Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
37

heute journal

D, 1978–

heute journal
 Serienticker
  • Platz 42537 Fans  63%37% jüngerälter
  • Serienwertung0 7639noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 02.01.1978 (ZDF)
Nachrichten & Information
Nachrichtenjournal mit Nachrichten des Tages, Hintergründen und Analysen.
Gleichzeitig mit der ARD führte das ZDF am 2. Januar 1978 eine ausführliche Nachrichtensendung am Abend ein. Im ZDF wurde dazu die 21.00-Uhr-Ausgabe der heute-Sendung ausgebaut. Der spätere Redaktionsleiter Wolf von Lojewski erklärte das Konzept so: "Die heute-Ausgabe um 19.00 Uhr meldet: Politiker XY wirft das Handtuch - wir sagen, wohin!" Erster Leiter und Moderator war Dieter Kronzucker. Am 25. Juli 1980 wurde er selbst zur Nachricht: Seine Töchter Sabine und Susanne (Letztere wurde später später RTL-Moderatorin) wurden zusammen mit einem Neffen Kronzuckers in Italien entführt und erst 68 Tage später nach der Zahlung von Lösegeld freigelassen.
Die Moderatoren im Überblick: Dieter Kronzucker (1978-1980, 1986-1988), Klaus Bresser (1978-1983), Karlheinz Rudolph (1978-1983), Jochen Schweizer (1978-1982), Dr. Gustav Trampe (1978-1979), Ingeborg Wurster (1979-1984), Hans Scheicher (1981-1985), Peter Voß (1981-1992), Ernst Elitz (1983-1985), Gerd Helbig (1985), Ruprecht Eser (1986-1992), Sigmund Gottlieb (1988-1991), Alexander Niemetz (1991-2000), Wolf von Lojewski (1992-2003), Eberhard Piltz (1993-1997), Helmut Reitze (1997-2001), Marietta Slomka (seit 2001), Klaus-Peter Siegloch (seit 2003), Claus Kleber (seit 2003). Neben diesen Präsentatoren waren Sprecher für den Nachrichtenblock im Studio, die nie den gleichen Bekanntheitsgrad erreichten -offenbar auch hausintern nicht: Alexander Niemetz blamierte sich in einer Sendung, weil ihm sekundenlang nicht einfiel, wie die nette blonde Nachrichtenfrau neben ihm hieß (Gundula Gause).
Das heute-journal lief zunächst in 25 Minuten Länge werktags um 21.00 Uhr. 1984 wurde es auf 21.45 Uhr verschoben und 1992 um fünf Minuten verlängert - so sollte insbesondere Raum für Kulturberichterstattung geschaffen werden. Seit 1992 gibt es auch samstags ein heute-journal, seit 2000 zudem eine verkürzte Sonntagsausgabe.
Das Fernsehlexikon*, Stand: 2005Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.
u. a. mit Politbarometer (D, 1977)
siehe auch heute (D, 1963)
Spin-Off: heute journal update (D, 2020)
Cast & Crew

heute journal Streams

Wo wird "heute journal" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "heute journal" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 17.09.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • User 1683313 schrieb am 17.08.2021, 22.43 Uhr:
      Frau Slomka heue Abend respektlos und selbstgerecht im Interview mit unserem Außenminister. Ihre unbeherrschte Stimmlage und simple Diktion passen nicht zur üblichen Qualität der Sendung. In anderen Betrieben wäre jetzt eine Entschuldigung fällig, aber das ist in diesem Land von unseren Journalistinnen und Journalisten nicht zu erwarten.

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • User 1683309 schrieb am 17.08.2021, 22.29 Uhr:
      kann mal jemand die Slomka abschalten? Die Frau und ihre unverschämte, völlig unangebrachte Artder Interviewführung sind unerträglich. Das Interview mit Herrn Maas heute waren wieder ein Beispiel, wie man es nicht machen sollte. Fremdschämen pur

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • User 1663284 schrieb am 25.04.2021, 22.05 Uhr:
      Liebe Frau Slomka,
      Das Interview mit Herrn Söder war heute mal wieder eine Katastrophe. Man kann zusammen singen, aber nicht zusammen reden.
      Ausserdem muss man das Fass, ob Herr Söder der Kanzlers haft nachtrauert, jetzt nicht immer wieder aufmachen.
      VG
      JR

    Bildergalerie zu "heute journal"

    • Nach der Bundestagswahl: Eine Regierung aus SPD, Grünen und Linke fänden ...
      Nach der Bundestagswahl: Eine Regierung aus SPD, Grünen und Linke fänden ...
      Bild: © ZDF und Forschungsgruppe Wahlen./Forschungsgruppe Wahlen
    • Projektion: Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre ...
      Projektion: Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre ...
      Bild: © ZDF und Forschungsgruppe Wahlen./Forschungsgruppe Wahlen
    • Projektion: Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre ...
      Projektion: Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre ...
      Bild: © ZDF und Forschungsgruppe Wahlen./Forschungsgruppe Wahlen

    Ähnliche Serien

    © 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

    * Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    Social Media und Feeds