Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
202

Maybrit Illner

D, 1999–

Maybrit Illner
 Serienticker
  • Platz 1180202 Fans  74%26% jüngerälter
  • Serienwertung3 97223.06Stimmen: 18eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 14.10.1999 (ZDF)
Weitere Titel: Berlin Mitte
In ihrer gleichnamigen politischen Talksendung im ZDF dolmetscht sie seit fast zehn Jahren erfolgreich zwischen Politik und Wahlvolk. Immer wenn sie einen der zahlreichen Preise oder Auszeichnungen für ihre journalistische Arbeit bekommt, tauchen in der Begründung Worte auf wie "kompetent, hartnäckig, charmant, schlagfertig und humorvoll".
(ZDF)
Spin-Off: Illner intensiv (D, 2009)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
ZDF
Seit 1999. 45-minütige Polittalkshow mit Maybrit Illner und bis zu fünf Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur.
Eines Tages stellte das ZDF fest, dass die ARD mit Sabine Christiansen eine sehr profilierte massentaugliche politische Talkshow sendete und es selbst seit drei Jahren und dem Ende von Tacheles nicht einmal mehr den Versuch dazu unternommen hatte. Berlin Mitte war die Antwort auf dieses Vakuum, orientierte sich deutlich am ARD-Vorbild und wartete ebenfalls mit einer Moderatorin auf. Berlin Mitte ist dank Maybrit Illner, die wacher, frecher und lebhafter wirkt als Christiansen, nicht so in Routine erstarrt. Die erste Sendung war allerdings ein Déjà-vu: Zum Thema "Streichen bei den Reichen" diskutierten u. a. Bundesfinanzminister Hans Eichel und Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt, die vorher ungefähr in jeder Christiansen-Sendung zu ungefähr demselben Thema gesessen hatten.
Berlin Mitte wird jeden Donnerstag um 22.15 Uhr aus Berlin gesendet.
Das Fernsehlexikon*, Stand: 2005
Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Maybrit Illner Streams

Wo wird "Maybrit Illner" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Maybrit Illner" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 18.04.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Benjamin W.G; (geb. 1957) schrieb am 18.02.2021, 12.09 Uhr:
      Sehr geehrte Frau Illner, bitte stellen Sie doch einmal die Frage an Ihre Gäste - insbesondere Herrn Altmeier, warum die Bundesregierung nicht alle Klassen- und KITA-Räume mit Virenfilteranlagen - Stückpreis circa 3000 € - und alle Fahrzeuge des ÖPNV/DB mit Virenfiltern ausstattet bzw. das Geld dafür zur Verfügung stellt. Überchlagen wären circa 5 Mill. bis 7 Mill. € notwendig und wenn uns die Kinder und Jugendlichen so wichtig sind und die Kontakte im ÖPNV/DB nicht nachverfolgt werden können, wäre das doch einmal gut investiertes Geld, oder ?

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • User 1641690 schrieb am 21.01.2021, 22.47 Uhr:
      Guten Abend, bitte berichten Sie auch, dass im Land Brandenburg die für den 27.01. bestätigten Impftermine am heutigen Tag storniert wurden; neue Termine werden irgendwann bekannt gegeben. Wissen denn die optimistischen Politiker, wie es wirklich imLande aussieht. Mit freundlichen Grüßen Dr. Braune

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Arnold Husy (geb. 1944) schrieb am 17.12.2020, 19.43 Uhr:
      Beitrag für heute Abend
      Schon seit bald zwei Monaten wende ich mich an Pontius bis Pilatus mit der Bitte, das richtige Vakzin anzuvisieren, damit ein konservativer Impfstoff ins Auge gefasst werden kann, welcher problemlos von jeder Arztpraxis in der BRD (75.000) oder jeder Apotheke (25.000) appliziert werden könnte. Diplomatische Verhandlungen mit Herr Putin und dem  Moskauer Gamaleja-Institut über eine entschädigte Lizenzvergabe für die Herstellung von Sputnik V an alle qualifizierten Pharmafirmen in Westeuropa würde eine Produktionsmenge dieses "Pulver-Vakzins" in einer Größenordnung kurzfristig ermöglichen, dass die Bevölkerung der BRD (ja sogar von Europa) in zwei bis 4 Wochen zu 75% durchgeimpft werden könnte! Putin wäre sofort dabei, weil die Produktion, aufgrund von verknorzten und mafiösen Strukturen, an der Beschaffung der nötigen Ingredienzen für den Stoff in Russland zurzeit scheitert (sollte man ihm nicht so verkaufen!). Durch Lizenzabgaben fließen Milliarden von Devisen ostwärts und Russland selbst kann jetzt das Vakzin in Westeuropa für das eigene Volk beziehen. Ich muss wohl nicht erwähnen, dass dies hunderttausende von Leben retten würde! 30 Jahre als Unternehmer im Ostblock qualifizieren mich diesen Vorschlag zu machen! Vielleicht könnte ein solches Vorgehen sogar die aktuelle Unterkühlung zwischen Ost und West etwas aufwärmen? Weil man bei den entsprechenden Gremien (Paul-Ehrlich-Institut und andere) nicht in der Lage ist die Lage richtig einzuschätzen, ich weiß da spielen die Lobbyisten von  Pfizer, BioNTech und andere eine wichtige Rolle, bitte ich Sie Herr ........., heute so etwas wie mein Freund, mir doch ein Zeugnis auszustellen, welches bestätigt, dass ich im Grad Gold 3 bis 4 COPD chronisch krank bin und noch eine Lungenleistung von 10 bis 15% habe. Mit diesem Zeugnis (schön wäre es, wenn Sie auch die Befürchtung äußern könnten, dass eine Ansteckung mit SARS CoV-2 für mich ohne ein Wunder nur tödlich enden kann!) möchte ich Druck auf die Impfzentren ausüben, mich im 77. Altersjahr prioritär zu impfen oder eine Fachperson bei mir vorbei zu schicken, die mich vor Ort impft, weil ich wegen meiner Lungenleistung in einem Zentrum nicht einmal eine Maske tragen kann!  Natürlich bin ich wegen Corona als Dozent schon ausser Gefecht gesetzt, eine prioritisierte Impfung ist stur nur ab 80 Jahren möglich und damit mein Einkommen gleich null, auch meine Frau (35) kann seit 10 Monaten kein Geld mehr verdienen und wird nun aus der ALV ausgesteuert. Mein Sohn (13) geht seit 10 Monaten nicht mehr zur Schule, zu groß wäre das Risiko einer Ansteckung für seinen Papa! So wäre eben eine Impfung für mich in einem der unseligen Impfzentren, wenn auch mit dem strategisch an sich falschen Impfstoff, dann trotzdem ein Segen.

    Bildergalerie zu "Maybrit Illner"

    • Vom Dauer-Streit zum Dauer-Lockdown - kommt Merkels Notbremse zu spät?
      Bild: © ZDF und Jule Roehr.
    • Logo "maybrit illner".
      Priorisieren statt improvisieren - warum scheitern die Deutschen?
      Logo "maybrit illner".
      Bild: © ZDF und Corporate Design

    © 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

    * Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    Social Media und Feeds