Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

69. Emmy Awards: Die Gewinner - "The Handmaid's Tale", "Big Little Lies" räumen ab

69. Emmy Awards: Die Gewinner - "The Handmaid's Tale", "Big Little Lies" räumen ab

18.09.2017, 05.13 Uhr - Bernd Krannich & Bastian Knümann/TV Wunschliste in Medien
"Stranger Things" und "Westworld" gehen leer aus - Julia Louis-Dreyfus mit Emmy-Rekord
69th Primetime Emmy Awards
Bild: ATAS/NATAS
69. Emmy Awards: Die Gewinner - "The Handmaid's Tale", "Big Little Lies" räumen ab/Bild: ATAS/NATAS

In der Nacht zum Montag wurden in Los Angeles zum 69. Mal die Primetime Emmy Awards vergeben, die von der amerikanischen Fernsehakademie (Academy of Television Arts & Sciences) ausgelobt werden. CBS übertrug in diesem Jahr die feierliche Gala, Stephen Colbert moderierte.

Großer Abräumer des Abends war die dystopische Drama-Serie "The Handmaid's Tale" des amerikanischen Streaming-Dienstes Hulu. Die nutzte die diesjährige Abwesenheit von "Game of Thrones" (wegen der späteren Ausstrahlung in diesem Jahr ist Staffel sechs erst für die Emmys 2018 startberechtigt). "Handmaid's Tale" sicherte sich unter anderem Emmys als Drama-Serie, für Hauptdarstellerin Elisabeth Moss, Nebendarstellerin Ann Dowd, Regie und Drehbuch. Zudem düpierte Hulu damit auch Netflix - einerseits damit, dass die Serie "Stranger Things" am Sonntag keine weiteren Emmys erhielt, andererseits damit, dass Außenseiter Hulu der erste Streaming-Dienst ist, der einen Emmy in einer "Beste Serie"-Kategorie abräumte.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Bei den Miniserien machte "Big Little Lies" ebenso deutlich das Rennen, während sich bei den Comedyserien im Wesentlichen drei Formate die Emmys teilten: "Veep" mit dessen Hauptdarstellerin Julia Louis-Dreyfus (sechster Darsteller-Emmy in Folge, insgesamt achter - damit schloss die ehemalige "Seinfeld"-Darstellerin in der ewigen Bestenliste zu Cloris Leachman auf); "Atlanta" mit Donald Glover für Regie und als Hauptdarsteller; "Saturday Night Live" mit seinen Nebendarstellern Alec Baldwin und Kate McKinnon.

Bei den Variety-Talk-Sendungen ("Late-Night-Shows") war "Last Week Tonight" siegreich.

69. Primetime Emmy Awards - Gewinner und Nominierte

Beste Drama-Serie:
"Better Call Saul"
"The Crown"
GEWINNER: "The Handmaid's Tale"
"Stranger Things"
"This Is Us"
"House of Cards"
"Westworld"

Beste Comedyserie:
"Atlanta"
"Black-ish"
"Master of None"
"Modern Family"
"Silicon Valley"
"Unbreakable Kimmy Schmidt"
GEWINNER: "Veep - Die Vizepräsidentin"

Beste Miniserie:
GEWINNER: "Big Little Lies"
"Fargo" (Staffel drei)
"Feud" - "Bette and Joan"
"The Night Of"
"Genius"

Bester Fernsehfilm:
GEWINNER: "Black Mirror": San Junipero
"Dolly Parton's Christmas Of Many Colors: Circle Of Love"
"The Immortal Life Of Henriett a Lacks"
"Sherlock": The Lying Detective
"The Wizard Of Lies"

Bester Hauptdarsteller in einer Drama-Serie:
Matthew Rhys, "The Americans"
Bob Odenkirk, "Better Call Saul"
Kevin Spacey, "House of Cards"
Liev Schreiber, "Ray Donovan"
GEWINNER: Sterling K. Brown, "This is Us"
Milo Ventimiglia, "This is Us"
Anthony Hopkins, "Westworld"

Beste Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie:
Keri Russell, "The Americans"
Claire Foy, "The Crown"
GEWINNER: Elisabeth Moss, "The Handmaid's Tale"
Robin Wright, "House of Cards"
Viola Davis, "How to Get Away With Murder"
Evan Rachel Wood, "Westworld"

Bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie:
GEWINNER: Donald Glover, "Atlanta"
Zach Galifianakis, "Baskets"
Anthony Anderson, "Black-ish"
Aziz Ansari, "Master of None"
William H. Macy, "Shameless"
Jeffrey Tambor, "Transparent"

Beste Hauptdarstellerin in einer Comedyserie:
Pamela Adlon, "Better Things"
Tracee Ellis Ross, "Black-ish"
Jane Fonda, "Grace and Frankie"
Lily Tomlin, "Grace and Frankie"
Ellie Kemper, "Unbreakable Kimmy Schmidt"
GEWINNER: Julia Louis-Dreyfus, "Veep"

Bester Hauptdarsteller in Miniserie / Fernsehfilm:
Ewan McGregor, "Fargo"
Geoffrey Rush, "Genius"
GEWINNER: Riz Ahmed, "The Night Of"
John Turturro, "The Night Of"
Benedict Cumberbatch, "Sherlock: The Lying Detective"
Robert de Niro, "The Wizard Of Lies"

Beste Hauptdarstellerin in Miniserie / Fernsehfilm:
Felicity Huffman, "American Crime"
GEWINNER: Nicole Kidman, "Big Little Lies"
Reese Witherspoon, "Big Little Lies"
Carrie Coon, "Fargo"
Jessica Lange, "Feud: Bette And Joan"
Susan Sarandon, "Feud: Bette And Joan"

Bester Nebendarsteller in einer Drama-Serie:
Jonathan Banks, "Better Call Saul"
GEWINNER: John Lithgow, "The Crown"
Mandy Patinkin, "Homeland"
Michael Kelly, "House of Cards"
David Harbour, "Stranger Things"
Ron Cephas Jones, "This Is Us"
Jeffrey Wright, "Westworld"

Beste Nebendarstellerin in einer Drama-Serie:
GEWINNER: Ann Dowd, "The Handmaid's Tale"
Samira Wiley, "The Handmaid's Tale"
Uzo Aduba, "Orange Is The New Black"
Millie Bobby Brown, "Stranger Things"
Chrissy Metz, "This is Us"
Thandie Newton, "Westworld"

Bester Nebendarsteller in einer Comedyserie:
Louie Anderson, "Baskets"
Ty Burrell, "Modern Family"
GEWINNER: Alec Baldwin "Saturday Night Live"
Tituss Burgess, "Unbreakable Kimmy Schmidt"
Tony Hale, "Veep"
Matt Walsh, "Veep"

Beste Nebendarstellerin in einer Comedyserie:
Vanessa Bayer, "Saturday Night Live"
Leslie Jones, "Saturday Night Live"
GEWINNER: Kate McKinnon, "Saturday Night Live"
Kathryn Hahn, "Transparent"
Judith Light, "Transparent"
Anna Chlumsky, "Veep"

Bester Nebendarsteller Miniserie / Fernsehfilm:
GEWINNER: Alexander Skarsgård, "Big Little Lies"
David Thewlis, "Fargo"
Alfred Molina, "Feud: Bette und Joan"
Stanley Tucci, "Feud: Bette und Joan"
Bill Camp, "The Night Of"
Michael Kenneth Williams, "The Night Of"

Beste Nebendarstellerin in Miniserie / Fernsehfilm:
Regina King, "American Crime"
GEWINNER: Laura Dern, "Big Little Lies"
Shailene Woodley, "Big Little Lies"
Judy Davis, "Feud: Bette and Joan"
Jackie Hoffman, "Feud: Bette and Joan"
Michelle Pfeiffer, "Wizard of Lies"

Beste Variety-Talk-Show:
"Full Frontal with Samantha Bee"
"Jimmy Kimmel Live!"
GEWINNER: "Last Week Tonight with John Oliver"
"The Late Late Show with James Corden"
"The Late Show with Stephen Colbert"
"Real Time with Bill Maher"

Beste Variety-Sketch-Show:
"Billy on the Street"
"Documentary Now!"
"Drunk History"
"Portlandia"
GEWINNER: "Saturday Night Live"
"Tracey Ullman's Show"

Beste Reality-Competition:
"The Amazing Race"
"American Ninja Warrior"
"Project Runway - Designer gesucht!"
"RuPaul's Drag Race"
"Top Chef"
GEWINNER: "The Voice"

Beste Regieleistung für eine Comedyserie:
GEWINNER: "Atlanta" - "B.A.N." - Donald Glover (FX Networks)
"Silicon Valley" - "Intellectual Property" - Jamie Babbit (HBO)
"Silicon Valley" - "Server Error" - Mike Judge (HBO)
"Veep" - "Blurb" - Morgan Sackett (HBO)
"Veep" - "Groundbreaking" - David Mandel (HBO)
"Veep" - "Justice" - Dale Stern (HBO)

