Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Disney+- und Star-Highlights im Juli: "Atlanta Medical", "American Horror Story" und "Abbott Elementary"

von Bernd Krannich in News national
(22.06.2022, 15.17 Uhr)
Auch Kinderserien und Asterix-Filme neu im Angebot
Conrad (Matt Czuchry) steht in "Atlanta Medical" eine bewegte fünfte Staffel bevor
20th Television
Disney+- und Star-Highlights im Juli: "Atlanta Medical", "American Horror Story" und "Abbott Elementary"/20th Television

Im Juli geht Disney+ mit leicht angezogener Handbremse an den Start. In den ersten beiden Wochen halten noch die letzten Folgen von  "Ms. Marvel" die Fahne für die beliebten Marken Marvel/Star Wars hoch (bei Star Wars geht es ab 31. August mit  "Star Wars: Andor" weiter). Während die dritte Staffel von  "High School Musical: Das Musical: Die Serie" in den USA vermutlich als hitverdächtig einzuschätzen ist, dürften sich deutsche Fans über dieses Highlight vermutlich etwas weniger freuen.

Auch die Veröffentlichung des Kinofilms zu  "Bob's Burgers" dürfte vermutlich mehr Fans in den USA freuen (dort bei Hulu) als in Deutschland. Beiderseits des Atlantiks kann sich Disney+ Hoffnung machen, mit dem Film  "The Princess" mit Joey King in der Rolle einer eigenwilligen Königstochter zu punkten.

Als Schmankerl bleibt vor allem die Veröffentlichung der fünften Staffel von  "Atlanta Medical" übrig, die einige Abonnenten erfreuen dürfte. In den USA ist zudem die Comedyserie  "Abbott Elementary" um eine Gruppe von Lehrern, die den Alltag in einer finanziell unterversorgten Schule mit eigenen Methoden meistern, gut eingeschlagen und überzeugt Zuschauer wie Kritiker während der Ausstrahlung auf dem Disney-Sender ABC mit Witz und Herz. Eine zweite Staffel ist bestellt, die Serie kann sich Emmy-Hoffnungen machen.

Vollkommen durchgefallen ist in den USA hingegen die Drama-Soap  "Gelobtes Land" (aka "Promised Land") um Familienintrigen vor dem Hintergrund eines umkämpften Weinberges - sie wurde direkt wieder abgesetzt.

Aber viele Serienfans brauchen ja auch gar keine neuen Serien sondern freuen sich darüber, wenn sie ihre Lieblingsformate nun jederzeit und ohne Werbung sehen können. Hier hat Disney+ im Juli mehr oder weniger brutalen Horror zu bieten: die ersten neun Staffeln von  "American Horror Story" kommen neu ins Angebot, dazu fünf Staffeln von  "Ghost Whisperer" mit Jennifer Love Hewitt, die etwas leichtere Unterhaltung bieten.

Star Originals

Weitere Serien bei Star

Filme bei Star

Disney+ Originals

National Geographic

Trailer


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • User 1139208 schrieb am 22.06.2022, 16.47 Uhr:
    Ich dachte ab 13. Juli kommt Solar Opposites Staffel 3!
    Haben sie es nur vergessen in der Liste oder kommt es nicht?
  • Tintin20 schrieb am 22.06.2022, 17.04 Uhr:
    Das ist der US-Starttermin, in Deutschland erfolgt bislang immer ein paar Monate später die Premiere...
  • Redaktion Bernd Krannich schrieb am 27.06.2022, 11.28 Uhr:
    Tja, "User 1139208" was right all along... Am Freitag hatte Disney+ den 13. Juli auch als deutschen Starttermin bestätigt, weiß nun nicht, ob das auf anderen Kanälen schon durchgesickert war. Und ich habe auch keine Ahnung, warum man das nicht schon bei den Monatshighlights wusste/verkündet hatte.
    https://www.wunschliste.de/tvnews/m/solar-opposites-termin-fuer-staffel-drei-der-alien-comedy-bei-disney
  • User 1523080 schrieb am 22.06.2022, 15.44 Uhr:
    "13. Juli: „Bob’s Burgers – Der Film“

    schade dachte der film kommt noch ins kino........😞
  • Doctor schrieb am 27.06.2022, 20.17 Uhr:
    Bob’s Burgers – Der Film die Werbekampagne wurde doch auf Kino ausgelegt aber vielleicht hatte Disney die fragerei warum der Film in Deutschland erst am 21.juli in Kino kommt und nicht am 26.Mai wie geplant und in den USA