Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
446

Vom Webstuhl zur Weltmacht

D, 1982–1983

  • 446 Fans  71%29% jüngerälter
  • Serienwertung3 13383.33Stimmen: 9eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 25.07.1983 (ARD)
Augsburg im Jahre 1368: Der Leinweber Hans Fugger kommt durch Fleiß und Geschäftssinn zu Wohlstand. Seine Söhne setzen das Werk jeder auf seine Art fort: Jakob, der Bedächtige, setzt weiter auf solides Handwerk und Andreas, der Prächtige, zieht hinaus in die weite Welt und versucht dort sein Glück. Jahre später übernehmen die Söhne von Andreas und Jakob wiederum deren Geschäfte und kommen zu viel Geld. Die Geschichte des Hauses Fugger zwischen 1368 und 1560 basiert auf dem Buch Kauf dir einen Kaiser von Günter Ogger.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
6 tlg. dt. Familiensaga von Leopold Ahlsen, Regie: Heinz Schirk.
Die Geschichte der Fugger beginnt mit dem schwäbischen Weber Hans Fugger (Dieter Traier), der sich im 14. Jh. in Augsburg niederlässt. Er hat zwei Söhne: Andreas (Vladimir Matejcek) und Jakob (Lutz Mackensy). Der Aufstieg zur weltberühmten Dynastie nimmt knapp ein Jahrhundert später seinen Anfang mit Jakob II. (Ernst Jacobi), der später den Spitznamen Der Reiche erhält. Er heiratet Sybille Arzt (Joseline Gassen). Durch Geschäftssinn und skrupellose politische Strategien und Schulterschlüsse wird er Herr über ein Bankenimperium, zu dessen Kunden der Kaiser und der Papst gehören.
Sein Reichtum ermöglicht es ihm, bei der anstehenden Kaiserwahl die wahlberechtigten Kurfürsten zu bestechen, die auf seinen Willen hin den Habsburger Karl V. zum Kaiser des Römischen Reichs wählen. Der hat nämlich Schulden bei Jakob, und so hat Jakob den Kaiser in der Hand. Diese Art von Politik macht ihn beim Volk allerdings nicht sonderlich beliebt. Anton Fugger (Dietrich Mattausch), der Sohn von Jakobs Bruder Georg (Klaus Mikoleit), führt nach Jakobs Tod die Geschäfte erfolgreich weiter. Der Abstieg des Fugger-Imperiums setzt mit Antons Neffen Hans Jakob (Rainer Goernemann) ein.
Die Reihe basierte in erster Linie auf der historischen Familie Fugger und in zweiter auf Günter Oggers Buch Kauf dir einen Kaiser. Die einstündigen Folgen liefen montags um 20.15 Uhr.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Vom Webstuhl zur Weltmacht Streams

Wo wird "Vom Webstuhl zur Weltmacht" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Vom Webstuhl zur Weltmacht" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Buch
CD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 10.04.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Susanna (geb. 1958) schrieb am 20.01.2012:
    Am 09.03.2012 erscheinen angeblich die DVDs! Bin schon gespannt, ob das auch stimmt....

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Susanna (geb. 1958) schrieb am 09.10.2011:
    Ich habe letzte Woche von Studio Hamburg die Auskunft bekommen, dass sie die Serie wohl veröffentlichen werden, es aber noch bis 2012 dauern werde.
    Das ist ja schon mal ein Lichtblick...

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Tserclaes (geb. 1969) schrieb am 06.07.2011:
    Die Serie wird in der Reihe Grosse Geschichten vom Studio Hamburg voraussichtlich im Oktober erscheinen.

Bildergalerie zu "Vom Webstuhl zur Weltmacht"

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds