Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
293

John Rambo

(Rambo) D/USA, 2007

Puls 4
  • Platz 461293 Fans
  • Wertung4 28463.75Stimmen: 12eigene: -

Filminfos

Originalpremiere: 25.01.2008
14.02.2008
Deutsche TV-Premiere: 25.10.2009 (Sky Cinema)
FSK 16
John Rambo führt ein zurückgezogenes Leben im Norden Thailands. An der Grenze des Landes zu Burma wütet allerdings schon seit sechzig Jahren der weltweit längste Bürgerkrieg: der Burmesen-Karen Konflikt. Rambo, der in den Bergen lebt, und seinen Lebensunterhalt mit dem Verkauf selbst gefangener, giftiger Schlangen verdient hat das Kämpfen jedoch schon lange aufgegeben. Das ändert sich auch nicht, als Sanitäter, Rebellen und Flüchtligen an ihm vorbei durch das von Krieg zerrüttete Land ziehen. All dies soll sich aber ändern, als eine Gruppe von Missionaren auftaucht und den "Amerikanischen-Fluss-Führer" Rambo bittet, sie den Fluss hinauf zu einem Flüchtlingslager zu führen, da Tretminen die Reise dorthin zu gefährlich macht. Sie wollen den dort lebenden, verfolgten Bergstamm Karen mit Medizin, Nahrungsmitteln und Bibeln versorgen.
Zögernd willigt Rambo schliesslich ein, sie und die anderen Helfer zu führen. Wochen später erfährt Rambo, dass die Missionare nicht vom Flüchtlingslager zurückgekehrt sein, die Helfer aber lebend gesehen worden sind, eingeschlossen in einem Burmesischen Armee-Camp. Obgleich Rambos Abneigung gegen Gewalt noch immer allgegenwärtig ist, weiss er, dass seine Hilfe notwendig ist. Was dann folgt ist der Abstieg in die Hölle auf Erden.
(4+)
Als Vietnamkriegsveteran John Rambo wurde Sylvester Stallone 1982 zur Ikone. Über zwanzig Jahre später entschied sich der Schauspieler, noch einen vierten Teil der Action-Reihe ins Kino zu bringen. Diesmal übernahm er neben der Hauptrolle erstmals auch die Arbeit am Drehbuch und den Regiestuhl. Dieses Prinzip hatte schon bei der erfolgreichen "Rocky"-Reihe funktioniert und verfehlte auch bei Elitesoldat Rambo nicht seine Wirkung.
(Kabel Eins)
Cast & Crew

John Rambo Streams

  • John Rambo [dt./OV]
    88 min.
    ab € 8,99*
  • John Rambo [dt./OV]
    88 min.
    ab € 3,99*
  • John Rambo
    88 min.
    ab € 3,99*
  • John Rambo
    85 min.
    ab € 3,99*
  • John Rambo
    85 min.
    ab € 2,99
  • John Rambo
    88 min.
    ab € 3,99
  • John Rambo
    85 min.
    ab € 3,99
  • John Rambo
    85 min.
    ab € 2,99

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 24.02.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden 

  •  
  • dojojo schrieb am 29.01.2018, 01.13 Uhr:
    Hallo, beträgt die Nettospielzeit tatsächlich nur ca. 70 Minuten? Oder hat Pro7 gekürzt?
  • Linus60 schrieb am 02.02.2024, 00.21 Uhr:
    70 ist wirklich arg kurz.
    Ich habe eine Sendung mit ca. 76  Minuten aufgezeichnet, auch bei Pro7.

John Rambo-Fans mögen auch