fans  53%47% jüngerälter
  • Serienwertung4 214584.00Stimmen: 22eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 06.01.2013 (ZDF)
Arbeitstitel: Das Adlon: Ein Hotel. Zwei Familien. Drei Schicksale.
Drama
Miniserie über die Geschichte des traditionsreichen Berliner Luxushotels Adlon am Brandenburger Tor. Den roten Faden bildet die Lebensgeschichte der fiktionalen Protagonistin Sonja Schadt. Als enger Freund von Lorenz Adlon greift Sonjas Vater Gustaf dem Hotelier unter die Arme. Als Gustaf stirbt, kommt ein großes Familiengeheimnis ans Licht. Zutiefst enttäuscht vom Verrat ihrer leiblichen Eltern, entschließt sich die 17-Jährige Sonja, ins Hotel ihres Patenonkels Lorenz zu ziehen. Dort trifft sie unter anderem auf den Juniorchef Louis, seine geschäftstüchtige zweite Frau Hedda, das lebenslustige Telefonfräulein Margarete und den väterlichen Portier Friedrich.
In den ausschweifenden 1920er Jahren erlebt Sonja die Goldene Ära des Hotels. Gemeinsam mit dem Adlon überlebt sie in den kommenden Jahrzehnten zahlreiche Schicksalsschläge, darunter Inflation, Diktatur, Krieg und Zerstörung. Nach der Wende begegnet die inzwischen über 90-jährige Sonja im wiedereröffneten Hotel ihrer Enkelin. Sonjas Lebenstraum geht in Erfüllung, und der 'Mythos Adlon' wird wiedererweckt.
Cast & Crew

Das Adlon. Eine Familiensaga Streams

Wo wird "Das Adlon. Eine Familiensaga" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Das Adlon. Eine Familiensaga" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    Highlights
    DVD
    Blu-ray
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    ¹ früherer bzw. Listenpreis
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 03.12.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    Beitrag/Regelverstoß melden

    • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
    •  
    • Mediencenter-Testbild schrieb am 05.02.2017, 19.03 Uhr:
      Toller bewegender Film mit grossen Emotionen, einmaligen Bildern in authentischer Kulisse und mit idealer Besetzung! ABER NUR in der vollständigen originalen Dreiteiler-Version mit insgesamt 4,5 Stunden Spielzeit und nicht in der nachträglich absolut unnötig um eine ganze Stunde (!) gekürzten Zweiteiler-Fassung von nur noch 3,5 Stunden!

    Beitrag/Regelverstoß melden

    • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
    •  
    • #1007435 schrieb am 10.02.2014:
      Da war das ZDF auf den richtigen Weg .

    Beitrag/Regelverstoß melden

    • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
    •  
    • Andrea Frank schrieb am 24.08.2013:
      "Das Adlon" eine tolle Geschichte!
      Da hat sich das Zuschauen gelohnt...
      "Kostüme; Kulisse, toll erzählt von "Rosemarie Fendel..." (in Memory) eine tolle
      Künstlerin!!
      Es war "das Beste" seit langem......
      Grüße Andrea
      Waghäusel

    Bildergalerie zu "Das Adlon. Eine Familiensaga"

    • Louis Adlon (Heino Ferch, r.) flüchtet während eines Bombenangriffs mit seiner Frau Hedda Adlon (Marie Bäumer, l.) in den Keller des Adlons.
      Teil 3
      Louis Adlon (Heino Ferch, r.) flüchtet während eines Bombenangriffs mit seiner Frau Hedda Adlon (Marie Bäumer, l.) in den Keller des Adlons.
      Bild: © ZDF und Stephanie Kulbach
    • Beerdigung Gustaf Schadts ( Thomas Thieme, l.). Witwe Ottilie Schadt (Sunnyi Melles, r.) und Tochter Sonja Schadt (Josefine Preuß, m.) trauern am offenen Sarg.
      Teil 1
      Beerdigung Gustaf Schadts ( Thomas Thieme, l.). Witwe Ottilie Schadt (Sunnyi Melles, r.) und Tochter Sonja Schadt (Josefine Preuß, m.) trauern am offenen Sarg.
      Bild: © ZDF und STEPHANIE KULBACH.
    • Louis Adlon (Heino Ferch, l.) und Hedda Adlon (Marie Bäumer) müssen in Zeiten der Inflation ihren Concierge Friedrich Loewe (Wotan Wilke Möhring, M.) täglich auszahlen.
      Teil 2
      Louis Adlon (Heino Ferch, l.) und Hedda Adlon (Marie Bäumer) müssen in Zeiten der Inflation ihren Concierge Friedrich Loewe (Wotan Wilke Möhring, M.) täglich auszahlen.
      Bild: © ZDF und Stephanie Kulbach