Beste Regieleistung für eine Drama-Serie:
"Better Call Saul" - "Witness" - Vince Gilligan (AMC)
"The Crown" - "Hyde Park Corner" - Stephen Daldry (Netflix)
GEWINNER: "The Handmaid's Tale" - "Offred" (Pilot) - Reed Morano (Hulu)
"The Handmaid's Tale" - "The Bridge" - Kate Dennis (Hulu)
"Homeland" - "America First" - Lesli Linka Glatter (Showtime)
"Stranger Things" - "Chapter One: The Vanishing Of Will Byers" - The Duffer Brothers (Netflix)
"Westworld" - "The Bicameral Mind" - Jonathan Nolan (HBO)

Beste Regieleistung für eine Miniserie, TV-Film oder Drama-Special:
GEWINNER: "Big Little Lies" - Jean-Marc Vallée (HBO) (Vallée hat alle Folgen der Mini-Serie inszeniert)
"Fargo" - "The Law Of Vacant Places" - Noah Hawley (FX Networks)
"FEUD": Bette And Joan - "And The Winner Is..." (The Oscars Of 1963) - Ryan Murphy (FX Networks)
"Genius" - "Einstein: Chapter One" - Ron Howard (National Geographic)
"The Night Of" - "The Art Of War" - James Marsh (HBO)
"The Night Of" - "The Beach" (Pilot) - Steven Zaillian (HBO)

Beste Regieleistung für eine Variety-Serie:
"Drunk History" - "Hamilton" - Derek Waters, Jeremy Konner (Comedy Central)
"Jimmy Kimmel Live" - "The (RED) Show" - Andy Fisher (ABC)
"Last Week Tonight With John Oliver" - "Multi-Level Marketing" - Paul Pennolino (HBO)
"The Late Show With Stephen Colbert" - "Episode 0179" - Jim Hoskinson (CBS)
GEWINNER: "Saturday Night Live" - "Host: Jimmy Fallon" - Don Roy King (NBC)

Bestes Drehbuch für eine Comedyserie:
"Atlanta" - "B.A.N." - Donald Glover (FX Networks)
"Atlanta" - "Streets On Lock" - Stephen Glover (FX Networks)
GEWINNER: "Master Of None" - "Thanksgiving" - Aziz Ansari, Lena Waithe (Netflix)
"Silicon Valley" - "Success Failure" - Alec Berg (HBO)
" Veep" - "Georgia" - Billy Kimball (HBO)
"Veep" - Groundbreaking - David Mandel (HBO)

Bestes Drehbuch für eine Drama-Serie:
"The Americans" - "The Soviet Division" - Joel Fields, Joe Weisberg (FX Networks)
"Better Call Saul" - "Chicanery" - Gordon Smith (AMC)
"The Crown" - "Assassins" - Peter Morgan (Netflix)
GEWINNER: "The Handmaid's Tale" - "Offred" (Pilot) - Bruce Miller (Hulu)
"Stranger Things" - "Chapter One: The Vanishing Of Will Byers" - The Duffer Brothers (Netflix)
"Westworld" - "The Bicameral Mind" - Lisa Joy, Jonathan Nolan (HBO)

Bestes Drehbuch für ein eine Miniserie, TV-Film oder Drama-Special:
"Big Little Lies" - David E. Kelley (HBO)
GEWINNER: "Black Mirror": San Junipero - Charlie Brooker (Netflix)
"Fargo" - "The Law Of Vacant Places" - Noah Hawley (FX Networks)
"FEUD": Bette And Joan: And The Winner Is... (The Oscars Of 1963) - Ryan Murphy (FX Networks)
"FEUD": Bette And Joan: Pilot - Jaffe Cohen, Michael Zam, Ryan Murphy (FX Networks)
"The Night Of" - "The Call Of The Wild" - Richard Price, Steven Zaillian (HBO)

Bestes Drehbuch für eine Variety-Serie:
"Full Frontal With Samantha Bee" (TBS)
GEWINNER: "Last Week Tonight With John Oliver" (HBO)
"Late Night With Seth Meyers" (NBC)
"The Late Show With Stephen Colbert" (CBS)
"Saturday Night Live" (NBC)


Leserkommentare