Das Film- und Fernsehserien-Impfportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
81

Echtes Leben

D, 1967–

Echtes Leben
 Serienticker
  • Platz 263181 Fans  40%60% jüngerälter
  • Serienwertung0 13243noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Weiterer Titel: Gott und die Welt (1967-2017)
Dokumentation
Reportagen zu Themen des gesellschaftlichen und religiösen Lebens, seit 1984 auch in der ARD.
u. a. mit Familie 2.0 (D, 2014)
u. a. mit Gesichter des Islam (D, 2010)
u. a. mit Hirschhausen... (D, 2017)
u. a. mit Hirschhausens Check-up (D, 2017)
u. a. mit Lieder zum Advent (D, 1989)
u. a. mit Ausgegrenzt und abgehängt (D, 2020)
u. a. mit Entscheidungen am Limit (D, 2021)
u. a. mit Gegner von einst (D, 2014)
u. a. mit Die Kirchenrebellinnen (D, 2020)
u. a. mit Mein Mann ist schwul (D, 2014)
u. a. mit Real Life Guy (D, 2021)
Fortsetzung als Tag7 (D, 2006)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Seit 1967 (WDR); seit 1984 (ARD). Reihe zu kirchlichen und gesellschaftlichen Themen.
Gott und die Welt lief zunächst als viertelstündige Gesprächssendung im WDR, später mit anderen und dann abwechselnden Formaten: 1969 wurde aus der Reihe zunächst ein monothematisches Feature, 1974 gesellte sich die Magazinform hinzu, 1993 die Reportage und ab 1997 noch einmal vorübergehend der Talk. Ab 1984 übernahm die ARD die Reihe alle zwei Wochen freitags in ihr erstes Programm.
Inzwischen wechseln sich hauptsächlich Reportagen und Magazinform ab, Sendeplatz im WDR ist sonntags am Vorabend. Ebenfalls sonntags zeigt auch die ARD sporadisch weiterhin neue Sendungen.
Das Fernsehlexikon*, Stand: 2005
Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Echtes Leben Streams

Wo wird "Echtes Leben" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Echtes Leben" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 09.12.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    Bildergalerie zu "Echtes Leben"

    • Die Viecherlmesse im Glockenbachviertel ist weit über München hinaus bekannt.
      Der widerspenstige Pfarrer - Weihrauch, Weib und Widerworte
      Die Viecherlmesse im Glockenbachviertel ist weit über München hinaus bekannt.
      Bild: © BR/Daniela Agostini
    • Tod und Sterben sind aus unserer Gesellschaft verschwunden. Urnenbestattungen auf der grünen Wiese, die nicht viel kostet, nehmen zu. Für die Hinterbliebenen bleibt dann kein würdiger Ort zum Trauern.
      Abschied vom Leben - Was am Ende wichtig ist
      Tod und Sterben sind aus unserer Gesellschaft verschwunden. Urnenbestattungen auf der grünen Wiese, die nicht viel kostet, nehmen zu. Für die Hinterbliebenen bleibt dann kein würdiger Ort zum Trauern.
      Bild: © MDR/Erik Schimschar
    • Abenteuer Alpen: Ohne Ausrüstung, warme Kleidung, festes Schuhwerk wagen die Kinder den Aufstieg über die Alpen. Sie glauben an ihre Berufung und scheitern. Der Zug der Kinder: Über 20.000 Kinder machen sich auf den Weg nach Jerusalem um es von den Muslimen zu befreien. Nur wenige Hundert kehren zurück.
      Der Kreuzzug der Kinder
      Abenteuer Alpen: Ohne Ausrüstung, warme Kleidung, festes Schuhwerk wagen die Kinder den Aufstieg über die Alpen. Sie glauben an ihre Berufung und scheitern. Der Zug der Kinder: Über 20.000 Kinder machen sich auf den Weg nach Jerusalem um es von den Muslimen zu befreien. Nur wenige Hundert kehren zurück.
      Bild: © ZDF und Martin Papirowski