Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
231

Maybrit Illner

D, 1999–

Maybrit Illner
ZDF/Christian Schoppe
Serienticker
  • Platz 1130231 Fans
  • Serienwertung3 97223.00von 18 Stimmeneigene: –

Serieninfos & News

Deutsche TV-Premiere: 14.10.1999 (ZDF)
Weitere Titel: Berlin Mitte (1999-2007)
Talkshow
In ihrer gleichnamigen politischen Talksendung im ZDF dolmetscht sie seit [...] Jahren erfolgreich zwischen Politik und Wahlvolk. Immer wenn sie einen der zahlreichen Preise oder Auszeichnungen für ihre journalistische Arbeit bekommt, tauchen in der Begründung Worte auf wie "kompetent, hartnäckig, charmant, schlagfertig und humorvoll".
(ZDF)
Spin-Off: Illner intensiv (D, 2009)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
ZDF
Seit 1999. 45-minütige Polittalkshow mit Maybrit Illner und bis zu fünf Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur.
Eines Tages stellte das ZDF fest, dass die ARD mit Sabine Christiansen eine sehr profilierte massentaugliche politische Talkshow sendete und es selbst seit drei Jahren und dem Ende von Tacheles nicht einmal mehr den Versuch dazu unternommen hatte. Berlin Mitte war die Antwort auf dieses Vakuum, orientierte sich deutlich am ARD-Vorbild und wartete ebenfalls mit einer Moderatorin auf. Berlin Mitte ist dank Maybrit Illner, die wacher, frecher und lebhafter wirkt als Christiansen, nicht so in Routine erstarrt. Die erste Sendung war allerdings ein Déjà-vu: Zum Thema "Streichen bei den Reichen" diskutierten u. a. Bundesfinanzminister Hans Eichel und Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt, die vorher ungefähr in jeder Christiansen-Sendung zu ungefähr demselben Thema gesessen hatten.
Berlin Mitte wird jeden Donnerstag um 22.15 Uhr aus Berlin gesendet.
Das Fernsehlexikon*, Stand: 2005
Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Maybrit Illner Streams

Wo wird "Maybrit Illner" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Maybrit Illner" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
    * Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 20.04.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    • Axel Heidkamp Oranienburg schrieb am 30.11.2023, 23.23 Uhr:
      Sehr geehrte Frau Illner, ich bitte Sie Herfn Meerz vorzurechnen, wie viel Miliarden die 16 Jahre CDU Regierung durch auf Verschleissfahren ausmacht. Diese Zahl muss einfach mal auf den Tisch' bevor mann die Ampel, wie Meerz beleidigt und an die Wand stellt. Das ist unerhört.
      Wer sich lobt offene Schulden nicht gemacht zu haben, aber den Saat in allen verantwortlichen Bereichen auf Verschleiss fährt , belügt und betrügt das Volk.
    • User 1745714 schrieb am 02.06.2023, 16.51 Uhr:
      Das war Mal ein gutes Programm zur Wärmepumpe gestern. Danke! Vor allem Herr Russwurm sollte öfter eingeladen werden um einfach ein Mal die Vorarbeit und Voraussetzung, die der Staat zu leisten hat, zu beleuchten/anzumahnen. Es geht nicht um irgendwelchen theoretischen Blödsinn, sondern um fundamentale Umbauten, einschneidende Maßnahmen, die tatsächlich gefordert werden und umgesetz werden sollen. Etwas, das Politikern u. Intelektuellen, die diese Talkshows bevölkern, irgendwie nicht in den Kopf will. Anstatt dessen, wird jeder, d. nicht gleich voll begeistert ist, als Klimaleugner denunziert. Nein, gar nicht. Nur wälzen Politiker ihre Verantwortung einfach auf den Bürger ab, d. das Mal machen soll, u. lehnen sich dann zurück. Fr.Göring Eckert verplapperte sich u. meinte "falls man den Klimawandel noch stoppen kann." Für mich 2. wichtigste Bemerkung des Abends. U. ich fürchte sie hatte Recht damit. Herr Kühnert sprach bewußt von Lastenausgleich für die Finanzierung. Wurden den Leuten damals nicht die Hälfte d.Ersparnise weggenommen u. Zwangshypotheken eingetragen? Es wird viel v. Umverteilung geredet u. Menschen mit Vermögen. Ist das auch ein Familienbetrieb, ein Haus, die Altersersparnisse? Es geht nicht um eine kl.öko Plakette, die wir alle kaufen müßen sondern um massive Investitionen die dem Land an die Substanz gehen u. mehr als nur schlampige Politik u. dahingeschluderte Gesetze verdient haben. Den dänischen Journalisten sollte man nicht aus dem Land lassen, bis er uns Alles über die dänische Wärmewende erzählt hat. Wo gab es Probleme, was hätte besser laufen können, was haben die richtig gemacht? Können wir ein paar derer Experten borgen, eintauschen gegen ein paar Graichens und lustige Klimakleber?
    • User 1743096 schrieb am 20.10.2022, 22.33 Uhr:
      ...und welchen Unsinn die wieder absondern: Nur Leute, die nie gearbeitet haben und das Geld ohne nachweisbare Leistung erhalten (von Verdienen kann hier wohl kaum die Rede sein, Herr Spahn), reden so. Ein Jahr Stahlwerk oder Müllabfuhr, Herr Kühnert.
      Die Leben von unseren Abgaben und tragen selbst nichts zum Gemeinwohl bei.
      Ein Kinderbuchautor als Wirtschaftsminister, der das Land an den Abgrund führt. Herzlichen Glückwunsch.
      Ich könnte nur noch kotzen...was für Pfeifen.