Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
277

Unterwegs nach Atlantis

D/CH/A/CZ, 1982
Unterwegs nach Atlantis
  • 277 Fans   79% 21% jüngerälter
  • Serienwertung4 07414.36Stimmen: 11eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 18.09.1982 (ZDF)
gezeigt bei Sonntags Nach-Tisch (D, 1984)
Auf der Geburtstagsfeier des 12jährigen Mark erscheint ein fremder Junge. Es ist Rhon, der behauptet, aus der Zukunft in die Gegenwart zurückgekehrt zu sein. Rhon kann mit einer Zeitmaschine in jede beliebige Epoche reisen. Der Raumanzug, den er trägt, bewirkt, daß er der jeweiligen Zeit angepaßt gekleidet ist und sich unauffällig bewegen kann. Mark glaubt ihm zunächst kein Wort. Schließlich werden die beiden Freunde.
Doch Rhon wird von mysteriösen Männern aus der Zukunft verfolgt. Seine Zeitmaschine, mit der er in seine Zeit zurückkehren soll, ist kaputt und muß repariert werden. Als sie repariert ist und Rhon zurückkehren soll, machen die beiden Jungen erst einmal eine Reise in die Vergangenheit. Die Serie entstand nach den Romanen Abenteuer in der Vollmondnacht und Der geheimnisvolle Graf von Johanna von Koczian.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
News & Meldungen

    Wo läuft's?

    Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    Highlights
    DVD
    Buch
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    ** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 24.01.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    Beitrag melden

    •  
    • pennylane schrieb am 28.12.2010:
      pennylaneAlso ich bin so glücklich, jetzt endlich Besitzer der DVD zu sein!!!

      Ich war total in den "blondierten" Rhon verliebt, war damals 11 Jahre alt :-) Die Musik war einfach grandios und war mir bis heute nicht aus dem Kopf gegangen.
      Es ist so schade, daß den Kindern heute solche Serien vorhenthalten werden, aber würden die sie genauso gut finden, wie wir heute? Vielleicht mit Technik zu übersättigt?
      jedenfalls hab ich die DVD jetzt inder Hand und werde mich gleich dem Genus hingeben...mal sehen, ob mir Rhon noch genauso gut gefällt :-D

    Beitrag melden

    •  
    • Simone schrieb am 23.08.2010:
      SimoneDank diverser Foren und Internetseiten weiß ich endlich wieder wie diese Serie heißt, war damals erst 5 und hatte leider den Namen vergessen. Mir war nur dieser blondierte Junge in seinem Raumanzug und sein Raumschiff in Erinnerung geblieben, die genaue Handlung war weg, hatte nur noch was mit Zeitreisen in Erinnerung. Jetzt kann ich mir ENDLICH alles noch mal anschauen und meinen 3 Kindern zeigen was es früher für tolle Sachen im TV gab, bin strickt gegen den Rotz der da heut so gezeigt wird, die totale Verblödung. Zu Empfehlen sind auch Die Besucher, Luzie, der Schrecken der Straße, Der fliegende Ferdinand, Die Märchenbraut, Das Geheimnis des 7. Weges, Silas, Jack Holborn, Timm Thaler, Manni der Libero, Das Nesthäckchen Der Stein des Marco Polo, Die Brüder Löwenherz, Frau Pfeffertopf, Das Mädchen auf dem Besenstiel und Die dreibeinigen Herrscher. Wär echt toll davon mal wieder was im TV zu sehen. Zum Glück gibts mittlerweile vieles davon auf DVD oder bei Serienjunkies, so kann man sich wenigstens ein Stückchen heile Welt aus der Kindheit zurückholen.

    Beitrag melden

    •  
    • Chris (geb. 1978) schrieb am 03.05.2010:
      ChrisMeine Schwester hat diese Serie gern geschaut. Mir war sie aus irgendeinem Grund zu langweilig. Mich haben die Kulissen und die Art der Beleuchtung auch irgendwie gestört.
      Trotzdem würde ich sie gerne mal wieder anschauen - aus Liebe zur Nostalgie. Und gegen heutige Serien war sie ja qualitativ doch nicht so schlecht ;)

    © 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

     
    Social Media und Feeds
     
    Kooperationspartner
     
    * Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.