Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
197

A.S.

Gefahr ist sein Geschäft
D, 1995–1998

A.S.
  • 197 Fans  60%40% jüngerälter
  • Serienwertung5 36294.57Stimmen: 7eigene Wertung: -

Serieninfos & News

29 Folgen (3 Staffeln)
Deutsche TV-Premiere: 03.01.1995 (Sat.1)
Weiterer Titel: Steins Fälle
Krimi
Alexander Stein, von seinen Freunden - manchmal auch von seinen Gegnern - einfach nur A.S. genannt, ist Privatdetektiv. Er wohnt in einer geräumigen Dachgeschoßwohnung in Berlin und finanziert sein Leben durch seine nicht immer einfachen Jobs. Um seine Auftraggeber zufriedenzustellen, überschreitet A.S. schon mal die Grenzen der Legalität und hat deshalb öfter Schwierigkeiten mit der Polizei, genauer gesagt mit seinem alten Schulfreund Krüger, der jetzt Kommissar ist. Dabei ist Krüger die wichtigste Informationsquelle des gutaussehenden Abenteurers.
Steins Freundin Sonja verdient sich ihr Geld mit Liebesdiensten bei gut betuchten Leuten. Und wenn A.S. mal ausspannen will, geht er zum Billard oder Zocken ins Capriccio, die Kneipe von Anna Capelli, die praktischerweise gleich unten im Haus ist. Bei seinen Fällen geht es um eine große Summe verschwundenen Bargelds, um ein fiktives Geschäft mit der russischen Drogenmafia oder auch schon mal um den verschwundenen Kater einer Rentnerin. Und jeder seiner Fälle erweist sich im Nachhinein als weitaus komplizierter, als A.S. es für möglich gehalten hätte.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
29-tlg. dt. Krimiserie von Karl Heinz Willschrei und Hartmann Schmige.
Alexander Stein (Klaus J. Behrendt), genannt A. S., arbeitet als Privatdetektiv in Berlin. Sein alter Freund Krüger (Leonard Lansink) ist Kommissar bei der Polizei und versorgt ihn mit Informationen. Steins gute Freundin, das Callgirl Sonja Hersfeld (Andrea Sawatzki), ist in die Ermittlungen fast immer involviert. In der Freizeit sitzen sie oft bei Anna Capelli (Birke Bruck) im Capriccio.
Die ersten 20 einstündigen Folgen wanderten über verschiedene Primetime-Sendeplätze: Erst musste Stein gegen den Tatort antreten, später gegen Peter Strohm und Columbo. Kein Wunder, dass die Serie nicht besonders erfolgreich war. Dabei hatte sich Sat.1 so viel versprochen von der prominenten Besetzung und dem Team, das auch Wolffs Revier erfunden hatte. Zwei weitere Filme wurden zwei Jahre später gezeigt, die letzten fünf Folgen liefen ab 1998 unter dem Titel Steins Fälle. Wiederholungen in Kabel 1 trugen den Titel A. S. - Gefahr ist sein Geschäft.
Für Behrendt war der Flop kein Karriereknick, im Gegenteil: Er ging zurück zum Tatort, woher er kam, und spielte wieder Max Ballauf, der inzwischen vom Assistenten zum Kommissar befördert worden war.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

A.S. Streams

Wo wird "A.S." gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.

Im TV

Wo und wann läuft "A.S." im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 08.12.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • Daniel024 schrieb am 16.06.2022, 18.53 Uhr:
    War eine super Serie!
  • -Captain- schrieb am 20.05.2022, 19.38 Uhr:
    Serie komplett vorhanden
    • funeye schrieb am 05.06.2022, 15.07 Uhr:
      Hallo Captain, ich bin sehr an der Serie interessiert. Ich
      fand Klaus J. Behrendt sehr überzeugend als A.S. Ich habe die Serie bisher nur als
      VHS-Mitschnitt in einigermaßen akzeptabler Qualität (aus der damaligen Ausstrahlung bei Sat 1), aber ein Quali-Upgrade auf Digital-TV
      (Ausstrahlungen bei Sky) wäre natürlich super.
      Falls du mir die Serie
      zugänglich machen möchtest, würde ich mich sehr über eine Mail freuen:
      funeye2011-203@yahoo.com. Ich bin sicher, dass ich mich revanchieren kann.
      Viele Grüße
  • SoapDiver schrieb am 08.12.2020, 16.56 Uhr:
    Hat jemand zufällig die Serie aufgenommen - auf DVD oder Video? Da wäre ich mega-happy und würde mich über eine Kontaktaufnahme freuen.
    • Kasperclown schrieb am 24.01.2022, 10.45 Uhr:
      Kasperclown -- Retro 2.0   da habe ich die Serie
    • funeye schrieb am 05.06.2022, 15.14 Uhr:
      Hallo Kasperclown, meine Antwort an "Captain"
      möchte ich auch an dich richten. Ich bin sehr an der Serie interessiert und
      habe sie bisher nur als VHS-Mitschnitt. Ein Quali-Upgrade (digitale
      Aufzeichnung) wäre toll. Bitte schreibe mir an funeye2011-203@yahoo.com, wenn
      du mir die Serie zugänglich machen möchtest. Ich werde mich sicher revanchieren können. Viele Grüße